Ape Classic Diesel startet nicht

Hier dreht sich alles um Ape Classic Technik
Veritas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 28. April 2020, 14:18
Vorname: Markus
Ort: Staudernheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2012
Farbe: Celeste
Km-Stand: 31000

Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Veritas » Dienstag 28. April 2020, 14:37

Hallo,

ich stell mich kurz vor:
Bin Markus, 31 Jahre alt und seit Sonntag Besitzer einer Ape Classic Diesel.

Jetzt zum Problem: Sie startet nicht :-(
Ich hab mir sehr viele Handbücher und Anleitungen besorgt aber ich hab schon das Problem, dass ich nix zu der Classic Diesel finden kann.
Ich bin komplett neu in Diesel und der APE.

Kann mir jemand helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Markus

Schau dir das mal an !!
Veritas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 28. April 2020, 14:18
Vorname: Markus
Ort: Staudernheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2012
Farbe: Celeste
Km-Stand: 31000

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Veritas » Dienstag 28. April 2020, 14:48

Eine Info habe ich noch vergessen: wenn man sie an zieht oder anrollt im zweiten Gang springt sie an und fährt

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2307
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von windhund » Dienstag 28. April 2020, 15:48

687 und ein Gruß aus der Bauhausstadt Dessau. Manfred. Wie sieht denn der Ladezustand der Batterie aus?
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Veritas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 28. April 2020, 14:18
Vorname: Markus
Ort: Staudernheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2012
Farbe: Celeste
Km-Stand: 31000

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Veritas » Dienstag 28. April 2020, 16:25

Die Batterie ist geladen und der Anlasser dreht auch. Mehr passiert aber leider nicht

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2307
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von windhund » Dienstag 28. April 2020, 16:29

Markus, da muss Dir nun ein Dieselfahrer weiter helfen. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
Eisenarsch
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2889
Registriert: Samstag 16. Januar 2010, 20:40
Vorname: Erwin
Ort: B-7800
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic Kasten E4
Baujahr: 2019
Farbe: weis
Km-Stand: 7290
Extras: Webasto Standheizung, TM Spiegel,
Setup: B7
Wohnort: 7800 Ath / Belgien

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Eisenarsch » Dienstag 28. April 2020, 16:59

Das ist die alte Diesel mit dem Lombardi Motor
so glaub ich heißt der
Da kenne ich mich nicht aus ,leider.
Ich weis nur der hat eine Vorglüh-Einrichtung!
Kann Dir leider nicht weiter helfen.
Tut mir Leid.
Dumm kann man sein wie man will,
wichtig ist man weis sich zu helfen

Veritas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 28. April 2020, 14:18
Vorname: Markus
Ort: Staudernheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2012
Farbe: Celeste
Km-Stand: 31000

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Veritas » Dienstag 28. April 2020, 17:02

Danke euch trotzdem.
Ja das mit Lombardi Motor hab ich öfters mal gelesen.

Dann hoffe ich mal, dass sich einer der Diesel Fahrer/Schrauber meldet.

[Good.gif]

Benutzeravatar
Eisenarsch
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2889
Registriert: Samstag 16. Januar 2010, 20:40
Vorname: Erwin
Ort: B-7800
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic Kasten E4
Baujahr: 2019
Farbe: weis
Km-Stand: 7290
Extras: Webasto Standheizung, TM Spiegel,
Setup: B7
Wohnort: 7800 Ath / Belgien

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Eisenarsch » Dienstag 28. April 2020, 17:46

Du kannst aber auch die Rennschnecke anschreiben,
Die hat jahrelang diesen Motor gefahren,
vielleicht kann Sie Dir weiter helfen.
ist bei uns im Forum,
Gruß aus Belgien.
Dumm kann man sein wie man will,
wichtig ist man weis sich zu helfen

Benutzeravatar
zapc81
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: Freitag 13. September 2019, 19:47
Vorname: Peter
Ort: Zetel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50 E4
Baujahr: 2019
Farbe: grau
Km-Stand: 30
Extras: keine
Setup: Standard

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von zapc81 » Dienstag 28. April 2020, 18:04

Hallo Markus,

687

und Gruß aus Friesland.
Beim Diesel braucht Du eine gewisse Anlassdrehzahl, wenn die nicht vorhanden ist, läuft der Motor nicht an.
Entweder ist die Batterie nicht mehr in Ordnung oder der Anlasser dreht sich nicht mehr so wie er soll.
Die Ape mal überbrücken (Starthilfe) vom Auto aus, vielleicht kannst Du Dich dann so dem Problem nähern.

Peter

Veritas
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 28. April 2020, 14:18
Vorname: Markus
Ort: Staudernheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2012
Farbe: Celeste
Km-Stand: 31000

Re: Ape Classic Diesel startet nicht

Beitrag von Veritas » Dienstag 28. April 2020, 19:48

Okay danke. Werde morgen mal versuchen zu überbrücken. Hab sie leider falsch herum abgestellt vor die Garage. Muss ich erst da weg bekommen und drehen. Geht auch noch etwas bergauf

Antworten