APE 50 Cross Garagenfund

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
mitsola
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:11
Vorname: Michael
Ort: Leonberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2002
Farbe: blau
Km-Stand: 10000
Extras: Derzeit defekt Bastler

APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von mitsola » Mittwoch 13. Oktober 2021, 19:34

Hallo miteinander,
ich bin neu hier und heiße Mitsola.

Es ist mir heute eine APE 50 Cross BJ ca. 2001 mit Pritsche zugelaufen.
4 Gänge Hebel für Rückwärtsgang und vermutlich dann auch 4 Gänge. Scheibenwischer und Licht

Sie ist in einem ziemlich üblen Zustand, da Sie mehrere Jahre in einer Garage stand und verbastelt ist.
Nach einer Sichtkontrolle hab ich eine 12v Batterie angeschlossen um zu sehen was da so funktioniert.

Aktuell funktioniert nur der Warnblinker, der Rest geht nicht.
Alle 4 Sicherungen sind OK. Nach einschalten des Schlüsselschalters ist am Display alles dunkel.
Über der Batterie sitzt noch ein Relais, welches kein mucks macht und ein Steuergerät.
Hat jemand von Euch einen Schaltplan oder Idee was ich prüfen kann?
Wo finde ich das exakte Baujahr bzw. Typ?
FIN ZAPC8000000014054 Piaggio HSN 4013 Fahhrzeugschlüssel

Mit freundlichen Grüssen
Mitsola

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von Scharnhorst » Mittwoch 13. Oktober 2021, 19:52

Schaltpläne sind von Piaggio und unterliegen dem Urheberrecht.
Sowas postet man nicht in einem Forum, wenn man dem Betreiber keinen Ärger machen will.
Aber seltsamerweise habe ich noch jeden Schaltplan im Netz gefunden, wenn ich Google bemüht habe. Auch einer einer solchen Cross.
Man braucht einfach etwas Geduld und Ausdauer im Netz.

Viel Glück.

Benutzeravatar
KlausH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 7. September 2021, 19:38
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von KlausH » Mittwoch 13. Oktober 2021, 20:15

Scharnhorst hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 19:52
Sowas postet man nicht in einem Forum, wenn man dem Betreiber keinen Ärger machen will.
Aber verlinken kann man's: https://live.staticflickr.com/7031/6510 ... 82f0_b.jpg

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von Scharnhorst » Mittwoch 13. Oktober 2021, 20:29

Mag ja sein, daß man es verlinken kann...

Und ich bin auch nicht der, der unbedingt auf eine dienerartige Vorstellung hier im Forum besteht, habe ich vor über 10 Jahren auch nicht gemacht. Oft wird hier eine ordnungsgemäße Vorstellung etwas überstrapaziert.

Aber zuweilen kommt es mir so vor, als daß man sich hier anmeldet und mit der Einstellung herkommt:

"leg mir meine Hand in den Schatten, sonst bekomme ich Sonnenbrand"...

Ich unterstelle schon eine gewisse Faulheit beim ersten Post, wenn erstmal nach einem Schaltplan gebeten wird, den Google meist in Sekunden präsentiert....
Kaum zu erwarten, daß das neue Mitglied sonderlich viel zum Forum beiträgt, wenn er mal den Schaltplan hat, es sei denn, er versteht ihn nicht...

Gruß Paddy.

mitsola
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:11
Vorname: Michael
Ort: Leonberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2002
Farbe: blau
Km-Stand: 10000
Extras: Derzeit defekt Bastler

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von mitsola » Mittwoch 13. Oktober 2021, 21:05

Hallo Leute,

Sorry das wusste ich nicht.
Aber das mit dem Urheberrecht stimmt natürlich.

MFG
Mitsola

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von Scharnhorst » Donnerstag 14. Oktober 2021, 12:45

Jetzt kuckst du halt mal in den Schaltplan, ob er dir hilft.
Ich bin dem Link gefolgt und der sollte passen.
Bei Fragen einfach nochmal melden, vielleicht können wir weiter helfen.

Gruß Paddy.

mitsola
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:11
Vorname: Michael
Ort: Leonberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2002
Farbe: blau
Km-Stand: 10000
Extras: Derzeit defekt Bastler

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von mitsola » Donnerstag 14. Oktober 2021, 21:28

Hi Leute,

APE sieht elektrisch nun gut aus.
Zündschlosskontaktplatte war völlig falsch montiert. Komplett verdreht und 2 Sicherungen defekt sowie ein lockerer Masseanschluss.

Der Plan hat ziemlich genau gepasst bis auf den Warnblinker.

Es geht alles ausser die Hupe.

Die schaue ich mir morgen an.
Danach Luftfilter und Zünderze neuer Sprit und erste Startversuche.
Getriebe lässt sich momentan nicht schalten.
Muss die Züge und Hebel Kupplung anschauen.

Stück für Stück kommen wir dem Ziel näher.
Danke!
MFG
Mitsola

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von Scharnhorst » Donnerstag 14. Oktober 2021, 21:56

Top!

Warnblinker dürfte auch nachgerüstet sein, wäre mir neu, daß das original ist, also insofern alles bella.

Das schöne an der Cross ist, daß alles über die Batterie geht und du alles im Stillstand testen kannst. Bei jeder anderen Ape hast du zwei Stromkreise, Wechselstrom und Gleichstrom.
Aber das ist ein anderes Thema. Berichte, wenn alles geht oder du noch Fragen hast.
Ich habe meine 6T aus verschiedenen Gründen auf Cross-Elektrik umgebaut und kenne den Schaltplan ganz gut. Insofern bin ich einigermaßen drin in der speziellen Elektrik der Cross.

Gruß Paddy.

mitsola
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:11
Vorname: Michael
Ort: Leonberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2002
Farbe: blau
Km-Stand: 10000
Extras: Derzeit defekt Bastler

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von mitsola » Freitag 15. Oktober 2021, 17:36

Hallo Ape Freunde,

neuer Tag neues Glück.
Wasser aus Tank und Benzinfilter getauscht.
Neuer Sprit Zündkerze, Luftfilter APE läuft soweit.

Mein Getriebeproblem gestaltet sich schwieriger.
ich kann zwar alle Gänge durchschalten bekomme aber kein kontakt zu Straße.

Immer Leerlauf Ape lässt sich immer schieben.
In allen 4 Gängen keine Verbindung zur Straße.

Ist meine Kupplung defekt und oder das Getriebe?
Kupplungshebel lässt sich bewegen mit Federkraft und kommt zurück.
Zug testweise ausgehängt.

Mache ich etwas falsch?
MFG
Mitsola

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7900
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: APE 50 Cross Garagenfund

Beitrag von HammerBlau » Freitag 15. Oktober 2021, 17:48

Wenn die Gänge rasten ( im Getriebe, nicht am Drehgriff, der keine Rastung hat ), liegt fehlender Kraftschluss in allen Gängen oft in der Mechanig für den Rückwärtsmodus im Differential.

Ist die Feder oben auf dem Differntial in Ordnung ? Sie zieht nämlich das Schieberad wiedwer in die Position für vorwärts und hält diese Position auch.

Antworten