Ape TM 703 Nummernschildgröße

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape TM nicht hinein passt
Antworten
daniu
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 12:45
Ort: Lörrach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1999
Farbe: Orange
Km-Stand: 20000
Setup: APE TM703

Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von daniu » Sonntag 28. März 2021, 20:44

Hallo zusammen,
wir möchten morgen unsere APE anmelden, die aber leider noch nicht bei uns ist. Um nicht ein zu großes Nummernschild zu kaufen: hinten ist ein eher höherer Nummernschildhalter, vorne ein normaler dran. Aber: kann mir einer sagem, wie groß genau? Ich habe keine Ahnung, ob das alles 100% genormt ist, oder es da unterschiede gibt.

Kann mich da einer erhellen?

Grüße

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
AchimBaba
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1889
Registriert: Sonntag 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten und TM
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 15000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von AchimBaba » Sonntag 28. März 2021, 21:53

Das kommt darauf an, als was die Ape zugelassen wird.

Wenn als Trike, dann nur hinten Kennzeichen. Das ist dann ein übliches zweizeiliges PKW Kennzeichen.

Wenn als LKW zugelassen, dann hinten das zweizeilige PKW Kennzeichen und vorne das einzeilige PKW Kennzeichen.

Ob sie als PKW zugelassen werden kann weiß ich nicht. Dann gilt aber das Gleiche wie beim LKW.

Jede Zulassugsstelle scheint da aber ihr eigenes Süppchen zu kochen. Da gab es hier schon viele Diskussionen.

Ich habe meine TMs, einmal Kasten und einmal Pritsche, beide als Trike zugelassen. Und auf meinen Hinweis hin, hat sich der Zuständige Beamte dann schlau gemacht und mir dann doch Recht gegeben, dass ich nur hinten ein Schild benötige. Allerdings hat er sich nicht erweichen lassen, mir auf mein schon vorhandenes nagelneues Motorradkennzeichen die Plaketten zu kleben.

Ich würde abwarten, was von der Zulassungsstelle vorgegeben wird und dann erst beim Schilderladen um die Ecke genau das kaufen. Das spart Ärger.

Ich wünsche viel Erfolg!

PS.: Die genauen Maße weiß ich leider auch nicht.
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!

daniu
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 12:45
Ort: Lörrach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1999
Farbe: Orange
Km-Stand: 20000
Setup: APE TM703

Re: Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von daniu » Montag 29. März 2021, 07:36

Hallo
Vielen Dank für die Antwort.

Leider ist es etwas am Thema vorbei. Hätte ich deutlicher schreiben sollen ... Ja - es wird viel über 1 oder 2 Nummernschilder, LKW oder Trike diskutiert. Das ist aber nicht mein Thema. Die APE ist ein LKW und hatte bisher 2 Nummernschilder. Ummelden ist laut TÜV möglich, dazu muss sie aber dort vorgestellt werden, was vor dem Zulassen schwierig ist.
Die APE hatte vorher vorne ein "normales" Nummernschild und hinten ein Zweizeiliges.

Mir ging es tatsächlich ausschließlich um die Größe, weil ich festgestellt habe, dass die standardmäßig vergebenen Buchstaben/Zahlenkombis nur bei ganz großen 2-zeiligen passen.

Ich werde jetzt vor dem Zulassen kurz mit dem Meterstab vorbei fahren 😀

Benutzeravatar
Andre K
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 174
Registriert: Dienstag 21. April 2020, 09:17
Vorname: André
Ort: Sonneberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2007
Farbe: weiß
Km-Stand: 6200
Extras: Radio, 3. Bremsleuchte mit Rückfahrkamera
Motortyp: 2 Takter

Re: Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von Andre K » Montag 29. März 2021, 09:12

Hallo, meine Ape hat für hinten ein Kennzeichen 280x200mm bekommen, das ist exakt so groß wie die originale Kennzeichenhalterung.

Benutzeravatar
Rübe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 454
Registriert: Montag 16. November 2009, 16:54
Vorname: Christian
Hast du eine Ape: ja

Re: Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von Rübe » Montag 29. März 2021, 10:15

Hinter ein zweiteiliges. Wie groß das ist hängt davon ab wieviel Zahlen und Buchstaben drauf kommen.
Wenn du schon ein Wunschkennzeichen abgefragt und zugesichert bekommen hast, bei unserer Zulassungsstelle geht das online, kannst du dir die Kennzeichen
bei der Verkaufsplattform Ihbäi günstiger kaufen.
So dumm wie ich es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen

daniu
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 12:45
Ort: Lörrach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1999
Farbe: Orange
Km-Stand: 20000
Setup: APE TM703

Re: Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von daniu » Montag 29. März 2021, 11:43

Hallo,

sodele ...

War recht kompliziert und keiner wusste richtig Bescheid. Zulassung hatte 280x200 gesagt, aber ein Schild mit insgesamt 5 Ziffern/Buchstaben rausgerückt - was man übrigens bei uns zumindest - nicht vorreservieren kann.

Das echte Schild ist jetzt 250x200 und ich hab nicht mehr gefragt, ob das so in Ordnung ist und der hat auch nicht mehr nachgemessen - kann mir nicht vorstellen, dass die 30mm irgend jemand jucken - würde sagen, das ist Toleranz. Allerdings werde ich mir noch nen Nummernschildhalter besorgen, weil ich sonst in die TÜV Plakette bohren müsste.

Grüße

Benutzeravatar
tekki
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 15
Registriert: Mittwoch 24. Februar 2021, 19:44
Vorname: Horst
Ort: Würzburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703 Kasten
Baujahr: 2014
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 6800
Extras: Rückfahrkamera
Wohnort: Würzburg

Re: Ape TM 703 Nummernschildgröße

Beitrag von tekki » Donnerstag 1. April 2021, 18:52

Bei mir war es einfach. Ich habe gesagt dass ich nur ein Kennzeichen hinten möchte, wegen 3rädriges Fahrzeug usw.

Nach einem kurzen telefonat mit einer Kollegin auf der Zulassungsstelle Landkreis WÜ bekam ich nur ein Kennzeichen hinten. Als Größe habe ich 280x200 gewählt. Da diese Größe genau auf die originale Haterung Pass.

Da ich 5 Zeichen in der zweiten Reihe wollte habe ich einfach Engschrift gewählt und fertig war das ganze

Viel Spass mit der Ape

Antworten