Anhänger erlaubt?

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt
Benutzeravatar
Sanipeter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 16:54
Vorname: Peter
Ort: Ludwigshafen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1989
Farbe: Weiß
Km-Stand: 35000
Setup: 102er

Anhänger erlaubt?

Beitrag von Sanipeter » Samstag 4. Juni 2022, 21:47

Ich hoffe das die Ape bald stabil und dauerhaft läuft. (Anderer Thread... Ape ist zu schnell)

Beim putzen vor dem ersten Start hab ich mal unseren kleinen Hänger dran gestellt.
Gefällt mir gut [biggrin.gif]

Aber würde man solch einen Hänger erlaubt bekommen???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Schau dir das mal an !!
Rennschnecke
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 189
Registriert: Samstag 10. Oktober 2009, 19:46
Vorname: Viola
Ort: Isenbüttel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic 400 , Ape 50
Baujahr: 2015
Farbe: Charming blue
Km-Stand: 9999
Extras: Wohnmobilaufbau, halbhoher Riffelblechaufbau :)

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von Rennschnecke » Samstag 4. Juni 2022, 22:47

Sieht Super aus wie für sie gemacht [Good.gif]
Besonders das 100 km Schild [biggrin.gif]

Leider kann ich Dir nicht helfen, kenn mich da nicht aus.

Benutzeravatar
Sanipeter
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 16. Mai 2010, 16:54
Vorname: Peter
Ort: Ludwigshafen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1989
Farbe: Weiß
Km-Stand: 35000
Setup: 102er

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von Sanipeter » Sonntag 5. Juni 2022, 08:56

Sieht Super aus wie für sie gemacht [Good.gif]

Ja gell [biggrin.gif]
Hatte ihn die letzte Woche gebraucht und die Ape raus zum abwaschen gestern.
Als die beiden nebeneinander standen dachte ich, hihi, mal schauen wie das aussehen würde... Passt 😄

wok
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 497
Registriert: Donnerstag 5. März 2020, 09:23
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80
Baujahr: 2002
Farbe: rot
Km-Stand: 48000
Extras: lange pritsche
Motortyp: 2 Takter
Setup: 25 km/h drosselung und freiwillige zulassung
keine getrenntschmierung

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von wok » Sonntag 5. Juni 2022, 16:50

also so einfach erlaubt ist es nicht
du benötigst eine tüv abnahme für die hängerkupplung und das dürfte sich eher schwierig gestalten.
allzuviel dranhängen kannst auch nicht, soweit ich informiert bin das halbe leergewicht der ape, das dürften dann so ca. 135 kg sein.

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 8166
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Motortyp: 2 Takter
Wohnort: Herten

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von webmaster » Sonntag 5. Juni 2022, 18:07

kommt auf deine ahk an was da erlaubt ist.. als beispiel:

https://www.italobee.de/ersatzteile-zub ... e-pritsche

und mit nem ori 50 ccm bezweifel ich mal das das so ne gute idee ist !!!

jue533
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 26. Oktober 2018, 14:28
Vorname: Jürgen
Ort: 41569 Rommerskirchen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2020
Farbe: Limasa Verde
Km-Stand: 11000
Extras: Dieselstandheizung,größere Spiegel,Dachscheinwerfer,hoch gelegte Bremsleuchten

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von jue533 » Sonntag 5. Juni 2022, 18:38

mein Kenntnisstand Anhänger APE 50:
Anhängerkupplung einbau TÜV abnehmen lassen. Kupplung hab ich bei Casa Moto gesehn,aber nicht billig,Höchstgeschwindigkeit bei fahren mit Anhänger 25\kmh.

Benutzeravatar
KlausH
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Dienstag 7. September 2021, 19:38
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T Elestart
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von KlausH » Montag 6. Juni 2022, 08:28

jue533 hat geschrieben:
Sonntag 5. Juni 2022, 18:38
Höchstgeschwindigkeit bei fahren mit Anhänger 25\kmh.
Dazu habe ich nichts gefunden, scheint also ein Gerücht zu sein.
Aber der Anhänger darf max. 100 cm breit sein. (https://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__32.html) Das wird wohl auf den im Foto gezeigten nicht zutreffen.

wok
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 497
Registriert: Donnerstag 5. März 2020, 09:23
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC 80
Baujahr: 2002
Farbe: rot
Km-Stand: 48000
Extras: lange pritsche
Motortyp: 2 Takter
Setup: 25 km/h drosselung und freiwillige zulassung
keine getrenntschmierung

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von wok » Montag 6. Juni 2022, 10:11

b) bei zweirädrigen Kleinkrafträdern und Fahrrädern mit Hilfsmotor jedoch 1,00 m
da fällt die ape nicht drunter, ist sie ja ein dreirädriges kleinkraftrad.
eventuell als mofa zugelassen könnte das mit 1m breite zutreffen.

ich bleib dabei einen prüfer zu finden, der dir das ganze abnimmt wird das problem sein.
da können die bei casa moto oder italobee noch so viel schreiben.

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 8166
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Motortyp: 2 Takter
Wohnort: Herten

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von webmaster » Montag 6. Juni 2022, 17:20

Bei der ahk von italobee ist nen gutachten bei.. sollte also nicht so schlimm sein mit der eintragung..

Benutzeravatar
KlausH
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Dienstag 7. September 2021, 19:38
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T Elestart
Baujahr: 1985
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Anhänger erlaubt?

Beitrag von KlausH » Montag 6. Juni 2022, 22:14

wok hat geschrieben:
Montag 6. Juni 2022, 10:11
b) bei zweirädrigen Kleinkrafträdern und Fahrrädern mit Hilfsmotor jedoch 1,00 m
da fällt die ape nicht drunter, ist sie ja ein dreirädriges kleinkraftrad.
Sowas nennt man "aus dem Zusammenhang gerissen".

Was du weggelassen hast " Abweichend von den Absätzen 1 bis 8 dürfen Kraftfahrzeuge nach § 30a Absatz 3 folgende Maße nicht überschreiten:..." bezieht sich auf "Kraftfahrzeuge". Anhänger sind keine Kraftfahrzeuge, die Ape selbst darf natürlich breiter sein. Für Anhänger gilt also immer noch §32 StVZO...
(1) Bei Kraftfahrzeugen und Anhängern (...) darf die höchstzulässige Breite über alles (...) folgende Maße nicht überschreiten:
(...)
3. bei Anhängern hinter Krafträdern 1,00 m,
(...)

Antworten