Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape TM nicht hinein passt
Benutzeravatar
Crin
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 448
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 21:38
Vorname: Peter
Ort: Aachen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P703V
Baujahr: 1986
Farbe: hellblau
Km-Stand: 31000
Extras: Kunstleder mit Ziernähten, Warnblinker u. Nebelschlussleuchte nachgerüstet. Pritschenbox, Eigenbau-Reserveradaufnahme. Schmutzlappen an den Hinterrädern, Audioanlage. Einige technische Modifikationen verschiedenster Art... und ein paar verrückte Pläne
Setup: alles original
Wohnort: Aachen-Schleckheim

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von Crin » Dienstag 31. März 2015, 21:21

@0815 Schick mir mal ne PN mit deiner Mailadresse, dann leite ich dir das weiter. Grüße!
Falls ich vergessen haben sollte, meinen Beitrag ordentlich zu beenden ;) => Grüße aus der Kaiserstadt!

Benutzeravatar
Niko-24
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 641
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:03
Vorname: Andreas
Ort: Dinkelsbühl
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: P501
Baujahr: 1993
Farbe: blau-grün
Km-Stand: 36531
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von Niko-24 » Dienstag 31. März 2015, 21:41

Ja stimmt, das Kennzeichen vorne kann entfallen.
Ich habe da auch ein Schreiben vom Bundesministerium für Verkehr.
Dies tritt zwar offiziell erst am 01.01.2016 in Kraft, aber da Rechtsstreits mehrere Monate dauern,
hält man sich schon heute daran, außerdem ist das bereits heute EU-Gesetz!
>> Es grüßt der Niko <<

Und hier geht´s zu NIKOs OldtimerGarage ...

www.niko-24.de

Benutzeravatar
Crin
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 448
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 21:38
Vorname: Peter
Ort: Aachen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P703V
Baujahr: 1986
Farbe: hellblau
Km-Stand: 31000
Extras: Kunstleder mit Ziernähten, Warnblinker u. Nebelschlussleuchte nachgerüstet. Pritschenbox, Eigenbau-Reserveradaufnahme. Schmutzlappen an den Hinterrädern, Audioanlage. Einige technische Modifikationen verschiedenster Art... und ein paar verrückte Pläne
Setup: alles original
Wohnort: Aachen-Schleckheim

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von Crin » Freitag 3. April 2015, 18:37

Scheint das gleiche Schreiben zu sein, das Dirk auch verteilte. So steht es bei mir nämlich auch ;)
Wie gesagt, wenn damit noch jemandem geholfen wäre, dann schreibt mir gerne ne PN!
Falls ich vergessen haben sollte, meinen Beitrag ordentlich zu beenden ;) => Grüße aus der Kaiserstadt!

0815ape
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 27. März 2015, 15:18
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von 0815ape » Montag 6. April 2015, 10:30

Hallo Crin,

danke für das Hilfsangebot - aber es ging jetzt alles schneller als gedacht. Die gebrauchte TM steht zuhause und auf der Zulassungsstelle gab es wieder erwarten keine Probleme. Ich habe jetzt nur ein Motorradnummernschild hinten.

Have Fun

0815ape

Benutzeravatar
Niko-24
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 641
Registriert: Samstag 4. August 2012, 20:03
Vorname: Andreas
Ort: Dinkelsbühl
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: P501
Baujahr: 1993
Farbe: blau-grün
Km-Stand: 36531
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von Niko-24 » Montag 6. April 2015, 13:05

Na also, geht doch -18 -18 -18
>> Es grüßt der Niko <<

Und hier geht´s zu NIKOs OldtimerGarage ...

www.niko-24.de

rainsgi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 5. April 2015, 09:05
Vorname: Rainer
Ort: Weihenzell
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703 KASTEN
Baujahr: 04.2015
Farbe: weiss
Km-Stand: 0
Extras: noch keine

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von rainsgi » Dienstag 7. April 2015, 22:31

Hallo Apeisten,
habe heute meine APE tm angemeldet, hatte das Schreiben von Dirk dabei und eine nette Sachbearbeiterin.
Und was soll ich sagen, auch im Landkreis Ansbach reicht ein Nummernschild hinten !!!
Nochmals vielen Dank an Dirk 72.
Viele Grüße rainsgi [Drinks.gif]

Benutzeravatar
Crin
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 448
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 21:38
Vorname: Peter
Ort: Aachen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P703V
Baujahr: 1986
Farbe: hellblau
Km-Stand: 31000
Extras: Kunstleder mit Ziernähten, Warnblinker u. Nebelschlussleuchte nachgerüstet. Pritschenbox, Eigenbau-Reserveradaufnahme. Schmutzlappen an den Hinterrädern, Audioanlage. Einige technische Modifikationen verschiedenster Art... und ein paar verrückte Pläne
Setup: alles original
Wohnort: Aachen-Schleckheim

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von Crin » Dienstag 21. April 2015, 18:23

Ich berichte nochmal ausführlich, wenn ich das hinter mir habe, bin jetzt aber schon 3x zum Amt gefahren, ohne einmal auch nur soweit zu kommen, dass Dirks Schreiben von Belang gewesen wäre... -.- Gibt noch n bissl Beef mit den alten Papieren. Mach ich aber noch klar. Jetzt gleich poste ich erstmal ein paar Fotos.
Falls ich vergessen haben sollte, meinen Beitrag ordentlich zu beenden ;) => Grüße aus der Kaiserstadt!

flofaba
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 116
Registriert: Donnerstag 3. November 2011, 10:18
Vorname: Christoph
Ort: Essen
Hast du eine Ape: nein
Ape Model: TM 703
Baujahr: 2011
Farbe: rot
Km-Stand: 8500
Wohnort: Essen

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von flofaba » Mittwoch 22. April 2015, 14:41

Da ich bei meiner TM nur hinten das Kennzeichen habe, kommt mir jetzt bei der ganzen Diskussion die Frage auf, ob im nachhinnein jemand (TÜV; Polizei) auf die Idee kommen könnte und ein Kennzeichen für vorne nachfordert. Oder gibt es bestandsschutz?
Gruss Christoph

Benutzeravatar
Crin
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 448
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 21:38
Vorname: Peter
Ort: Aachen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM P703V
Baujahr: 1986
Farbe: hellblau
Km-Stand: 31000
Extras: Kunstleder mit Ziernähten, Warnblinker u. Nebelschlussleuchte nachgerüstet. Pritschenbox, Eigenbau-Reserveradaufnahme. Schmutzlappen an den Hinterrädern, Audioanlage. Einige technische Modifikationen verschiedenster Art... und ein paar verrückte Pläne
Setup: alles original
Wohnort: Aachen-Schleckheim

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von Crin » Mittwoch 22. April 2015, 16:52

Ab kommendem Jahr gilt sowieso die Regel, dass man nur eins braucht, dann bist Du ganz aus dem Schneider - anstonsten verweist Du am besten darauf, dass das dieses Jahr schon so gehandhabt werden soll, wie 2016 das Gesetz ist. Das Schreiben von Dirk ist da, glaube ich, recht nützlich, ich habe es immer in der Ape liegen... [hi.gif]
Falls ich vergessen haben sollte, meinen Beitrag ordentlich zu beenden ;) => Grüße aus der Kaiserstadt!

smart747
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 30
Registriert: Samstag 27. September 2014, 17:48
Vorname: Harald
Ort: Rübeland/ Harz
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAP80TM703 D
Baujahr: 1989/2000
Farbe: schwarz/grün
Km-Stand: 84000
Extras: hallo habe erst den Zylinder und kolben gewechselt ,dann bin ich sten geblieben und rückwärts abgeschlept worden .Jetzhabe ich winterreifen gekauft and heute angebaut ,ich warte auf meinen neuen Benzinhahn erist heute nicht mit der post gekommen aber am montag danngeht es weitermit neuer Zündkerze mal sehen ob sie dann läuft
Setup: Hallo ich habe die TM 703erst gekauft neu aufgebaut und muss sie noch zulassen

Re: Nummern Schild vorne NEIN muss nicht sein

Beitrag von smart747 » Dienstag 15. März 2016, 17:00

Hallo fens ich würde mich auch freuen wenn wenn mir so ein Schreiben zu geschickt wird meine Adresse harald-weingarten@t-online.de oder Harald
-Weingarten Baumannshöhlenweg 10 38889 Rübeland Stadt Oberharz am Brocken besten Dank für die Mühe Harald Smart747 687 [Help.gif]

Antworten