Alupritsche abschraubbar

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt
Antworten
Benutzeravatar
Sanipeter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 16:54
Vorname: Peter
Ort: Ludwigshafen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1989
Farbe: Weiß
Km-Stand: 35000
Setup: 102er

Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Sanipeter » Dienstag 14. Juni 2022, 21:14

Die normale Pritsche aus Blech ist ja fester Bestandteil der Ape, aber wie sieht das mit der Alupritsche aus, ist diese nicht abschraubbar?!

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Scharnhorst
Ape König
Ape König
Beiträge: 2203
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Scharnhorst » Dienstag 14. Juni 2022, 22:23

Nö. Die ist nur ein Blender aus Alu und kann eigentlich nicht mehr, als eine Blechpritsche aus den 60ern.
Wand zur Kabine ist weiterhin Blech und fest verschweißt mit Kabine, Pritschenboden ist ebenfalls Blech.
Kann eigentlich nix besser, ist nur teurer.

Gruß Paddy.

Benutzeravatar
Sanipeter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 16:54
Vorname: Peter
Ort: Ludwigshafen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1989
Farbe: Weiß
Km-Stand: 35000
Setup: 102er

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Sanipeter » Dienstag 14. Juni 2022, 22:29

Wand zur Kabine weiterhin Blech, ja, das ist klar, aber soweit ich es in Erinnerung habe sind die Seitenteile doch an der Ecke an einem Blech nur geschraubt, oder?

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 8637
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von HammerBlau » Mittwoch 15. Juni 2022, 11:26

Es gibt keine Alu-Pritsche, nur Alu-Seitenwände und Heckklappe, wie Paddy schon versucht hat zu erklären...

Benutzeravatar
Sanipeter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 16:54
Vorname: Peter
Ort: Ludwigshafen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1989
Farbe: Weiß
Km-Stand: 35000
Setup: 102er

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Sanipeter » Mittwoch 15. Juni 2022, 12:00

Ja, das ist natürlich mißverständlich von mir geschrieben. Entschuldigung.

Natürlich meinte ich nur die Seitenteile und Heck Klappe der Pritsche, nicht die gesamte Pritsche.

Benutzeravatar
Jasi
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 360
Registriert: Freitag 17. Februar 2017, 18:52
Vorname: Wolfgang
Ort: Hamburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL 4 T/ ZAPC80
Baujahr: 1989/2009
Farbe: blau/rot
Km-Stand: 0
Extras: TL4 T :Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Pritsche Eigenbau, Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Heizung, Umbau auf LED-Beleuchtung.
ZAPC80 :Kabine 130mm verlängert , Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Alu-Pritsche mit Hochplane , Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Umbau auf LED-Beleuchtung.
Motortyp: 2 Takter
Setup: Beide : 102 ccm, Bedüsung eingestellt. 16er Zahnrad. 45 km/h ohne Vollgas fahren zu müssen.
Unsere MPV 600 hat jetzt einen neuen Besitzer. Ist selbständig (ohne Anhänger) bis zum Comer See gereist. Back to the roots.

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Jasi » Mittwoch 15. Juni 2022, 17:42

Hallo Peter !
Ja, Seitenteile sind von unten hinter mit M 8 Schrauben befestigt. Kannst du abschrauben.
Die "Aluvariante" ist länger als die Blechvariante. (Oder gibt es eine "Blech" in lang ?)
Sieht schöner aus (finde ich). Vorteile ???? Kann ich nicht sagen. [Dontknow.gif]

Gruß Jasi

Benutzeravatar
Scharnhorst
Ape König
Ape König
Beiträge: 2203
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: preussisch blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Windschutzscheibe Eigenmodellierung in 3D.
Web/Cross Limaubau auf 120 Watt Gleichstrom.
Frontscheinwerfer Eigenbau. Streuscheibe und Reflektor aus dem Ape-Zubehör, Leuchten sind zugelassener LED-Abblendscheinwerfer Highsider und LED Standlicht. An meiner Ape gibt es keine Glühfäden mehr.
Stufenlose regelbare Intervallschaltung und Wischwaschautomatik.
Keine Radiokonsole mehr, Radiobedienteil ist nun unter der Windschutzscheibe.
Stetes Streben nach technischer Perfektion bei unbelassener Optik...
Motortyp: 2 Takter
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Scharnhorst » Mittwoch 15. Juni 2022, 19:58

Meine 6T ist lang in Blech,

neu gibt es aber glaube ich nur noch die Alu-Variante in lang.

Sonst nur die Kasten und Crossversion in kurz mit quadratischer Pritsche. Sieht komisch aus, wenn man die lange Version gewöhnt ist...fast etwas albern, sorry.

Gruß Paddy.

Benutzeravatar
Sanipeter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 16:54
Vorname: Peter
Ort: Ludwigshafen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1989
Farbe: Weiß
Km-Stand: 35000
Setup: 102er

Re: Alupritsche abschraubbar

Beitrag von Sanipeter » Donnerstag 16. Juni 2022, 12:30

Mit Blech gefällt Sie mir auch besser und auch die kurze Pritsche.
Und Einauge.
Geschmackssache halt.

An der Alu gefällt mir nur das man sie eben abschrauben und stattdessen Holz nehmen kann [biggrin.gif]

Vielleicht kann man einer C81 ein wenig Retrolook dadurch verpassen... So wäre das glaub Steampunk oder so 😂

Antworten