Motor geht aus

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2860
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Motor geht aus

Beitrag von windhund » Freitag 12. Februar 2021, 15:32

Hallo Toto,wenn es nun,wie im Profil beschrieben eine 50 ziger sein sollte,dann liegt der Verdacht nahe das im Tank ein Vakuum (Luftleere) herrscht.Der Sprit läuft selbständig,also ohne Pumpe.Wenn nun keine Luft in den Tank eindringen kann läuft auch nichts nach.Wenn du den Deckel öffnest geht's wieder ein Weile gut.Falls das für Dich sonderbar klingt machst Du folgenden Test.Eine Bügelflasche randvoll mit Wasser füllen und verschließen .Flasche umdrehen,also Boden nach oben und möglichst im Lot halten.Bügelverschluss öffnen.Der Inhalt bleibt drin.Ich würde jetzt erstmal das Tankdeckelschloss reinigen,gründlich.Kann natürlich auch sein das noch andere Stellen verdreckt sind.Wenn ich Deinen Angaben im Profil glauben soll,dann hat Deine bisher die höchste Km Laufleistung die ich je gelesen habe.Manfred.Sollte Bier in der Flasche sein,kannst Du es vorher ruhig Trinken.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Antworten