Scheibenwischerblatt TL2T

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
wok
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 364
Registriert: Donnerstag 5. März 2020, 09:23
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80
Baujahr: 2002
Farbe: rot
Km-Stand: 48000
Extras: lange pritsche
Motortyp: 2 Takter
Setup: 25 km/h drosselung und freiwillige zulassung
keine getrenntschmierung

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von wok » Dienstag 23. November 2021, 19:05

klar
im 3. bild sieht es so aus, als wäre da bei der muffe eine beilagsscheibe
ist das evtl geschraubt?

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
red-bulli-69
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 29. August 2021, 17:02
Vorname: Lars
Ort: Stadthagen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: 1977
Farbe: Orange
Km-Stand: 0

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von red-bulli-69 » Dienstag 23. November 2021, 19:21

Hmmm... weiß nicht was Du meinst...
Der Arm wird von außen in die Kabine gesteckt, Feder drauf und dann der Hebel der Mut der schraube geklemmt wird....

wok
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 364
Registriert: Donnerstag 5. März 2020, 09:23
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80
Baujahr: 2002
Farbe: rot
Km-Stand: 48000
Extras: lange pritsche
Motortyp: 2 Takter
Setup: 25 km/h drosselung und freiwillige zulassung
keine getrenntschmierung

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von wok » Dienstag 23. November 2021, 19:34

da
photostudio_1637692348705.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
red-bulli-69
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 29. August 2021, 17:02
Vorname: Lars
Ort: Stadthagen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: 1977
Farbe: Orange
Km-Stand: 0

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von red-bulli-69 » Mittwoch 24. November 2021, 07:46

An der Stelle ist nur ein O-ring auf der Welle, in der Karo ist ne Messing Buchse, da ist nix geschraubt.
Der eigentliche Arm ist dann an den kurzen Stumpf genietet...

LG Lars 😊

Benutzeravatar
KlausH
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 88
Registriert: Dienstag 7. September 2021, 19:38
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T Elestart
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von KlausH » Mittwoch 24. November 2021, 08:38

Nur, weil das Scheibenwischerblatt neu muss, muss man doch nicht den kompletten Mechanismus austauschen [board/shok.gif]

wok
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 364
Registriert: Donnerstag 5. März 2020, 09:23
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80
Baujahr: 2002
Farbe: rot
Km-Stand: 48000
Extras: lange pritsche
Motortyp: 2 Takter
Setup: 25 km/h drosselung und freiwillige zulassung
keine getrenntschmierung

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von wok » Mittwoch 24. November 2021, 08:45

ok
sah halt ein bisschen danach aus

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 8047
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von HammerBlau » Mittwoch 24. November 2021, 10:42

KlausH hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 08:38
Nur, weil das Scheibenwischerblatt neu muss, muss man doch nicht den kompletten Mechanismus austauschen [board/shok.gif]
Das seh ich auch so, vor allem, wenn ich das Alter des jetzigen Wischerblatts mal vorsichtig mit 20 Jahren schätze, das Nächste irgendwann Anfang der 2040er nötig wird...

Benutzeravatar
red-bulli-69
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 29. August 2021, 17:02
Vorname: Lars
Ort: Stadthagen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: 1977
Farbe: Orange
Km-Stand: 0

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von red-bulli-69 » Mittwoch 24. November 2021, 13:45

HammerBlau hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 10:42
Das seh ich auch so, vor allem, wenn ich das Alter des jetzigen Wischerblatts mal vorsichtig mit 20 Jahren schätze, das Nächste irgendwann Anfang der 2040er nötig wird...
Zum Alter des Wischers müsst Ihr Wolfgang befragen ☝😉

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7575
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: nein
Ape Model: zur Zeit keine Ape
Km-Stand: 0

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von kofewu » Donnerstag 25. November 2021, 19:40

red-bulli-69 hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 13:45
HammerBlau hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 10:42
Das seh ich auch so, vor allem, wenn ich das Alter des jetzigen Wischerblatts mal vorsichtig mit 20 Jahren schätze, das Nächste irgendwann Anfang der 2040er nötig wird...
Zum Alter des Wischers müsst Ihr Wolfgang befragen ☝😉
Nicht mal ein Jahr.

Benutzeravatar
red-bulli-69
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 64
Registriert: Sonntag 29. August 2021, 17:02
Vorname: Lars
Ort: Stadthagen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: 1977
Farbe: Orange
Km-Stand: 0

Re: Scheibenwischerblatt TL2T

Beitrag von red-bulli-69 » Donnerstag 25. November 2021, 20:45

kofewu hat geschrieben:
Donnerstag 25. November 2021, 19:40
red-bulli-69 hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 13:45
HammerBlau hat geschrieben:
Mittwoch 24. November 2021, 10:42
Das seh ich auch so, vor allem, wenn ich das Alter des jetzigen Wischerblatts mal vorsichtig mit 20 Jahren schätze, das Nächste irgendwann Anfang der 2040er nötig wird...
Zum Alter des Wischers müsst Ihr Wolfgang befragen ☝😉
Nicht mal ein Jahr.
Ich denke die Frage zielte eher auf das Scheibenwischer Gestell vom Wischerblatt ab als auf das eingezogen Gummi...😉

Antworten