Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Hier dreht sich alles um Ape TM Technik
Antworten
Benutzeravatar
Wolfe6666
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Montag 9. November 2020, 13:46
Vorname: Wolfgang
Ort: Mengen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 27700

Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von Wolfe6666 » Samstag 21. November 2020, 17:37

Hallo Leute,
eine Schraube des Luftfulterdeckels lässt sich nicht mehr lösen, bzw. sie dreht im Kreis.
Hat jemand eine Idee, wie man sie rausbekommen könnte?
Grüße Wolfgang

Schau dir das mal an !!
windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2754
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von windhund » Samstag 21. November 2020, 18:15

Wolfgang,dann wirst Du wohl den gesamten Stehbolzen wechseln müssen.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2754
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von windhund » Samstag 21. November 2020, 18:19

windhund hat geschrieben:
Samstag 21. November 2020, 18:15
Wolfgang,dann wirst Du wohl den gesamten Stehbolzen wechseln müssen.Manfred.
Verstehe auch nicht wie die Schraube sich nicht lösen lässt und sich trotzdem im Kreis dreht.Ich nehme jetzt einfach mal an das die Schraube fest sitzt und Du beim Versuch die zu lösen den Stehbolzen drehst.Oder?
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
Wolfe6666
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Montag 9. November 2020, 13:46
Vorname: Wolfgang
Ort: Mengen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 27700

Re: Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von Wolfe6666 » Samstag 21. November 2020, 20:36

Hallo Manfred,
ich denke auch, dass sich der Stehbolzen dreht.
Nur, wie bekomme ich den gewechselt - bei geschlossenem Deckel (ohne größeren Schaden)? [board/shok.gif]
Grüße Wolfgang

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2754
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von windhund » Samstag 21. November 2020, 20:57

Eigentlich ist der ja nur eingeschraubt.Ich habe das noch nicht machen müssen würde aber wie folgt vorgehen .Erst die gängigen Muttern entfernen.Dann greif mal mit einer Kombizange an das Gewinde des Stehbolzens oberhalb der Mutter.Fest zudrücken,nach links drehen und gleichzeitig zu dir ziehen.Wenn die Mutter richtig fest sitzt kannst Du auch da die Zange ansetzen.Hat einen besseren Griff .Wenn nichts hilft bleibt nur noch ein mehr oder weniger Aufbrechen des Deckels übrig.Damit meine ich den Einsatz eines Dremels .Vielleicht gibt es noch günstigere Vorschläge.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2754
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von windhund » Samstag 21. November 2020, 21:03

Wolfgang,bedenke bitte bei der ganzen Sache das ich die Vorgehensweise an Hand einer 50 ziger geschildert habe.Luffi TM ist mir unbekannt.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Tomtm
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 65
Registriert: Sonntag 23. April 2017, 17:34
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM Kasten
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 21000
Setup: Original

Re: Luftfilterdeckelschraube dreht durch

Beitrag von Tomtm » Sonntag 22. November 2020, 07:40

Hallo Wolfgang

Bei der TM gibt es dort keinen Stehbolzen.

Versuch mal mit Rostlöser. Ansonsten musst du aufbohren.
... und ja, auf gehts entgegen des Uhrzeigers.

Gruß, Thomas.

Antworten