Kolbenfresser

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
Benutzeravatar
rs1
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2018, 07:09
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2012
Farbe: orange
Km-Stand: 12000

Re: Kolbenfresser

Beitrag von rs1 » Sonntag 30. Dezember 2018, 08:52

Dirk72 hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 12:52
Wenn man eine Dichtung einbaut werden die Belüftungskanäle verschloßen und somit bekommst du probleme beim Einstellen.
Allso eine Dichtung gehört dort nicht hin, wenn du magst kann ich Dir eine Datei zukommen lassen.
Dort werden alle Ersatzteile etc. angezeigt.
Schick mir deine PN / Mail

Gruß

Dirk 72
Hallo Dirk,

kann dir keine PN schicken, geht nicht.
Schick du mir doch bitte deine Emailadresse per PN.

Danke
Gruß Ralf

Schau dir das mal an !!
wolfi-willi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 14. August 2018, 09:00
Vorname: wolfgang
Ort: Augsburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703 benzin
Baujahr: 92
Farbe: grün
Km-Stand: 70000

Re: Kolbenfresser

Beitrag von wolfi-willi » Sonntag 6. Januar 2019, 17:50

Hallo,

War da nicht mal was... das der "Pollini 225" eine Kopfdichtung hat -- jedoch "218ccm" keine??

Viele Grüsse

Benutzeravatar
Dirk72
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 202
Registriert: Samstag 20. Dezember 2014, 21:47
Vorname: Dirk
Ort: Ochtendung
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM Kasten
Baujahr: 06.2014
Farbe: weiss
Km-Stand: 19250
Extras: Zusatzscheinwerfer auf dem Dach 1mal 180 Watt, Radio, Laute Hupe,
Seit Anfang März hat Sie auch eine Anhängerkuplung 2017.
Eine Standheizung von Ebersbächer
H4 Scheinwerfer über Relais geschaltet
Setup: 225 ccm Olympia
3 cm Tiefer aber nur Hinten
Wohnort: Ochtendung

Re: Kolbenfresser

Beitrag von Dirk72 » Montag 7. Januar 2019, 20:07

So ist es [Good.gif]

Retroso
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 40
Registriert: Samstag 4. Juli 2020, 21:11
Vorname: Dennis
Ort: Kappelrodeck
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2019
Farbe: Blau
Km-Stand: 0

Re: Kolbenfresser

Beitrag von Retroso » Freitag 16. Juli 2021, 20:00

Servus,
Meine Tm ist bei der Fahrt stehen geblieben und springt nicht mehr an….
Habe auch nur noch 3 bar Kompression…
Ich vermute das es ein Kolbenfresser ist….
Habe leider noch nie einen Kolben gewechselt

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3258
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Kolbenfresser

Beitrag von windhund » Freitag 16. Juli 2021, 22:48

Hallo Dennis,die Sachlage hast Du gut geschildert. Was willst Du nun eigentlich genau wissen?Du musst schon,wenn Dir geholfen werden soll,konkrete Fragen stellen.Manfred.

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 8056
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Motortyp: 2 Takter
Wohnort: Herten

Re: Kolbenfresser

Beitrag von webmaster » Freitag 16. Juli 2021, 22:59

und das am besten in einem eigenem tread

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3258
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Kolbenfresser

Beitrag von windhund » Freitag 16. Juli 2021, 23:18

Webbi das stimmt,nun stehts mal hier drin.Mit den 3 Bar fährt Dennis ja nun seit eigener Angabe schon seit 11. 3.20.59 Uhr herum.Also funktioniert es noch irgendwie.Schön hätte ich gefunden wenn er konkret gefragt hätte wieviel Bar normal sind und wie ein Kolben gewechselt wird.Manfred.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3258
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Kolbenfresser

Beitrag von windhund » Freitag 16. Juli 2021, 23:44

Ergänzung,wenn die Ape bei normaler Fahrt ausgeht ist es meistens ein verdreckter Vergaserer.Manfred.

Retroso
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 40
Registriert: Samstag 4. Juli 2020, 21:11
Vorname: Dennis
Ort: Kappelrodeck
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2019
Farbe: Blau
Km-Stand: 0

Re: Kolbenfresser

Beitrag von Retroso » Sonntag 18. Juli 2021, 18:59

Das Problem wurde behoben Sprit bekommt sie wieder.

Doch leider läuft sie nicht mehr..
Kompression wurde gemessen sie hat nur noch 3 bar…
Wie ich schon geschrieben habe

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3258
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Kolbenfresser

Beitrag von windhund » Sonntag 18. Juli 2021, 22:56

Wo kommt der Sprit an?Ist die Kerze nach längerem Orgeln nass oder trocken?Hast du einen kräftigen blauen Zündfunken?Manfred.

Gesperrt