Ape 50 hat keine Leistung

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Sonntag 7. Februar 2021, 09:48

Das ist schön für dich...ich wollte nur mal 100% sichergehen das du es auch so meinst.
Ich bin ja kein Idiot und poste in irgendwelche Themen irgendeinen Scheiss, der nicht wahr ist.
Ich wollte jetzt noch "so wie du" schreiben, weil ich dich nicht für so schlau halte es zu verstehen...aber überlies den letzten teil einfach. [board/haha.gif]

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7392
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von kofewu » Sonntag 7. Februar 2021, 10:03

So jetzt bitte alle mal einen Schritt zurücktreten und einatmen - ausatmen.

Nach nicht mal drei Wochen im Forum kennt man die Leute hier noch nicht, da kann schnell mal was schief gehen. Ich will das weder bewerten noch eine Seite bevorzugen. Lasst es einfach erst mal sacken, bevor Ihr Euch hier zerstreitet.

Aber auch klare Ansage als Moderator: Wenn der Ton so weiter geht, muss ich das Thema zu machen.
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Sonntag 7. Februar 2021, 10:18

So, ich habe jetzt keine Lust mehr auf den Scheiss...war ja jetzt ganz witzig aber jetzt ist gut.

Abschließend möchte ich noch sagen, das ich keinen Streit möchte und auch keiner beleidigt werden sollte.
Mir ging der Friedhelm mit seinem Don Camillo, einfach auf den Keks.
Ich habe mir erhofft das ich ein paar fachspezifische Hinweise für den Ape bekomme, an welchen Stellen ich schauen muss.
Die Infos habe ich am Telefon bekommen....
Jeder, der das Thema mitverfolgt hat, wird mitbekommen haben, das an meiner Ape mehrere Dinge defekt waren.
Vom Zylinder/ Kolben, Kupplung, Kurbelwelle und alle Lager und Dichtungen waren alt und verbraucht.
Ich habe das Problem glaube ich sehr gut geschildert.

Natürlich weiß jeder das man eine Kupplung so nicht zusammenbaut...aber jeder kennt wohl das Problem das man die Ape fertigstellen möchte und dann wieder bestellen und warten und einbauen und wieder bestellen und warten, weil noch was fehlt und warten und warten.
Deswegen die Fehlersuche auf diese Art, welche niemals für Normalbetrieb gedacht war. Dann habe ich keine Lust mir unqualifizierte Bemerkungen reinzuziehen...das man das nicht macht und das es laienhaft ist.
Aber das war ja auch erledigt.
Nochmal Dichtungen... keiner is zu geizig für eine 2 Euro Dichtung...aber ich hatte sie nicht da und musste bestellen und warten. Deswegen habe ich das ganze mit der alten gerade erst eingebauten Dichtung probiert um das Problem (welches nicht die Dichtung ist und war) zu finden und beheben zu können. Ich habe mir die Dichtung vorher angeschaut und mir die Mühe gemacht sie wieder einbaubereit zu machen. Durch reinigen und glätten. Nochmal ..sie war nagelneu.
Damit ich weitermachen kann und nach dem nächsten Test mit alter Dichtung vielleicht das nächste teil auszuschließen oder neu bestellen zu können.
Deswegen und weil von Friedhelm und Lothar sowieso VIEL unsinniges Zeug kam...is mir der Arsch geplatzt wenn dann einer von oben herab kommt mit: KINDERS...nicht nachmachen...der ist doof!
Dann muss der Fiedhelm sich solche DInge in Zukunft mal kneifen...sonst endet es so! Und das ist nicht meine Schuld! Aber egal..keiner will Ärger.
Ich hab mich hier angemeldet wegen fachspezifischer Hilfe und nicht wegen Ärger!
Also vergessen wir das!

Benutzeravatar
Voyager
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1541
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Hast du eine Ape: ja

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von Voyager » Sonntag 7. Februar 2021, 11:44

Ich bin grad auf das Theam mal aufmerksam geworden ...........

@StefanR:
Ohne Deine Schrauberqualitäten in Abrede zu stellen, arbeite mal ein wenig an Deiner Ausdrucksweise - ist nur ein Tip!
Bzw. würdest Du auch so Reden, wenn die Person wie bei einem APE Treffen direkt vor Dir steht ?

[Drinks.gif]

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Sonntag 7. Februar 2021, 11:57

Hmmm....ich werde versuchen dir in angenehmer Ausdrucksweise zu. antworten.
Also....sollte ich bei einem Ape Treffen vor mehreren Leuten, erzählen das ich zur schnelleren Problemfindung meine neuen Papierdichtung wiederverwendet habe...um weiter testen zu können....und irgendwo steht ein Clown auf und ruft laut....KINDERS ...nicht nachmachen.
Nach dem Motto...der ist eh doof. Der verwendet Papierdichtungen wieder. Hahaha

Ja...dann würde ich ihm genau diese auch Sachen ins Gesicht sagen. Du nicht?
Oder kommst du mir jetzt mit ner Diplomatennummer?
Ich nicht....wenn mir einer doof kommt...dann muss er damit rechnen das ich ihm meine Meinung sage.
Das ist meine Meinung...und tu jetzt nicht so als hätte ich hier Schimpfwörter oder Ghettoslang an den Tag gelegt.
Meine Ausdrucksweise ist ok und angepasst an das, was mir entgegen gebracht wird.
Ich hoffe diese Erklärung ist in passender Ausdrucksweise für dich verfasst.
Und wenn du es anders siehst...dann ist das dein gutes Recht aber nicht mein Problem.

Sorry...bin gerade ein wenig gereizt :D

Benutzeravatar
Andre K
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 157
Registriert: Dienstag 21. April 2020, 09:17
Vorname: André
Ort: Sonneberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2007
Farbe: weiß
Km-Stand: 5900
Extras: Radio, 3. Bremsleuchte mit Rückfahrkamera
Motortyp: 2 Takter

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von Andre K » Montag 8. Februar 2021, 09:18

StefanR hat geschrieben:
Sonntag 7. Februar 2021, 11:57
[...] KINDERS ...nicht nachmachen.
Nach dem Motto...der ist eh doof. [...]
Das hatte doch mit "doof" nichts zu tun. Das war doch nur eine scherzhafte Bemerkung und nicht mal eine derbe. Ist Deine Zündschnur echt so kurz?

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Montag 8. Februar 2021, 11:00

Das kann man so sehen oder so sehen!
Aber anhand vorheriger Kommentare, war es schon genauso gemeint wie ich es verstanden habe.
Nein die zündschnur ist nicht kurz....ging mir nur irgendwann auf .den Keks.
Aber nochmal.....das Thema ist erledigt. :D

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7162
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von HammerBlau » Montag 8. Februar 2021, 11:20

Danke für deinen Beitrag, Andre, der vermutlich ebenso wie der von Elmar zur Entspannung bei Stefan beitragen soll.

Ich glaube aber nicht, dass das bei Stefan etwas bewirkt, der den letzten Satz in seiner unsäglichen Antwort an Elmar "Sorry...bin gerade ein wenig gereizt" mit dem Überglücklich-Smily geschmückt hat.

Ich habe ihm versprochen, ihn nicht mehr mit Ratschlägen zu stören...

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Montag 8. Februar 2021, 11:39

Ich bin total entspannt :-)
Und der Smiley soll einfach nur bedeuten, das mich dieses doofe Geblubber nervt, aber ich hier trotzdem entspannt bin und nicht wutschnaubend vor dem PC sitze!
Aber jetzt wollen wir mal nicht anfangen Smileys zu lesen. Ich habe einfach einen von den Scheiss Smileys genommen, der fröhlich aussieht...um die Stimmung ein wenig zu beheben!
Und siehe da...es hat auch geklappt! [biggrin.gif] <----bedeutet GUTE Laune

patrickape50
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2018, 16:39
Vorname: Patrick
Ort: Vorarlberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: tl3
Baujahr: 1984
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von patrickape50 » Dienstag 23. Februar 2021, 10:43

Was war schlussendlich das Problem bei dir? Habe keine Antwort gefunden beim Überfliegen! :) Habe das selbe Problem - deshalb würde es mich sehr interessieren.
LG

Antworten