Ape 50 hat keine Leistung

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7191
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von HammerBlau » Samstag 23. Januar 2021, 16:43

Ja, kann ich, Lothar, aber wir sollten erst einmal abwarten, dass sich Stefanmeldet, wenn er die Beläge hat und - wenn er die Passenden bestellt hat - eingebaut hat.

Vorab nur eins: Bevor du erneut den Kupplungsdeckel abnimmst, Stefan: Hast du am Kupplungsarm nach dem Aushängen des Kupplungszugs einen fühlbaren Leerweg, bevor du den Gegendruck der Feder(n) spürst ?

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7396
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von kofewu » Sonntag 24. Januar 2021, 12:11

In dem Falle würde die Kupplung ja 'nicht trennen', statt 'durchrutschen', wie hier vermutet wird. Oder hab ich beim Querlesen was falsch aufgefasst, Friedhelm?
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7191
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von HammerBlau » Montag 25. Januar 2021, 12:11

Das fürchte ich,Wolfgang. Wenn - wie bei Lothars Motorteilemixmotor schon beim Versuch, den Kupplungsdeckel aufzusetzen, Druck auf die Druckplatte ausgeübt wird, schließt die Kupplung nicht und rutscht u.U. durch.

Ob das bei der Ape des TE so ist, können wir eungrenzen; wenn bei ausgehämgtem Kupplungszug keinerlei Spiel im Kupplungsarm festzustellen ist, wäre das neben verschlissenen Belägen eine weitere mögliche Ursache.

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Montag 25. Januar 2021, 21:12

Hallo, die Kupplung war es wohl nicht!
ich habe als Bestellung für meine 6 Feder Kupplung 3 Kupplungsscheiben bekommen.
Als ich die Kupplung aufgemacht habe, habe ich aber bemerkt das ich 4 Lamellenscheiben habe.
4 mal schmalere Lamellen statt 3 breitere. Hab sie trotzdem mit einer Metallscheibe weniger eingebaut.
Passt auch!
Dadurch das die Beläge neu sind, sind 3 neue Scheiben dicker als 4 alte.
Das Ergebniss ist das gleiche wie vorher.
Bin jetzt gerade am Überlegen ob ich mir so nen Düsenset besorgen soll!

Wenn der Kupplungszug ausgehängt ist, ist im Kupplungsarm Spiel! Es sollte also kein Druck auf der Kupplung sein!

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7396
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von kofewu » Montag 25. Januar 2021, 23:31

Soso, Du hast also einen Motor aus einer TL3T mit einer nicht dazu gehörigen 6-Feder Kupplung. Und die ist auch noch zur Tuningkupplung mit 4 Scheiben umgerüstet. Und nun hast Du wieder auf 3 Scheiben zurückgerüstet, aber die blanken Scheiben sind bei einer 4-Scheiben Kupplung dünner. Das sind alles bedenkliche Kombinationen.
Und dabei ist es immer noch unklar, ob die Kupplung überhaupt das entscheidende Problem ist.
Tappen im Dunkeln, mehr ist das bisher nicht.
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Montag 25. Januar 2021, 23:38

Ja das stimmt leider.
Lieber wäre mir auch der orignale Motor ohne solche Komplikationen.
Oder irgendein Motor der funktioniert.

mcwalch
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 105
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 08:47
Vorname: Klaus-Peter
Ort: Hannover
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APETL6/Mofa
Baujahr: 1994
Farbe: Forest Grün
Km-Stand: 17499
Extras: Zapc80 Motor, standheizung, Alu-Bremsstrommeln
Setup: 85ccm,70er düse, sito 0244,
Wohnort: Hannover

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von mcwalch » Dienstag 26. Januar 2021, 09:14

Evtl sind deine Kurbelwellenwangen hin oder der vorgänger hat an den überströmen Rum geschliffen
soll ja mal ein 112 oder sogar 133ccm Gewesen sein
Ohne Stolker Wäre das Leben Leichter

mcwalch
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 105
Registriert: Montag 21. Mai 2018, 08:47
Vorname: Klaus-Peter
Ort: Hannover
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APETL6/Mofa
Baujahr: 1994
Farbe: Forest Grün
Km-Stand: 17499
Extras: Zapc80 Motor, standheizung, Alu-Bremsstrommeln
Setup: 85ccm,70er düse, sito 0244,
Wohnort: Hannover

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von mcwalch » Dienstag 26. Januar 2021, 10:07

mcwalch hat geschrieben:
Dienstag 26. Januar 2021, 09:14
Evtl sind deine Kurbelwellenwangen hin oder der vorgänger hat an den überströmen Rum geschliffen
soll ja mal ein 112 oder sogar 133ccm Gewesen sein
Hoffend lich hab ihr Nicht Irgendwo Einen Scheibenfeder/ Halbmondkeil Vergessen oder Einen Zu kleinen verbaut und dort Rutscht es durch,
Lima, Primär ,Kupplung, Kurbellwelle usw
Ohne Stolker Wäre das Leben Leichter

StefanR
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2021, 12:31
Ort: Herne
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von StefanR » Dienstag 26. Januar 2021, 10:58

Ich krieg echt zuviel mit dem Motor.
Ich fahre das Ding jetzt mal mit 3 Km/H um die Ecke zum Kompression prüfen.
Und dann nehme ich das teil auseinander und checke nochmal alles ganz ganz genau durch!
Überströmer, Kurbelwelle usw.
Ich mach Fotos!

freerider13
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 42
Registriert: Samstag 27. November 2010, 21:10
Vorname: Jan
Ort: bei München
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 50/ TL6T
Baujahr: 2002/1998
Farbe: Grün/Grün
Km-Stand: 0
Extras: Rammschutz, Dachgepäckträger, Radio und Schnickschnack
Setup: Serie natürlich!!! (hüstel...)

Re: Ape 50 hat keine Leistung

Beitrag von freerider13 » Dienstag 26. Januar 2021, 11:53

StefanR hat geschrieben:
Montag 25. Januar 2021, 21:12
Hallo, die Kupplung war es wohl nicht!
ich habe als Bestellung für meine 6 Feder Kupplung 3 Kupplungsscheiben bekommen.
Als ich die Kupplung aufgemacht habe, habe ich aber bemerkt das ich 4 Lamellenscheiben habe.
4 mal schmalere Lamellen statt 3 breitere. Hab sie trotzdem mit einer Metallscheibe weniger eingebaut.
Passt auch!
Dadurch das die Beläge neu sind, sind 3 neue Scheiben dicker als 4 alte.
Das Ergebniss ist das gleiche wie vorher.
Bin jetzt gerade am Überlegen ob ich mir so nen Düsenset besorgen soll!

Wenn der Kupplungszug ausgehängt ist, ist im Kupplungsarm Spiel! Es sollte also kein Druck auf der Kupplung sein!
Stop, halt:
Hab zwar gerade nur PX auf der Werkbank liegen, sollte aber bei ape gleich sein:
Die blanken Trennscheiben sind bei der 4 Scheiben Kupplung auch dünner als bei der 3 Scheiben Kupplung. Verbaust du jetzt die für die 4 Scheiben, dann ist da immer noch Spiel und du bekommst nie einen vernünftigen kraftschluss - ganz egal, was du am Kupplungsarm machst. Auf jeden Fall die zugehörigen Scheiben verwenden!

Jan

Antworten