Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
Leonechti
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. November 2021, 12:19
Vorname: Leon
Ort: Bleicherode
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl4t
Baujahr: 1985
Farbe: Blau
Km-Stand: 54000
Extras: LKW- Standheizung, Led Licht, etc….
Motortyp: 2 Takter

Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Beitrag von Leonechti » Dienstag 16. November 2021, 12:31

[board/haha.gif] Moin Leute, habe erst seit 2 Wochen eine Ape 50 Tl4t von 85‘. Habe seit heute das Problem, dass sie während der Fahrt immer mal „stockt“. An der Karre wurde einiges gebastelt….alles voll mit Kabelsalat…Standheizung nachgerüstet, jede Menge LED, etc. … Wenn man fährt hört man eine Art klacken im Innenraum und anschließend stockt sie kurz…läuft aber sonst wie immer. Zündkabel? Zündkerze? Zündspule/ CDI Einheit? Brauche dringend hilfe, nicht dass noch was flöten geht…
Danke!

Schau dir das mal an !!
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 8047
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Beitrag von HammerBlau » Mittwoch 17. November 2021, 11:24

Leonechti hat geschrieben:
Dienstag 16. November 2021, 12:31
[board/haha.gif]
Zündkabel? Zündkerze? Zündspule/ CDI Einheit? Brauche dringend hilfe, nicht dass noch was flöten geht…
Danke!
"Nichts ist unmöglich!"

Vielleicht fühlst du dich nicht ernstgenommen. Aber hier Fragen zu einer nach deinen Worten "verbastelten Karre" mit 36 Jahren und mehr als 50000 Kilometern auf dem Buckel ohne vernünftige Angaben zu stellen macht es mir schwer, überhaupt zu antworten ( was ich wahrscheinlich besser gemacht hätte ).

Leonechti
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. November 2021, 12:19
Vorname: Leon
Ort: Bleicherode
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl4t
Baujahr: 1985
Farbe: Blau
Km-Stand: 54000
Extras: LKW- Standheizung, Led Licht, etc….
Motortyp: 2 Takter

Re: Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Beitrag von Leonechti » Sonntag 21. November 2021, 18:05

Hallo, ich nochmal. Kommt wahrscheinlich doch nicht von der Zündung, sondern von den Antrieben oder dem Differential. Wenn man sie auf einer Seite aufbockt, einen Gang einlegt und das Rad versucht leicht zu bremsen mit der Hand, kommt dieses Ruckeln nach ca einer Umdrehung…wir haben geschaut, ob die zwei großen Sprengringe unter den Manschetten am Differential in der Mitte noch richtig sitzen, und das tun sie auch. Daran kann es nicht liegen…hat vielleicht jemand noch Erfahrung mit den Antrieben? Aufwand und Kostenpunkt?

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 8047
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Beitrag von HammerBlau » Montag 22. November 2021, 11:05

Leonechti hat geschrieben:
Sonntag 21. November 2021, 18:05
Hallo, ich nochmal
...
.hat vielleicht jemand noch Erfahrung mit den Antrieben? Aufwand und Kostenpunkt?
Sei mir bitte nicht böse, aber welche Antworten erwartest du auf diese Fragen ?

Ich biete dir an:

Ja, habe ich; etwas mehr als 10 Stunden : ca.800.- €.

Hilft dir das ?

Leonechti
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. November 2021, 12:19
Vorname: Leon
Ort: Bleicherode
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl4t
Baujahr: 1985
Farbe: Blau
Km-Stand: 54000
Extras: LKW- Standheizung, Led Licht, etc….
Motortyp: 2 Takter

Re: Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Beitrag von Leonechti » Montag 22. November 2021, 15:53

HammerBlau hat geschrieben:
Montag 22. November 2021, 11:05
Leonechti hat geschrieben:
Sonntag 21. November 2021, 18:05
Hallo, ich nochmal
...
.hat vielleicht jemand noch Erfahrung mit den Antrieben? Aufwand und Kostenpunkt?
Sei mir bitte nicht böse, aber welche Antworten erwartest du auf diese Fragen ?

Ich biete dir an:

Ja, habe ich; etwas mehr als 10 Stunden : ca.800.- €.

Hilft dir das ?

Die Frage wäre noch, ob sie auch genau wissen woher das Geräusch kommen könnte, oder ob es eventuell doch nur eine Kleinigkeit ist😬 wäre ärgerlich, wenn es vielleicht am Getriebe o.Ä. Liegt und wir die Antriebe neu machen…

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 8047
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 50 Stockt bei der der Fahrt kurz…Zündaussetzer?

Beitrag von HammerBlau » Montag 22. November 2021, 18:25

Nein, das weiß ich natürlich nicht ( meine Antworten waren übrigens nicht ernst gemeint, sollten nur zeigen, dass es nicht möglich ist, auf deine Beschreibung sinnvolle Antworten zu geben ).

Auch das Geräusch gehört dazu. Ist es in der Kabine zu hören oder entsteht es in der Kabine an einem Bauteil, das sich in der Kabine befindet ?
Eine ernstgemeinte Frage, verbunden mit dem Hinweis, dass es in der TL4 keine zümdungsrelevanten Komponenten gibt, die ein solches Geräusch ( Klackern ) erzeugen können. auch nicht bei einer verbastelten Elektrik.

Wenn es eine TL4 mit E-Starter ist, wäre das Starterrelais ein Teil, das klackern könnte. Mir fehlt aber die Phamtasie, waum das während der Fahrt Einfluss auf den Motor haben soll.

Antworten