Abstimmung Vergaser

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3117
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von windhund » Samstag 24. April 2021, 00:10

Se-ku was willst Du nun mit einer größeren HD bezwecken? Mehr Kraftstoff bei gleicher luftmenge.Die Italiener sind doch nicht Dumm.Wenn ich richtig liege ist im Original eine 60er verbaut.Kann auch 62 er sein.Das wird schon zweckmäßig sein.Manfred.

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Se-Ku
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 135
Registriert: Montag 9. September 2019, 16:32
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2010
Farbe: Blau
Km-Stand: 5000
Motortyp: 2 Takter

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von Se-Ku » Samstag 24. April 2021, 00:13

@Paddy:
Getauscht habe ich den Vergaser, weil es überall aus ihm heraus sifte, weil er vermutlich in 11 Jahren nie gewartet wurde und weil er inkontinent war.

Mit dem neuen Gaser kann ich den "Hahn" voll aufreißen ohne, dass sie sich verschluckt.

Was mich aber stört:
- Im Leerlauf lief sie etwas unrund, kein gleichmäßiges tuckern, sondern zwischendurch immer mal ein Aussetzer. Wenn ich an der Leerlaufschraube gedreht habe, ging die Drehzahl hoch und runter, die Aussetzer beim Tuckern blieben aber. Die Gemischschraube hatte in der werkseitigen Einstellbeschränkung über die weiße Kappe keinen Einfluss. Daher Kappe runter und es mit der oben erwähnten Anleitung versucht.
- Außerdem zog sie auf gerader Strecke nicht sauber hoch bis 40 km/h. Im 3. und 4. Gang wurd's kurzzeitig zäh, bis es dann weiter ging.

@Manfred:
Überall im Netz liest man, dass die Kerze Rehbraun sein soll. Wenn Sie so weißlich ist wie meine, würde sie zu mager laufen und die Gefahr eines Kolbenfressers ist erhöht. Das möchte ich natürlich vermeiden.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3117
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von windhund » Samstag 24. April 2021, 00:36

Se-Ku, das "Rehbraun" kannst Du vergessen.Wir fahren seit zig Jahren Bleifrei.Seit dem ist für mich der Begriff Rehbraun verschwunden.Für mich gilt nur noch läuft die Ape gut oder nicht.Es kann Dir auch niemand richtig erklären wie Rehbraun aussieht.Sommerfell/Winterfell.Bock oder Ricke.Naturfell oder Zoo.Manfred.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3117
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von windhund » Samstag 24. April 2021, 07:33

Hallo Se-Ku,zur Vergasereinstellung könnte ich Dir noch ein Dokument als PDF senden.Es beschreibt die Einstellung bei 2 Taktern.Bei Interesse brauch ich über PN Deine Email. Manfred.

Benutzeravatar
Se-Ku
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 135
Registriert: Montag 9. September 2019, 16:32
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2010
Farbe: Blau
Km-Stand: 5000
Motortyp: 2 Takter

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von Se-Ku » Samstag 24. April 2021, 08:49

Hast ne PN [Good.gif]

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7507
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von HammerBlau » Samstag 24. April 2021, 12:51

Piaggio liefert den Serienzylinder mit einer einheitlichen Vergaserbestückung in Großserie aus - und hier wird eine Nonsensdiskussion über Kerzengesicht, Abstimmung und Plastikkappen geführt, ohne dass se-ku sagen kann, welche Bestückung sein neuer Vergaser hat.

Benutzeravatar
Se-Ku
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 135
Registriert: Montag 9. September 2019, 16:32
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2010
Farbe: Blau
Km-Stand: 5000
Motortyp: 2 Takter

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von Se-Ku » Sonntag 25. April 2021, 14:28

Kurzer Zwischenstand:

Im neuen Vergaser ist eine 56 Hauptdüse. Im alten ist auch eine 56er.

Im Vergleich das Zündkerzenbild:
Polish_20210425_141808132.jpg
Links neuer Vergaser mit Champion RL78C Zündkerze nach 10 km.

Rechts alter Vergaser mit NKG BR8HS Zündkerze nach ca. 2000 km.

Ich versuch den neuen Vergaser jetzt einzustellen und dann mal sehen wie es wird. Es sollte ja möglich sein, mit dem neuen Vergaser das Ergebnis des alten zu erreichen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Se-Ku
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 135
Registriert: Montag 9. September 2019, 16:32
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2010
Farbe: Blau
Km-Stand: 5000
Motortyp: 2 Takter

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von Se-Ku » Sonntag 25. April 2021, 16:14

So, der Vergaser ist mit etwas Geduld und Zeit eingestellt. Jetzt läuft sie wieder rund und zieht sauber hoch.

Das neue Zündkerzenbild poste ich dann nach ein paar mehr Kilometern.

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 3117
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 29434
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Plastikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von windhund » Sonntag 25. April 2021, 17:18

[Good.gif] Manfred.

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7507
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Abstimmung Vergaser

Beitrag von HammerBlau » Sonntag 25. April 2021, 18:22

HD56 ist die werksseitige Bedüsung, zumindest ab ZAPC bis zur C81 mit ihrer teuren Langgewinde-Iridium-ZK.

Hast du eine Vorstellung, welche Laufleistung die Zündkerze im rechten Foto hatte ? Das Kerzenbild finde ich nicht schlecht, vor allem aussagekräftiger als das Bild nach nur wenigen Kilometern, wie du ja auch selbst einräumst.

Einen Düsensatz brauchst du jedenfalls nicht, solange du den Originalzylinder fährst.

Antworten