Stehbolzen Vergaser / Luftfilter

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
AchimBaba
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1810
Registriert: Sonntag 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten und TM
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 15000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Stehbolzen Vergaser / Luftfilter

Beitrag von AchimBaba » Montag 14. September 2020, 15:30

Wenn die Bruchstelle schön flach ist, würde ich ankörnen und mit einem Linksbohrer und geringer Drehzahl versuchen. Mit etwas Glück beißt sich der Bohrer etwas im Stehbolzen fest und dreht ihn raus.

Im Zweifelsfall hat es dann nur das Geld für den Linksbohrer gekostet. Mehr Risiko besteht nicht.
(zumindest wenn man nicht völlig linke Daumen hat😉)
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!

Antworten