Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von Scharnhorst » Donnerstag 23. September 2021, 19:59

Zu deiner Entäuschung, daß es nicht sooo viel Langzeiterfahrung mit Zylindern gibt.
Bei uns in Deutschland ist die Ape eher ein gehätscheltes Hobby und muß nicht hart ran jeden Tag als Alltagsfahrzeug. Für die meisten hier eher ein Edelhobby, wenn man mal von den führerscheinlosen 25ern absieht.
Wie soll da ein wahnsinnig großer Erfahrungschatz bezüglich Haltbarkeit zusammen kommen? Als Alltagsmöhre verwenden die wenigsten Deutschen ihre Ape. Das sind ein paar wenige.
Kommt die Kiste mit vielen Kilometern aus Italien, weiß kein Mensch, wielange der verbaute Zylinder schon drauf war.
Ich fahre maximal 1500 bis 2000 Kilometern im Jahr, ich tausche am Motor das Setup eher aus Basteltrieb und nicht wegen Verschleiß.

Du wirst bezüglich Haltbarkeit des Zylinders nicht soo viele Antworten bekommen, da bin ich fast sicher...Zumindest keine eindeutige Aussage, "nimm das, und du hast dann 30.000 km deine Ruhe..."

Gruß Paddy.

Schau dir das mal an !!
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7900
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von HammerBlau » Freitag 24. September 2021, 10:05

Eine gute Zusammenfassung.

Verlässlich sind Angaben ohnehin nur, wenn die Kilometer eigenhändig gefahren wurden. Angaben zu Laufleistungen bei einem Vorbesitzer sind mit der gleichen Vorsicht zu betrachten wie Angaben zu Verbrauch, Endgeschwindigkeit o.ä..

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3412
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von windhund » Freitag 24. September 2021, 11:03

Scharnhorst hat geschrieben:
Donnerstag 23. September 2021, 19:59
, "nimm das, und du hast dann 30.000 km deine Ruhe..."

Gruß Paddy.
Und wahrscheinlich noch länger.Habe jetzt rund 31.000 km auf der Uhr.Davon 27.000 selbst gefahren.Läuft gut lt.Tacho 42 km.Mit Navi 40 km.Ab Tempo 43 bei Rückenwind oder Bergab stimmen Tacho und Navi wieder überein.Einzige Anderung,es ist eine 62 er HD verbaut.Spritverbrauch im Schnitt zwischen 4,6 und 4,7 Liter.Mehr Änderungen werde ich nicht machen da ich so wie sie Läuft zufrieden bin.Manfred.

Benutzeravatar
Scharnhorst
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1983
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von Scharnhorst » Freitag 24. September 2021, 22:23

Ich kenne dein Setup und deine Laufleistung, Manfred.
Und ich habe es bewußt offen gelassen, daß original fahren eine echte Alternative ist. Auch wegen deiner positiver Erfahrung!
Ich bin mir nur nicht ganz sicher, ob der TE dasso läßt.
Aber der Input von dir ist eine echte Ansage mit Aussagekraft bezüglich Haltbarkeit des Ori-Motors.
Ich hoffe, das fließt in die Entscheidungsfindung des TEs bewußt mit ein.

Viele Grüße,

Paddy.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3412
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Felgen Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr,5 kW Dieselheizung
Setup: Alles Original

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von windhund » Freitag 24. September 2021, 22:36

Bin ganz Deiner Meinung und habe insgeheim auch gehofft das Du da nochmal was dazu sagst.Danke.Persönlich glaube ich aber nicht das die Vorschläge beherzigt werden.Manfred.

bonfire
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 26
Registriert: Montag 22. März 2021, 22:03
Vorname: Christian
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 E4
Baujahr: 2021
Farbe: Rot
Km-Stand: 1100
Extras: Standheizung.
Setup: Orginal mit einer 62 Düse

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von bonfire » Samstag 25. September 2021, 15:45

Hi Leute
Ich Danke mal allen für die Info.Wie ich halt schon mal geschrieben habe,ist es bei mir neugirde.Ich fahre ja erstmal orginal und bin immer wieder überrascht wie lange sowas halten kann.
mfg Chris

Mick
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 307
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 21:17
Vorname: Mick
Ort: Königswinter
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 113
Extras: Kasten mit viel Blech und Dieselheitzung!
Setup: Locken weg mit Kappe druff

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von Mick » Dienstag 28. September 2021, 10:21

Heute wird der Auspuff gewechselt und der Vergaser gereinigt, sie soll angeblich die erste Garnitur drauf haben. Anbei das Foto.

Mich würde wirklich mal interessieren wie der Kolben aussieht, die Kompression werde ich mal messen. Lieben Gruß Mick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

bonfire
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 26
Registriert: Montag 22. März 2021, 22:03
Vorname: Christian
Ort: Berlin
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 E4
Baujahr: 2021
Farbe: Rot
Km-Stand: 1100
Extras: Standheizung.
Setup: Orginal mit einer 62 Düse

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von bonfire » Samstag 2. Oktober 2021, 17:34

Hi Mick
Und haste mal gemessen und Dir den Kolben angesehen?Sag mal nee gute Laufleistung.
mfg Chris

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7900
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von HammerBlau » Sonntag 3. Oktober 2021, 11:46

Bevor hier Legenden entstehen:

@Mick

Hast du mehrer Fuffis ?

Wenn nicht, müsstest du wissen, ob die Laufleistung auf dem Kilometerzähler stimmt und ob es der erste Zylindersatz ist.

Mick
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 307
Registriert: Samstag 13. Oktober 2018, 21:17
Vorname: Mick
Ort: Königswinter
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 113
Extras: Kasten mit viel Blech und Dieselheitzung!
Setup: Locken weg mit Kappe druff

Re: Wieviel KM habt Ihr mit einen Zylindersatz runter?

Beitrag von Mick » Sonntag 10. Oktober 2021, 09:03

Hallo ich selbst habe drei 50iger,eine Cross neu,c80 28tkm und eine c81 Kasten 6000tkm.

Bei der beschriebenen handelt es sich um ein Fahrzeug was in der Familie betrieben wird und wurde immer bei Bedarf in die Werkstatt gebracht.
Das eine neue Garnitur verbaut worden ist wäre dem Besitzer bekannt,also denke ich es ist immer noch die erste was beim schauen auch so aussieht,keine Schraube weißt irgendwas an Macken auf oder ähnliches.
Ich finde es halt faszinierend sollte es wirklich so sein.
Fahren lässt sie sich gut bis auf halt alles etwas was ausgeleiert.
LG Mick

Antworten