Antworten per E Mail von Händlern

Ape Händler, Händlerinfos, Adressen etc
Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2772
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 24000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von TomPe » Samstag 24. August 2019, 14:15

die ersten zwei waren es nicht , der dritte scheidet aus - der vierte antwortet - aber ob italobee forenpartner werden will, bezweifle ich stark 😎
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7731
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von webmaster » Samstag 24. August 2019, 18:04

du wirfst mit firmennamen rum ... nicht ich ...fraglich ob der dabei war ....
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2772
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 24000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von TomPe » Sonntag 25. August 2019, 11:05

na ja wenn du forenpartner von deiner eigenen bestellung abhängig machst dann ....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7731
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von webmaster » Sonntag 25. August 2019, 11:08

Trotzdem wirfst du hier namen in den raum... und meinst du wirklich ich würde bei früchtl wegen ner partnerschafft fragen? Wohl er nicht...
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

Kittikatz
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 30. März 2016, 13:25
Vorname: Heinz
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Kofferwagen
Baujahr: 2011
Farbe: rot
Km-Stand: 10000
Extras: Baue sie gerade zum "Wohnmobil" um....

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von Kittikatz » Donnerstag 2. Januar 2020, 09:04

smiley_000379810_1 scheint bei Ape Händlern so Mode zu sein mir ist im Raum Koblenz was Unfassbares passiert nachdem ich drei Wochen vorher eine Anmeldung für Inspecktion gemacht hatte u auch zeitig die Werkstatt anführt zwar auch wie angemeldet morgens um acht nach zwei Stunden hatte der Chef dann endlich einen Schlosser vor Ort sagte dann das ich auf meine Ape Warden würde er fragte mich dann dreimal ob ich warten würde beantworte dieses dann das hab doch schon dreimal gesagt darauf steht dieser Firmenchef in gebückter Stellung an meiner Ape Völler Wut fast irre u.schreit ich schmeisst euch hier vom Hof damit hatte sich Inspektion u.voralledingen diese Werstatt erledigt bin aber nicht der einzige der diese Kundenfreundlichkeit in meinen Apebekanntschaften erfahren hat

Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2772
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 24000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von TomPe » Donnerstag 2. Januar 2020, 09:39

gut , wenn man die werkstatt aussuchen kann. oft gibt es nur weit und breit eine werkstatt die apen annimmt ☹️
und ich finde schlechte werkstätten kann man auch beim namen nennen , wenn sich diese so aufführen 🧐
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4

Benutzeravatar
Rübe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 417
Registriert: Montag 16. November 2009, 16:54
Vorname: Christian
Hast du eine Ape: ja

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von Rübe » Donnerstag 2. Januar 2020, 10:52

Wenn ich dringend Teile brauche rufe ich in Krefeld an. Da geht das besonders flott.
So dumm wie ich es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen

wehoe
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 202
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von wehoe » Donnerstag 2. Januar 2020, 16:57

Mein Teilefundus ist relativ reichhaltig. Wenn mir doch mal Teile fehlen sollten, werde kreativ oder nehme einfach ein anderes Fahrzeug. In Anbetracht meiner Bauchgröße ist das Fahrrad auch mal ratsam. Notfalls nehme ich die Frau an die Hand und wir fahren kostenlos mit dem Bus.

Benutzeravatar
Pelerin
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 347
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2013, 18:27
Vorname: Valentin
Ort: Buchs AG
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Kasten
Baujahr: 11/2013
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 63000
Extras: Am besten schaut ihr dazu auf meiner Homepage vorbei:
www.ape-on-tour.ch
Wohnort: CH-5033 Buchs AG / Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland
Kontaktdaten:

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von Pelerin » Donnerstag 2. Januar 2020, 18:51

TomPe hat geschrieben:
Donnerstag 2. Januar 2020, 09:39
gut , wenn man die werkstatt aussuchen kann. oft gibt es nur weit und breit eine werkstatt die apen annimmt ☹️
und ich finde schlechte werkstätten kann man auch beim namen nennen , wenn sich diese so aufführen 🧐
Hallo Tom

Natürlich jeder der einmal einen Mist baut, sei es auch nur eine kleine Nachlässigkeit, gehört an den Haaren über den Dorfplatz gezerrt und für einen Tag an den Pranger gekettet. Und das nächste Mal auf den Scheiterhaufen mit dem üblen Sack.

So war das zumindest im Mittelalter. Heute geht das viel einfacher, wer unzufrieden ist schreibt einfach eine Bewertung. Wer zufrieden ist schweigt in der Regel und nutzt weiterhin den Service oder die Dienstleistung des Anbieters.

Ich hatte einmal meine Ape in einer Werkstatt zur Reparatur. Einen Tag später bin ich hier in der Umgebung durch den Horentaltunnel gefahren. Da es dort bergauf geht natürlich im zweiten Gang mit Vollgas. Was passiert, natürlich genau in der Mitte des Tunnels haut es den Zündkerzenstecker raus. Also raus Stecker wieder reingedrückt und raus aus dem Tunnel.

Nach dem Tunnel auf einen Ausstellplatz und den Stecker definitiv und richtig montiert. Ich war noch nicht fertig, fährt ein anderes Auto auf den Abstellplatz, eines mit so blauen Lämpchen auf dem Dach. Die beiden netten Herren fragten mich was losgewesen sei, im Tunnel. Ich sagte es ihnen und sie fragten noch, ob ich es definitiv reparieren könne oder Hilfe brauche.

Soll ich nun diesem Autohaus, mit mehreren Markenvertretungen und einer Werkstatt mit acht Mechanikern und einem Werkstattmeister, eine Bewertung reinhauen wie, „Elende Stümper, können an einer Ape nicht mal einen Zündkerzenstecker montieren“.

Fehler können jedem von uns passieren, auch ich habe Fehler in meinem Berufsleben gemacht. Aber mit öffentlichen, negativen Bewertungen, kann man ein Geschäft ruinieren. Deshalb sollte man vorsichtig damit umgehen. Nur weil ich einmal Pech hatte, können hunderte Kunden mit dieser Werkstatt voll zufrieden sein.

Und noch was, auch ich hatte mehrmals mit einem bekannten Lieferanten Ärger. Die Konsequenz ist, ich habe es ihm mitgeteilt und berücksichtige diesen nicht mehr. Aber ich werde ihn ganz sicher nicht in einem Forum nennen.

In diesem Sinn, wünsche ich euch allen für 2020, nur die besten Erfahrungen mit Werkstätten und Ersatzteillieferanten.

Valentin
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
www.ape-on-tour.ch

Benutzeravatar
Jasi
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 299
Registriert: Freitag 17. Februar 2017, 18:52
Vorname: Wolfgang
Ort: Hamburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL 4 T/ ZAPC80
Baujahr: 1989/2009
Farbe: blau/rot
Km-Stand: 0
Extras: TL4 T :Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Pritsche Eigenbau, Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Heizung, Umbau auf LED-Beleuchtung.
ZAPC80 :Kabine 130mm verlängert , Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Alu-Pritsche mit Hochplane , Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Umbau auf LED-Beleuchtung.
Setup: Beide : 102 ccm, Bedüsung eingestellt. 16er Zahnrad. 45 km/h ohne Vollgas fahren zu müssen.
Jetz noch MPV 600 , halt der Schwerlasttransporter mit Lenkrad und riesigem (185ccm) Hubraum.

Re: Antworten per E Mail von Händlern

Beitrag von Jasi » Donnerstag 2. Januar 2020, 20:05

Hallo, hallo Jungs !
Auch ich glaube das wir Service besser finden als "No Service".
Allerdings "gönne" ich unseren Lieferranten und Werkstätten auch mal etwas Freizeit.
Da war ja dieser Jahreswechsel predistiniert für "freie Brückentage". (Habe ich auch genommen)

Ich glaube, unsere Lieferanten werden ab 6.1. wieder "auf der Matte" sein.

Ich glaube an das Gute im unternehmerischen Handeln. Sonst könnten wir alle doch nicht
so günstige Preise (dank Internet) für uns nutzen.

Gruß Jasi
Wahnsinn ist mein Hobby ........
100% Sauger.... Nur Halbtote werden zwangsbeatmet.

Antworten