Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Stoutbilly
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 28. November 2021, 09:54
Vorname: Andreas
Ort: Zellertal
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2007
Farbe: blau
Km-Stand: 8300
Extras: Kasten

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von Stoutbilly » Donnerstag 23. Dezember 2021, 06:35

Guten Morgen!
Ich habe es jetzt nach dem Vorschlag von Klaus angeschlossen.
[dance2.gif] Funktioniert wunderbar!
natürlich hab ich es vermieden den Blinker einzuschalten!
Was mich nun interessieren würde, wie sollte es eurer Meinung nach aussehen, das mit der Diode. Vor allem welche (am besten mit Quellenangabe) und wohin kommt die. Da ich jetzt noch alles zerlegt hab, wäre das ja noch ne Gelegenheit es zu verbessern, bevor sich der Wurm einschleicht und den Regler zerlegt!

Ich bin echt begeistert von eurer Hilfe!

liebe Grüße
und ein Frohes Fest!

Andreas

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
KlausH
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 123
Registriert: Dienstag 7. September 2021, 19:38
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T Elestart
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von KlausH » Donnerstag 23. Dezember 2021, 08:46

Die Diode muss in die Leitung vom Blinkgeber zum Blinkerschalter. Also Leitung zum Blinkerschalter auftrennen und die Anode der Diode zum Blinkgeber, Katode zum Blinkerschalter. Wie herum die Diode rein muss kannst du auch ausprobieren. Falsch herum funktioniert der Blinker nicht mehr. Ich habe leider kein Schaltbild der ZAPC80 finden können, daher kann ich dir nicht sagen, welches Kabel das ist.
Da fließen max. 2A, also solltest du eine Diode nehmen, die mehr aushält, einen 3A- oder 5A-Typ, z. B. 1N5400, BY550 oder so. Gibt's bei Conrad, eBay oder im örtlichen Elektronik-Bastelladen.

Stoutbilly
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 28. November 2021, 09:54
Vorname: Andreas
Ort: Zellertal
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2007
Farbe: blau
Km-Stand: 8300
Extras: Kasten

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von Stoutbilly » Donnerstag 23. Dezember 2021, 20:11

Dann sehe ich mal zu, das ich so was noch dieses Jahr bekomme!
Schliesslich sind die Feiertage ja zum Entspannen da:-)

ich wünsche allen ein frohes Fest.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von windhund » Donnerstag 23. Dezember 2021, 21:19

Handelsübliche Warnblinkanlagen legen bei Nutzung die Richtungsanzeiger tot.Warum willst Du das ändern?Warnen und gleichzeitig Blinken wird nicht funktionieren und macht auch keinen Sinn.Manfred.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3685
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 31730
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Standheizung
,,,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von windhund » Donnerstag 23. Dezember 2021, 22:03

Es wird wohl beim Nachfolgenden Fahrer nur Irritation verursachen.Wenn Du das bei der "Hochgeschwindigkeits Ape" brauchst,mach es.Andere Automobilhersteller kommen ohne diesen Zusatz auch aus.Manfred.

Benutzeravatar
KlausH
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 123
Registriert: Dienstag 7. September 2021, 19:38
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T Elestart
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von KlausH » Donnerstag 23. Dezember 2021, 23:57

windhund hat geschrieben:
Donnerstag 23. Dezember 2021, 21:19
Handelsübliche Warnblinkanlagen legen bei Nutzung die Richtungsanzeiger tot.
Diese leider nicht.

Stoutbilly
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 28. November 2021, 09:54
Vorname: Andreas
Ort: Zellertal
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2007
Farbe: blau
Km-Stand: 8300
Extras: Kasten

Re: Warnblinker nachrüsten an ZAPC 80 Bj. 2008

Beitrag von Stoutbilly » Freitag 7. Januar 2022, 18:13

Allen ein wunderschönes Neues Jahr!

Nach den Angaben von Klaus bestellt, montiert und Tata,....! Funktioniert!!!

Nochmal viel Dank für die Hilfe!

der ganze Umbau zum Warnblinker hat somit noch keine 30€ gekostet.

In der Hoffnung es nie brauchen zu müssen

Grüße aus der Pfalz

Antworten