Die Suche ergab 125 Treffer

von Andre K
Freitag 19. Februar 2021, 09:15
Forum: Ape 50 Verschiedenes
Thema: Typschlüssel auf COC
Antworten: 10
Zugriffe: 281

Re: Typschlüssel auf COC

Voyager hat geschrieben:
Freitag 19. Februar 2021, 00:38
Ich dachte immer das Deutschland eine "Einheit" ist und kein Vielvölkerstaat wie vor der BRD Gründung.
So kann man sich täuschen ......
https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%B6de ... eutschland :wink:
von Andre K
Donnerstag 11. Februar 2021, 12:26
Forum: Ape 50 Verschiedenes
Thema: Freiwillige Zulassung nach Paragraph 3
Antworten: 93
Zugriffe: 4473

Re: Freiwillige Zulassung nach Paragraph 3

Man braucht auch keine "Versicherungspapiere", sondern nur die EVB-Nummer. Edit: Und man fängt, falls die Ape ein Zweitfahrzeug ist, mit seinen evtl. bereits "erfahrenen" Zweitwagenprozenten an, egal wo das Erstfahrzeug versichert ist. Sollte die Ape das erste Zweitfahrzeug sein, geht es in aller Re...
von Andre K
Montag 8. Februar 2021, 09:18
Forum: Ape 50 Technik
Thema: Ape 50 hat keine Leistung
Antworten: 80
Zugriffe: 4193

Re: Ape 50 hat keine Leistung

StefanR hat geschrieben:
Sonntag 7. Februar 2021, 11:57
[...] KINDERS ...nicht nachmachen.
Nach dem Motto...der ist eh doof. [...]
Das hatte doch mit "doof" nichts zu tun. Das war doch nur eine scherzhafte Bemerkung und nicht mal eine derbe. Ist Deine Zündschnur echt so kurz?
von Andre K
Samstag 6. Februar 2021, 11:14
Forum: Ape TM Verschiedenes
Thema: Versicherunge Kosten
Antworten: 8
Zugriffe: 915

Re: Versicherunge Kosten

HammerBlau hat geschrieben:
Freitag 5. Februar 2021, 18:25
Das sind dann knapp 150.- € bei 100% Prozent, Andre, also immer noch eine gute Prämie...
Nein, viel weniger. Die Prozente gibt es doch nur bei der Haftpflicht. Also sind es bei 100% rund 110€.
von Andre K
Freitag 5. Februar 2021, 12:38
Forum: Ape TM Verschiedenes
Thema: Versicherunge Kosten
Antworten: 8
Zugriffe: 915

Re: Versicherunge Kosten

HammerBlau hat geschrieben:
Freitag 5. Februar 2021, 11:10
Andre K hat geschrieben:
Freitag 5. Februar 2021, 09:12
R+V ist auch günstig: Haftpflicht und Teilkasko für unter 50€.

Übrigens gibt es hier schon einige Threads dazu ;-)
Pro Woche / Monat / Quartal, Andre - und mit welcher SF-Klasse ?
Pro Jahr natürlich und alles zusammen. Allerdings mit 35%
von Andre K
Freitag 5. Februar 2021, 09:12
Forum: Ape TM Verschiedenes
Thema: Versicherunge Kosten
Antworten: 8
Zugriffe: 915

Re: Versicherunge Kosten

R+V ist auch günstig: Haftpflicht und Teilkasko für unter 50€.

Übrigens gibt es hier schon einige Threads dazu ;-)
von Andre K
Donnerstag 4. Februar 2021, 09:14
Forum: Ape TM Verschiedenes
Thema: Winterreifen , wie zufrieden seit Ihr ?
Antworten: 10
Zugriffe: 906

Re: Winterreifen , wie zufrieden seit Ihr ?

wie sieht es mit der beladung deiner tm aus? könnte mir vorstellen, daß ein gewicht hinten dein vorderrad erleichter, so daß es zum schieben neigt. Das sollte sich aber weniger als bei der 50er auswirken, da bei der TM die Hinterachse weiter hinten steht. Allerdings ist die TM generell anders ausge...
von Andre K
Samstag 30. Januar 2021, 12:20
Forum: Ape P501, P601 Technik
Thema: Fahrverhalten wie ein Schiff, Ursachenforschung und weitere Fragen
Antworten: 3
Zugriffe: 543

Re: Fahrverhalten wie ein Schiff, Ursachenforschung und weitere Fragen

Korrosion im Fußraum wird auch durch einen undichten Hauptbremszylinder und dadurch austretende Bremsflüssigkeit extrem begünstigt.
von Andre K
Donnerstag 28. Januar 2021, 20:04
Forum: Ape TM Technik
Thema: APE tropft ...
Antworten: 76
Zugriffe: 6742

Re: APE tropft ...

Andre K hat geschrieben:
Donnerstag 28. Januar 2021, 19:49
[...] kann man dann mit dem heute üblichen "intelligenten" Ladegerät weitermachen.
...um dann, wenn der Akku wieder läuft, mit ein paar Reparaturzyklen, falls das intelligente Ladegerät das beherrscht, den Akku nachhaltig wieder leistungsfähig zu machen.
von Andre K
Donnerstag 28. Januar 2021, 19:49
Forum: Ape TM Technik
Thema: APE tropft ...
Antworten: 76
Zugriffe: 6742

Re: APE tropft ...

Diese Biester versuchen erstmal jede Batterie zu laden - ob das aber am Ende auch klappt steht auf einem anderen Blatt. Diese Biester "versuchen" gar nichts. Sie liefern einfach einen bestimmten maximalen Strom bei einer systembedingten maximalen Spannung. Es gibt halt einfach keine Überwachung, di...