Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
TL5T_Niklas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 14
Registriert: Montag 27. Dezember 2021, 14:33
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von TL5T_Niklas » Dienstag 4. Januar 2022, 08:11

Habe alle Dichtungen die ich ohne Spalten tauschen kann getauscht. Ansaugrohr, die am Zylinder, am Vergaser die Deckeldichtung, am Kupplungsdeckel und am Auspuff.

Die Dichtung hinter der Lima habe ich auch gecheckt. Die sieht wirklich top aus und wurde glaub vor kurzem vom Vorbesitzer gewechselt.

Grüße

Schau dir das mal an !!
windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von windhund » Dienstag 4. Januar 2022, 09:17

Hallo Nicklas,wenn die Ape ohne Choke im Standgas läuft und beim Gasgeben aus geht deutet das für mich darauf hin das die Grundeinstellung das Vergasers nicht stimmt.Gemischeinstellschraube ganz rein und wieder 1,5 Umdrehungen raus.Standgas 2,5 Umdrehungen raus.Alle 3 Matten einbauen.Überprüf mal das Luftansaugrohr an der Stelle wo es am Motor angeflanscht ist.Wenn dort eine feuchte Stelle ist zieht sie Fremdluft.Notfalls könntest Du es mit einer 62 HD probeweise versuchen.Ich gehe davon aus das die Dichtung im Luftfilterkasten noch vorhanden ist und sonst keine weiteren Löcher da sind.Manfred.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von windhund » Dienstag 4. Januar 2022, 10:10

windhund hat geschrieben:
Dienstag 4. Januar 2022, 09:17
Hallo Nicklas,wenn die Ape ohne Choke im Standgas läuft und beim Gasgeben aus geht deutet das für mich darauf hin das die Grundeinstellung das Vergasers nicht stimmt.Gemischeinstellschraube ganz rein und wieder 1,5 Umdrehungen raus.Standgas 2,5 Umdrehungen raus.Alle 3 Matten einbauen.Überprüf mal das Luftansaugrohr an der Stelle wo es am Motor angeflanscht ist.Wenn dort eine feuchte Stelle ist zieht sie Fremdluft.Notfalls könntest Du es mit einer 62 HD probeweise versuchen.Ich gehe davon aus das die Dichtung im Luftfilterkasten noch vorhanden ist und sonst keine weiteren Löcher da sind.Manfred.
Noch ein letzter Tipp.Wenn das alles nicht hilft mach mal einen Startversuch mit abgebautem Auspuff.Manfred.

TL5T_Niklas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 14
Registriert: Montag 27. Dezember 2021, 14:33
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von TL5T_Niklas » Dienstag 4. Januar 2022, 18:40

Nun läuft sie und geht beim Gas geben nicht aus. Auch wenn sie länger läuft kann ich den Choke rausnehmen und sie bliebt an und nimmt Gas an. Bei jedem starten egal ob vorher gelaufen oder kalt, muss er den Choke wieder ziehen zum starten, ohne startet sie nicht.

Wenn ich nun losfahren möchte geht sie beim einkuppeln aus. Wenn ich die Kupplung schleifen lasse fährt sie ein wenig, aber ich kann nicht komplett einkuppeln, dann geht sie aus. Evtl. ist noch etwas am Motor und er ist noch zu „schwach“, um fahren zu können?

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von windhund » Dienstag 4. Januar 2022, 19:04

Die Handbremse hast Du aber gelöst?Kann mir ehrlich gesagt noch keinen Reim drauf machen.Startet,reagiert auf Gasdrehgriff und fährt nicht ?Muss an dieser Stelle erst mal passen.Manfred.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von windhund » Dienstag 4. Januar 2022, 19:08

windhund hat geschrieben:
Dienstag 4. Januar 2022, 19:04
Die Handbremse hast Du aber gelöst?Kann mir ehrlich gesagt noch keinen Reim drauf machen.Startet,reagiert auf Gasdrehgriff und fährt nicht ?Muss an dieser Stelle erst mal passen.Manfred.
Vielleicht ist das Standgas zu niedrig eingestellt.Gib mal beim Einkuppelversuch ordentlich Gas.Mal sehen was da passiert oder nicht.

Hartmut05
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 192
Registriert: Dienstag 12. November 2019, 09:08
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von Hartmut05 » Dienstag 4. Januar 2022, 19:20

Dann bist Du jetzt wohl oder übel an dem Punkt, wo der Zylinder runter muss um diesen, den Kolben inkl. Ringen und den Drehschieber zu prüfen.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von windhund » Dienstag 4. Januar 2022, 19:24

Wenn Du nicht komplett einkuppeln kannst,Spann mal versuchsweise den Kupplungszug nach.Manfred.

Hartmut05
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 192
Registriert: Dienstag 12. November 2019, 09:08
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von Hartmut05 » Dienstag 4. Januar 2022, 19:33

windhund hat geschrieben:
Dienstag 4. Januar 2022, 19:24
Wenn Du nicht komplett einkuppeln kannst,Spann mal versuchsweise den Kupplungszug nach.Manfred.
Hallo Manfred,

bitte erkläre mir / uns kurz Deine Überlegungen zu diesem Tipp.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Ape 50 TL5T läuft nur mit Choke

Beitrag von windhund » Dienstag 4. Januar 2022, 19:45

Gern Hartmut,wenn der Gang nicht vollständig eingelegt werden kann muss ich an der Kupplung suchen.Da beginne ich am Zug und überprüfe im weiteren auch die Spannung der Schaltzüge.Das wäre so meine Vorgehensweise.Manfred.

Antworten