Elektrik für Heizung anschließen.

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
Red Sunday
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 15:56
Vorname: Frank
Ort: Rodgau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2001
Farbe: Rot
Km-Stand: 16500
Extras: Radio, dritte Bremsleuchte, Ladefläche mit Holz ausgeleg, Heizung nachgerüstet
Motortyp: 2 Takter
Setup: APE Cross Country

Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Red Sunday » Samstag 9. Oktober 2021, 17:35

Hallo,

Meine Frau hat mir vor 1,5 Jahren eine rote C80 Cross Country aus 2001 als Bastlerfahrzeug geschenkt. Ich versuche seit dem die Ape Stück für Stück wieder herzustellen.
Aktuell habe ich eine Heizung von AMP italiana nachgerüstet. Leider erschließt es sich mir nicht, wo und wie genau das weiße Kabel des Schalters an das Zündschloss angeschlossen werden soll. Viel Platz um etwas zu sehen ist nicht vorhanden, da auch die Konsole vom Radio im Weg ist.

Hat jemand ein Bild oder ähnliches, daß mir weiterhelfen kann.

Danke

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Scharnhorst » Samstag 9. Oktober 2021, 21:10

Naja,

sagen wir mal so. Um dort etwas anschließen zu können, wirst du schon etwas tiefer einsteigen müssen. Was erwartest du jetzt für eine Antwort?
Das Kabel des Drehschalters wird an Zündungsplus angeschlossen werden müssen und das kommt halt nunmal aus dem Kabelbaums des Zündungsschloß raus.
Welche Farbe das dann ist, mußt du halt rausmessen oder im Netz nach einem Schaltplan suchen. Ziemlich sicher wird es das weiße Kabel sein bei der Cross.
Aber das Zeug drum herum wegschrauben wirst du schon selber müssen.

Gruß Paddy.

Red Sunday
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 15:56
Vorname: Frank
Ort: Rodgau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2001
Farbe: Rot
Km-Stand: 16500
Extras: Radio, dritte Bremsleuchte, Ladefläche mit Holz ausgeleg, Heizung nachgerüstet
Motortyp: 2 Takter
Setup: APE Cross Country

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Red Sunday » Samstag 9. Oktober 2021, 21:26

Hallo,

Das ist mir schon bewußt. Ich bin aber noch auf der Suche wo der Anschluss durchzuführen Ist.
Ist die Stelle zum Anschluss im vorderen Fußraum unter der Verkleidung zu suchen, oder unter der Sitz zu suchen.

Gruß

Frank

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Scharnhorst » Samstag 9. Oktober 2021, 21:42

Na wo es für dich am besten erscheint.
Die Cross aus dem Baujahr hat vermutlich schon Verbrauchersicherungen, also ist es elektrisch gesehen am Besten, das Zündungsplus nach der entsprechenden Sicherung zu holen.
Mein 6T hat so etwas nicht, also ist dort die Versorgung ohne Absicherung davon abgezweigt.
An der Sicherung hängt dann so Zeug wie Hupe und Wischer, im Schaltplan unter "Verbraucher" abgestempelt und vermutlich mit 7,5 Ampere abgesichert.
Die 30 Watt oder so, was der Lüfter hat, sollten im ersten Schritt mal funktionieren. Im schlimmsten Fall mußt du etwas höher gehen.

Gruß Paddy.

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Scharnhorst » Samstag 9. Oktober 2021, 22:29

Liegst du jetzt in der Ape? :-)

Online und keine Rückantwort, ich hoffe mal, du bist fest am Anschließen und es klappt...:-)

Gruß Paddy.

Red Sunday
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 15:56
Vorname: Frank
Ort: Rodgau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2001
Farbe: Rot
Km-Stand: 16500
Extras: Radio, dritte Bremsleuchte, Ladefläche mit Holz ausgeleg, Heizung nachgerüstet
Motortyp: 2 Takter
Setup: APE Cross Country

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Red Sunday » Samstag 9. Oktober 2021, 22:43

Danke,

Ich mache mich morgen auf die Suche nach der besten Stelle. Ist
leider schon zu dunkel zum suchen.

Gute Nacht

Gruß

Frank

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Scharnhorst » Samstag 9. Oktober 2021, 22:47

Erwarte aber mal keine Wunder von dem Wärmetauscher.
Viel mehr als ein laues Lüftchen kommt nicht. Leider.
Aber besser als nix.

Gruß Paddy.

Red Sunday
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 26. September 2021, 15:56
Vorname: Frank
Ort: Rodgau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2001
Farbe: Rot
Km-Stand: 16500
Extras: Radio, dritte Bremsleuchte, Ladefläche mit Holz ausgeleg, Heizung nachgerüstet
Motortyp: 2 Takter
Setup: APE Cross Country

Re: Elektrik für Heizung anschließen.

Beitrag von Red Sunday » Sonntag 10. Oktober 2021, 12:32

Hallo,

Ich hab den Stecker entdeckt , wo es angeschlossen werden muss. Der ist aktuell hinter dem eingebauten Radio versteckt.
Da werde ich bei Gelegenheit das Radio ausbauen, daß Anschlusskabel des Schalters verlängern dann dürfte es erledigt sein.

Danke

Gruß Frank

Antworten