Warme TM hohe Drehzahl

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
Antworten
Andi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 26. Juni 2011, 09:23
Vorname: Andreas
Ort: Löhne
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM703
Baujahr: 1994
Farbe: Türkisgrün
Km-Stand: 37500
Extras: noch nichts

Warme TM hohe Drehzahl

Beitrag von Andi » Donnerstag 27. Juni 2013, 16:32

Hallo Knatterfreunde
Ich habe mal wieder was aus der kuriositäten Kiste [dash1.gif]
Wenn meine TM kalt ist ,hängt sie normal am Gas auch Standgas ist normal.
Also Gas geben Drehzahl hoch,gas wegnehmen drehzahl runter.
Wenn sie aber warm ist geht die Drehzahl nicht mehr runter, als wenn irgendwo was klemmt.
Ich bekomme die drehzahl nur runter mit eingelegtem Gang und Kupplung kommen lassen,wenn ich auskuppel geht die drehzahl wieder hoch.
Ich habe die Gasbowdenzüge erneuert, Vergaser gereinigt und den Luftfilter ausgepustet.
[Help.gif]
Mfg
Andreas

Schau dir das mal an !!
safe007
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 85
Registriert: Montag 13. Mai 2013, 20:07
Vorname: sandor
Ort: Gerichshain
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 1996
Farbe: petrolblau
Km-Stand: 47000

Re: Warme TM hohe Drehzahl

Beitrag von safe007 » Donnerstag 27. Juni 2013, 17:04

ich verweise mal auf den Thread http://www.ape-fans.de/apetm-technik/ho ... t8757.html, da das Problem das Gleiche war (nehem ich zumindest an ).

Ich tanke aber gemischt und das Hauptproblem für das Hochdrehen war bei mir wahrscheinlich der Vergaser und die Mischung.

Andi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 26. Juni 2011, 09:23
Vorname: Andreas
Ort: Löhne
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM703
Baujahr: 1994
Farbe: Türkisgrün
Km-Stand: 37500
Extras: noch nichts

Re: Warme TM hohe Drehzahl

Beitrag von Andi » Sonntag 30. Juni 2013, 06:54

Hallo
Danke safe007 für die antwort.
Ich habe den Vergaser nochmal auseinander genommen und bin zu dem schluss gekommen mir einen neuen schieber zu bestellen.
Der schieber hat schon viel von seiner beschichtung verloren, also bei Stein-Dinse einen neuen bestellt.
Bin mal gespannt wann der kommt, in Italien ist bald Urlaubs zeit da geht garnichts mehr.
Mfg
Andreas

Pritschipessa
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 24. April 2016, 14:39
Vorname: Hans Jörg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2016
Farbe: Blau
Km-Stand: 8
Extras: Pritsche Alu

Re: Warme TM hohe Drehzahl

Beitrag von Pritschipessa » Freitag 10. Januar 2020, 17:18

moin,
bei meiner TM ist der Ansaugflansch am Vergaser gebrochen....zieht daher falsche Luft....
IMG_2106.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rübe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 423
Registriert: Montag 16. November 2009, 16:54
Vorname: Christian
Hast du eine Ape: ja

Re: Warme TM hohe Drehzahl

Beitrag von Rübe » Freitag 10. Januar 2020, 17:48

Meinst du er wird das noch lesen? Der Beitrag ist von Juni 2013 und der User der ihn erstellt hat war im April 2015 das letzte mal online. [dash1.gif]
So dumm wie ich es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen

Pritschipessa
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 24. April 2016, 14:39
Vorname: Hans Jörg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM
Baujahr: 2016
Farbe: Blau
Km-Stand: 8
Extras: Pritsche Alu

Re: Warme TM hohe Drehzahl

Beitrag von Pritschipessa » Sonntag 12. Januar 2020, 15:21

Andere werden das Problem auch haben und nach Lösungen suchen.... so bin ich ja such im Forum gelandet...

Antworten