Ape 1978 mit Pritsche

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
ArneHerbst
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 31. Juli 2020, 16:41
Vorname: Arne
Ort: Kiel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1978
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von ArneHerbst » Freitag 31. Juli 2020, 16:42

Moin zusammen,

ich habe eine 1978er Ape mit Pritsche (Bilder folgen) vor dem Dasein als Staubfänger und Restschrott gerettet und werde sie wieder aufbauen. Helfen würden mir Bilder vom Innenbereich und Unterboden einer 1978er Ape, da ich vermutet, dass einiges an Teilen fehlt. Wir haben in Kiel zwar eine Ape-Vertretung, aber die haben erst vor 5 Jahren begonnen und können wenig bis gar nicht helfen.

Viele Grüße aus Kiel,
Arne

Schau dir das mal an !!
windhund
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2556
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 C80 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von windhund » Freitag 31. Juli 2020, 19:22

687 und ein Gruß aus der Bauhausstadt Dessau. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
AchimBaba
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1810
Registriert: Sonntag 20. November 2011, 21:18
Ort: Nürnberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 Kasten und TM
Baujahr: 2009
Farbe: weiss
Km-Stand: 15000
Extras: Kabine mit Teppich verkleidet; Radio MP3; Heizlüfter
Setup: alles gut optimiert

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von AchimBaba » Freitag 31. Juli 2020, 21:56

687

Helfen würde, wenn Du den Typ benennen kannst. 1978 gab es verschiedene Apen mit Pritsche...
Gruß

AchimBaba

Auf´m Klo sitzen und Buch lesen, reicht nicht aus um klugzuscheißen!

Benutzeravatar
Bluesmate
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 694
Registriert: Samstag 16. März 2019, 18:19
Vorname: Henning
Ort: Kreuztal
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50, E4, Kasten
Baujahr: 2019
Farbe: grau
Km-Stand: 3560
Extras: Automatik Gurt, Standheizung
Setup: ein bisschen optimiert

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von Bluesmate » Freitag 31. Juli 2020, 22:26

Hallo Arne,

687 im Forum!

Das war eine gute Tat die Ape vor dem Schrottplatz zu retten 98798

Ich bin leider nicht der Fachmann für alte Apen. Da in Deinem Profil steht, dass es eine 50er ist, kann ich aber sagen, dass es gut mit Ersatzteilen aussieht. In den 40 Jahren von Deiner bis zum neusten Modell von 2018 hat sich erstaunlich wenig an der Technik verändert!

Beste Grüße und gutes Gelingen,
Henning

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6657
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von HammerBlau » Samstag 1. August 2020, 12:09

Bj. 78 - da könnte ein Besuch auf der Schrauber-homepage von Wolfgang - kofewu - weiterhelfen.

Gruß

Benutzeravatar
zapc81
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 13. September 2019, 19:47
Vorname: Peter
Ort: Zetel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50 E4
Baujahr: 2019
Farbe: grau
Km-Stand: 104
Extras: keine
Setup: Standard

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von zapc81 » Samstag 1. August 2020, 19:09

Hallo Arne,

687

und viel Glück bei der Restaurierung Deiner Ape.
Gruß aus Friesland,
Peter

Benutzeravatar
Ritze
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 235
Registriert: Montag 23. April 2018, 13:01
Vorname: Sascha
Ort: Groß Grönau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2017
Farbe: Verde Limasa
Extras: Warnblinker, Wärmetauscherheizung, Literweise Hohlraumwachs...
Setup: Original

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von Ritze » Samstag 1. August 2020, 22:24

687
Gruß, Sascha

Benutzeravatar
Se-Ku
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 86
Registriert: Montag 9. September 2019, 16:32
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2010
Farbe: Blau
Km-Stand: 5000
Motortyp: 2 Takter

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von Se-Ku » Samstag 1. August 2020, 22:49

687

Ich vermute auf Grund des Baujahrs, dass du eine Ape 50 TL2T hast. Bilder deinerseits würden natürlich helfen.

Ansonsten kannst du anhand dieser Übersicht ganz gut selber abschätzen, um welches Modell es dich handelt:
http://ape-schmidt.de/tl2t.html

Benutzeravatar
Ernst
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 315
Registriert: Mittwoch 2. August 2017, 09:25
Vorname: Ernst
Ort: Wassenberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Classic
Baujahr: 2011
Farbe: Celeste
Km-Stand: 32500
Motortyp: Diesel

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von Ernst » Sonntag 2. August 2020, 07:58

687 und alles Gute beim schrauben.


Gruß Ernst

ArneHerbst
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 31. Juli 2020, 16:41
Vorname: Arne
Ort: Kiel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1978
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Ape 1978 mit Pritsche

Beitrag von ArneHerbst » Sonntag 2. August 2020, 15:49

Hier ein Blick in die ABE:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten