APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
Antworten
apetowi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Montag 29. März 2021, 17:48
Km-Stand: 0

APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von apetowi » Donnerstag 8. April 2021, 23:12

Hallo,
Ich bin der Thomas und relativ neu hier im Forum. Erstmal Hi an alle. Ich hab mir letzte Tage eine Ape TM Pritsche zugelegt Bj 2011.
Habe damit leider ein Problem. Die Ape springt nicht an. Beim einschalten der Zündung gehen die Kontrollleuchten an, beim Starten ändern sich nichts. Kein Klacken vom Relais... Gehe ich mit einem Überbrückungskabel an den Dynastarter springt das gute Stück an. Gewechselt bzw. Quergetauscht habe ich schon das Zündschloss und das Starterrelais. Die Sicherungen sind in Ordnung.

Kann jemand helfen ?

Viele Grüße

Schau dir das mal an !!
wehoe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 276
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von wehoe » Donnerstag 8. April 2021, 23:36

Also wurde sinnfreies Teile-Jonglieren statt gezielter Suche durchgeführt.
Dabei kann man sich auch weitere Fehler einbauen, nur mal so nebenbei bemerkt.
Man überprüfe zuerst mal ob Masse am Relais anliegt und suche dann das geshaltete plus-
Eins von beiden müßte ja fehlen.

apetowi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Montag 29. März 2021, 17:48
Km-Stand: 0

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von apetowi » Freitag 9. April 2021, 10:27

Naja, hat mich jetzt nicht einen Euro gekostet das „sinnfreie Teile Jonglieren“ und zeitlich war es auch überschaubar. Von daher... locker bleiben.
Masse Verbindungen habe ich eigentlich schon geprüft. Werd mich da dann nochmal am Wochenende dran begeben.

wivern
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 30
Registriert: Donnerstag 21. Mai 2020, 16:36
Vorname: Nicole
Ort: Kreis Soest
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tm
Km-Stand: 0

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von wivern » Samstag 24. April 2021, 07:38

Hi, hast du mal deine Batterie kontrolliert? Wenn die nicht stark genug ist, passiert auch nichts.

Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1271
Registriert: Sonntag 11. März 2012, 14:15
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000
Wohnort: Feucht

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von dextro » Freitag 30. April 2021, 20:28

Wenn das Anlassrelais nicht klackt,
Hast Du ein Problem am Relais oder Zündschloss
Kabel vom Zündschloss zum Relais Ohmmässig durchmessen.
Voltmässig gegen Masse am Zündschloss und Anlassrelais messen..
Wenn Du das Zündschloss schon gewechselt hast,
Bleibt eigentlich nur noch das Relais übrig.

Benutzeravatar
Andre K
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 184
Registriert: Dienstag 21. April 2020, 09:17
Vorname: André
Ort: Sonneberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2007
Farbe: weiß
Km-Stand: 6200
Extras: Radio, 3. Bremsleuchte mit Rückfahrkamera
Motortyp: 2 Takter

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von Andre K » Samstag 1. Mai 2021, 16:25

dextro hat geschrieben:
Freitag 30. April 2021, 20:28
Bleibt eigentlich nur noch das Relais übrig.
Oder irgendwas drumherum. Was ist mit der Masseverbindung? Und ist das Kabel vom Zündschloss zum Starterrelais in Ordnung? Kommt im richtigen Moment Spannung an?

Benutzeravatar
dextro
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1271
Registriert: Sonntag 11. März 2012, 14:15
Vorname: Roland
Ort: Feucht
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2014
Farbe: Blau
Km-Stand: 17000
Wohnort: Feucht

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von dextro » Samstag 1. Mai 2021, 19:37

Oder, die beiden dünneren Kabel am Anlassrelais abziehen und Ohmmässig durchmessen.
Da musst Du Durchgang haben.
Also keine Megaohm!

Benutzeravatar
ilikeape
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 434
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 10:35
Vorname: Michael
Ort: Bielefeld
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703 Benziner
Baujahr: 2010
Farbe: weiß
Km-Stand: 22079
Kontaktdaten:

Re: APE TM springt nicht an / Anlasser dreht nicht

Beitrag von ilikeape » Sonntag 2. Mai 2021, 12:40

Hallo apetowi,

willkommen im Forum.

Bei mir war das Pluskabel vom Dynastarter zum Relais am Durchgang vom Motorraum nach vorne durchgescheuert. War aber erst einmal so nicht zu sehen.
Pluskabel.jpg
Wenn du überbrückst und der Dynastarter springt an, lege doch einfach ein neues Kabel (10er Durchschnitt).

Hatte den neuen Dynastarter eingebaut und wollte die Kabel anschließen, als das Pluskabel endgültig auseinander viel.
Das neue Kabel habe ich mit einem nicht gebrauchten Benzinschlauch ummantelt (passte super).
Da scheuert jetzt nichts mehr durch [biggrin.gif].

Viele Grüße
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
sie läuft sie läuft sie läuft ... sie läuft sie läuft

Antworten