läuft nur richtig mit Licht

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6814
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: läuft nur richtig mit Licht

Beitrag von HammerBlau » Sonntag 11. Oktober 2020, 12:13

Danke, Paddy.

Ich bin bislang davon ausgegangen, das einer der gesteckten fünf Anschlüsse eine Masseverbindung ist, zumal es in den mir bekannten CROSS-Modellen keine Kontrollleuchte gibt.

Der Masseanschluss bei der Ape des Fragestellers wäre also keinesfalls ein Hinweis auf etwas "Verbasteltes", sondern völlig normal.

Gruß

Schau dir das mal an !!
einsiedler-peter
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag 27. September 2020, 14:24
Vorname: peter
Ort: reinhardshagen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: web
Baujahr: 2004
Farbe: blau
Km-Stand: 260000

Re: läuft nur richtig mit Licht

Beitrag von einsiedler-peter » Dienstag 13. Oktober 2020, 17:08

Halleluja,
mein störrisches Vieh läuft. Hab die komplette Zündung/Lichtmaschine erneuert und weil eh alles auseinander war gleich einen 85er Zylinder draufgesteckt, 68er Düse rein und sie läuft sauber ohne irgendeinen Muckser.
Dank an alle für die hilfreichen Beiträge.
Weil die Ölpumpe hakte, die auch rausgeschmissen, Deckel geschnitzt und mit Hylomar draufgesetzt, einteiligen Gaszug reingemacht und es flutscht wie noch nie. Soll ich beim einfahren des neuen Zylinders Mischung 1:40 fahren oder gleich 1:50 ?
Gruß Peter

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6814
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: läuft nur richtig mit Licht

Beitrag von HammerBlau » Dienstag 13. Oktober 2020, 17:48

1:50 reicht völlig, auch während des Einfahrens.

Schön, dass sie summt...

Antworten