Wie komme ich an die Hupe

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
mokko
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2015, 23:51
Hast du eine Ape: ja

Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von mokko » Montag 13. Juni 2016, 22:52

Hallo habe eine Vespacar Tm Diesel. Meine Hupe ist defekt. Wie komme ich an die Hupe bzw wie kann ich die Lampenabdeckung entfernen unter der die Hupe ja sitzt. Oder muss man da vom Innenraum ran.

Gruß Martin
keine ahnung, machs doch einfach ori und ruhe iss

Schau dir das mal an !!
Apemaja
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: Montag 19. April 2021, 11:36
Ape Model: Tm
Baujahr: 2010
Farbe: Grün
Km-Stand: 7000

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von Apemaja » Montag 19. April 2021, 20:26

Hallo, hab das Problem auch.
Warum gibts denn hier seit 2016 keine Antwort ?

wehoe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 276
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von wehoe » Montag 19. April 2021, 23:36

Zur 2. Frage: weiß ich nicht; ich bin viel im anderen Forum.
Zur Hauptfrage: Beschissen.
Man muß die ganze Lampemaske ausbauen. Die Schrauben sitzen von innen.
Die Lampen können aber in der Maske verbleiben.

daniu
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 12:45
Ort: Lörrach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1999
Farbe: Orange
Km-Stand: 20000
Setup: APE TM703

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von daniu » Dienstag 20. April 2021, 06:37

Blöde Frage:
Welches ist das "andere Forum"

Ich finde es hier auch etwas träge wobei ich mir schon schlecht vorkomme sowas als Neuling hier zu schreiben ...

Benutzeravatar
Se-Ku
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 128
Registriert: Montag 9. September 2019, 16:32
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2010
Farbe: Blau
Km-Stand: 5000
Motortyp: 2 Takter

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von Se-Ku » Dienstag 20. April 2021, 07:22

Das hier ist das andere Forum: https://www.das-apeforum.de/

wehoe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 276
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von wehoe » Dienstag 20. April 2021, 08:02

Bloß nicht einschüchtern lassen.
Einige der "alten Säcke" in beiden Foren kennen sich schon seit 5-15 Jahren auch persönlich.
Da kann der Umgangston auch mal ungewohnt "rustikal" sein.
Vor gut 10 Jahren brummte die Ape-Szene so richtig,
inzwischen ist alles etwas müder bis eingeschlafen.
Wieviel vor allem in norddeutschen Bereich los war, kann man z.B. hier gut sehen:
http://www.wiese-und-co.de/Treffen.html

daniu
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 12:45
Ort: Lörrach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1999
Farbe: Orange
Km-Stand: 20000
Setup: APE TM703

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von daniu » Dienstag 20. April 2021, 12:10

Hi

Ist zwar jetzt mega-off-topic, aber:

Umgangston ist nicht mein Thema - Umgangston wäre ganz allgemein schön - egal was für einer.

Auch im anderen Forum ist der letzte Beitrag zum Thema APE TM 703 vom 10.4. (Allgemein) und 23.3. (Technik)

Gibt es wirklich so wenig Ape Fahrer? Bin ich verwöhnt? Ich finde 2-4 Wochen Leerlaufzeit in einem Forum schon ziemlich ungewöhnlich und würde von "verweist" sprechen.

Zwischendurch hab ich Mal überlegt, ob man besser im GSF nachfragt - aber da ist es das Thema dann doch recht unübersichtlich.

Leider kann ich inhaltlich nichts beitragen - soweit bin ich noch nicht und bis jetzt hupt und leuchtet alles wie gewollt

Grüße

Benutzeravatar
sterntaxi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 144
Registriert: Samstag 5. September 2020, 06:42
Vorname: Wolfgang
Ort: 25364 Westerhorn
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Van / C 80
Baujahr: 2010
Farbe: Rot
Km-Stand: 4350
Extras: USB- Anschluss im Führerhaus
Motortyp: 2 Takter
Setup: Ist noch alles original.
Wohnort: Westerhorn SH

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von sterntaxi » Dienstag 20. April 2021, 12:18

Wer hier so "rumpoltert" wie der Martin in 2016 der ist mit Nichtbeachtung noch gut bedient!
Rufe einfach mal dessen "Beiträge" auf, dann weisst Du, was Sache ist.
Und, "Apemaja", eine kurze Vorstellung vor der ersten Frage wird überall eigentlich gern gesehen.
Ich finde, hier im Forum ist überhaupt nichts eingeschlafen!!!
Wolle grüsst.

Nur keine übertriebene Eile

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7410
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von HammerBlau » Dienstag 20. April 2021, 14:28

Es gibt im "anderen Forum" nur ein Thema, dass nicht träge ist: "Assoziaonenkette", in der es aber am Allerwenugsten um Fahrzeuge geht.

Das ist eine sehr subjektive Empfindung, genau wie die schon sehr zurückhaltende Empfehlung für ein Zweiradblechforum mit einer Dreiräderabteilung, in der ich für eine Sachfrage zu einer TM Diesel viel Erfolg wünsche.

Im Übrigen hat sterntaxi schon sehr treffend die Unsitte beschrieben, die gefühlt immer mehr in den Vordergrund rückt - und die schon vor Jahren zu einer bemerkenswerten Reaktion eines unbekannten Fragestellers geführt hat, der doch tatsächlich 24 Stunden ohne Antwort auf seine Frage geblieben ist und sich mit den Worten " Tolles Forum " wieder vom Acker gemacht hat.

daniu
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 12:45
Ort: Lörrach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1999
Farbe: Orange
Km-Stand: 20000
Setup: APE TM703

Re: Wie komme ich an die Hupe

Beitrag von daniu » Dienstag 20. April 2021, 17:50

Hi,

klar - ich möchte hier keinesfalls falsch verstanden werden - ich bin ja dankbar, hier ein paar gleichgesinnte gefunden zu haben. Mir war auch nicht bekannt, dass der Fragesteller dieses threads sich daneben benommen hatte.

Leider habe ich aber relativ viele Fäden hier gefunden, die - nicht nur nach 24h - keine passende Antwort - sondern gar keine Reaktion - enthielten. Liegt wahrscheinlich schon zu nem großen Teil daran, dass es 100 Mal mehr Vespas als Apes gibt ;-) Letztendlich muss sich auch jeder Beschwerende - wie ich in dem Fall - daran messen lassen, inwieweit er dazu beiträgt, das Forum lebendig zu halten. Versprechen kann ich das nach so kurzer Zeit natürlich nicht, aber ich denke schon, dass ich öfter Mal rein schaue und mein angesammeltes Wissen dann weitergeben werde

Antworten