Handybefestigung

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape TM nicht hinein passt
Benutzeravatar
Munggl
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 13. Juli 2021, 21:33
Vorname: Katja
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM
Farbe: rot

Handybefestigung

Beitrag von Munggl » Mittwoch 1. September 2021, 20:51

Hallo

Ich bin mit der SuFu nicht schlau fündig geworden.
Ich habe mal ausprobiert, eine alte Gopro auf Augenhöhe beim Beifahrer zu montieren, ergibt einen spannenden Blickwinkel.

Nun würde ich das Ganze gerne etwas ausbessern, da sie durch die Fibration ständig verrutscht.

Wie löst ihr das mit euren Handys oder gar Gopros?

Ich hatte schon an sowas gedacht

https://www.amazon.de/gp/product/B074WF ... B7XF&psc=1

aber ob sowas hält, und dann auch noch der Kugelkopf hält... ich weiss nicht recht.

Schau dir das mal an !!
wehoe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 315
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Handybefestigung

Beitrag von wehoe » Donnerstag 2. September 2021, 20:47

Munggl hat geschrieben:
Mittwoch 1. September 2021, 20:51
Wie löst ihr das mit euren Handys ... ?
Einfach mal ein altes Nummernschild receycled.
Die Buchstaben habe ich rausgedengelt.
Bild
Bild
Das war schon für das Windoofs- Phone.
Bild
Die Dose für den Festanschluß ist ideal weil die Kontaktprobleme mit den Zirgarettenanzünder verschwunden sind. Einfach mit auf Zündung angeschlossen und gut is'. Vor allem mit Frau und Hund auf dem Beifahrersitz war es auch wichtig, nicht auf den Zigarettenanzünder angewiesen zu sein.

Benutzeravatar
Pancake
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2019, 10:55
Vorname: Volker
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Pritsche
Baujahr: 2012
Farbe: Red Sprint 862/A
Km-Stand: 20632
Extras: Aluminiumbordwände, Umbau H4 Beleuchtung, Umbau Blink.-; Rück.-; Brems.-; Nebelschlußleuchte, sowie Standlicht auf LED, Begrenzungsleuchten, Tachoumbau kompl. LED, Seitenmarkierungsleuchten, 6 fach Blitzmodul gelb, Arbeitsscheinwerfer, Hupe (Stebel Nautilus), div. Kunststoffteile lackiert, Heckscheibe getönt, Plane (schwarz) für Pritsche, Tieferlegungsfedern hinten (Zadar), Bosch Rückfahrwarner, regelbare Frontscheibenlüftung, 5 Klang Fanfare "La Cucaracha"
Motortyp: 2 Takter
Setup: Original
Wohnort: Mainz

Re: Handybefestigung

Beitrag von Pancake » Donnerstag 2. September 2021, 21:09

@Munggi,
ich nutze an der Vespa, sowie an der Ape, für die Cam, den Saugnapf von RAM Mount

https://www.amazon.de/dp/B00MYT7DEQ/ref ... KHVN6YVRBN

Sicher das Ganze nochmals mit einem Spiralkabel (Erinnnerungskabel Bremsscheibenschloss).

Hält super, Kamera, ext. Mikrofon und Gimbal hängen zusammen, über RAM Mount Zubehör am Saugnapf.

Gruß Volker

Benutzeravatar
Munggl
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 13. Juli 2021, 21:33
Vorname: Katja
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM
Farbe: rot

Re: Handybefestigung

Beitrag von Munggl » Freitag 3. September 2021, 19:32

@wehoe
einfach, praktisch, gut. Nur bin ich so gar keine Bastlerin. Ich bin froh wenn alles heile bleibt

@Pancake
das klingt interessant, muss ich mal gucken, was es da so für das Handy (keine Kamera) gibt.

wehoe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 315
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Handybefestigung

Beitrag von wehoe » Samstag 4. September 2021, 13:09

Manchmal habe eine Vorstellung, Idee oder Anforderungsprofil, wo ich dann glaube, daß es nicht "ganz so leicht" sein dürfte, so etwas zu finden. Bevor ich dann Zeit mit suchen verschwende, baut man einfach etwas selbst.
Manchmal geht die Entwicklung auch in mehreren Schritten.
Hier der ganz einfache Vorläufer davon:
Bild
Ein einfacher Blechwinkel wars erstmal. Es fehlte aber die Möglichkeit der Stromversorgung bei längeren Strecken. Daraus ergab sich dann die aktuelle Form.
Es nervte dann noch die Versorgung über den Zigarettenanzünder.

Benutzeravatar
Munggl
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 13. Juli 2021, 21:33
Vorname: Katja
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM
Farbe: rot

Re: Handybefestigung

Beitrag von Munggl » Samstag 4. September 2021, 17:10

Ich überlege schon die ganze zeit, ob ich nicht irgend ein Körbchen ins Ablagefach hinter dem Lenkrad legen könnte, mit tiefem Rand.

Benutzeravatar
Paetz
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 451
Registriert: Samstag 19. Juli 2014, 15:00
Vorname: Christian
Ort: Castrop-Rauxel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC, Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: rot
Km-Stand: 3400
Extras: Die Metamorphose des PIAMOBIL:
viewtopic.php?f=17&t=16719
Motortyp: 2 Takter
Setup: Original

Re: Handybefestigung

Beitrag von Paetz » Sonntag 5. September 2021, 19:18

Ich habe zwar keine TM, aber mir fällt dazu folgendes ein:

Zunächst: Den Vorschlag von Werner (wehoe) finde ich richtig gut.

Wenn du - wie von dir beschrieben - ein Körbchen als Ablage nutzt, dann macht es Sinn, dieses gegen Wegrutschen zu sichern, z. B. indem du es mit TESA-POWERSTRIPS (die sind wiederablösbar) oder mit Klett an der Unterseite befestigst.

Man könnte auch eine Handyhalterung aus dem PKW-Zubehör nehmen. Die haben häufig abschraubbare Befestigungen z. B. zum Anklemmen an Lamellen für Lüftungsdüsen. Diese Befestigung dann abschrauben und die ebene Rückwand der Handyhalterung dann auf die "Konsole" unterhalb des Tachos kleben; wieder mit TESA-POWERSTRIPS.

Nun schreibst du, dass du keine Bastlerin bist, deshalb ist der nächste Tipp vielleicht eher nichts für dich - aber vielleicht als Anregung für neue Ideen:
Ich habe für meine 50er eine Armaturenbrett aus Holz gesägt und mit Wattierung + Stoff überzogen. Darin habe ich zwei PKW-Lüftungsdüsen eingelassen. Die eine ist an der Frischluft angeschlossen, die andere ist "blind" und dient als Handyhalterung mit einer o. g. Befestigung.
Bei Navigation bekomme ich die Sprachfunktion über nachträglich eingebaute Lautsprecher. Dazu habe ich ein Sound-System für Computer eingebaut (Subwoofer + 2 Satelliten). Somit habe gleichzeitig eine Freisprecheinrichtung und natürlich guten Klang für Musik über Smartphone.
Dazu ist das Smartphone über ein Lautsprecherkabel (2m) mit dem Subwoofer verbunden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Munggl
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 13. Juli 2021, 21:33
Vorname: Katja
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape TM
Farbe: rot

Re: Handybefestigung

Beitrag von Munggl » Sonntag 5. September 2021, 22:52

Die letzte Lösung (deine) wäre natürlich eine sehr schöne Lösung. Aber eben, ich bin keine Bastlerin.

Ich habe auch schon an diesen Saugnapfvarianten herumstudiert, aber irgendwie kann ich mich damit nicht anfreunden. Da muss ich immer an das Tomtom denken, das mein Partner mal hatte, das fiel ständig runter.

Tomtm
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 77
Registriert: Sonntag 23. April 2017, 17:34
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM Kasten
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 21000
Setup: Original

Re: Handybefestigung

Beitrag von Tomtm » Dienstag 7. September 2021, 08:06

Hallo Katja,

Ich habe diese Halterung seit 2014. Bis 2017 im Auto und seit dem in meinem Bienchen. Mir ist die noch nie runtergefallen.

https://www.amazon.de/gp/product/B00884 ... UTF8&psc=1

Lg. Thomas

Benutzeravatar
Pancake
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2019, 10:55
Vorname: Volker
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Pritsche
Baujahr: 2012
Farbe: Red Sprint 862/A
Km-Stand: 20632
Extras: Aluminiumbordwände, Umbau H4 Beleuchtung, Umbau Blink.-; Rück.-; Brems.-; Nebelschlußleuchte, sowie Standlicht auf LED, Begrenzungsleuchten, Tachoumbau kompl. LED, Seitenmarkierungsleuchten, 6 fach Blitzmodul gelb, Arbeitsscheinwerfer, Hupe (Stebel Nautilus), div. Kunststoffteile lackiert, Heckscheibe getönt, Plane (schwarz) für Pritsche, Tieferlegungsfedern hinten (Zadar), Bosch Rückfahrwarner, regelbare Frontscheibenlüftung, 5 Klang Fanfare "La Cucaracha"
Motortyp: 2 Takter
Setup: Original
Wohnort: Mainz

Re: Handybefestigung

Beitrag von Pancake » Dienstag 7. September 2021, 08:39

Da es nun „nur“ um Handyhalterung geht kann ich diese Variante empfehlen.

UGREEN Autohalterung Handy Halterung Magnet 360°Armaturenbrett Auto Halterung KFZ Halter kompatibel mit iPhone 11 Pro Max XR, Galaxy S20 S10 A50, Huawei P30 Pro usw. 4-7 Zoll https://www.amazon.de/dp/B07V26RDW3/ref ... 046GPHE6C2

Mit der Klemmvariante für Lüftungsgitter habe ich weniger gute Erfahrung gemacht!

Gruß Volker

Antworten