ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1254
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Hast du eine Ape: ja

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von Voyager » Sonntag 17. Mai 2020, 19:24

Also Generell:

wenn die Kleine nicht so hoch will / kann, dann fehlt ihr entweder Luft oder Sprit oder beides - wenn die Zündung stimmt.
Hilft dir mom auch nicht weiter und meine Vorredner haben es ja auch so ähnlich bestätigt.
Ansonsten, wie Paddy, schreibt Kompression checken!

Frage am Rande:
Woher hast Du den Drehzahlmesser, bzw. hast Du da eine Bezugsadresse ?

[Drinks.gif]

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
EL84
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 17:16
Vorname: Sven
Ort: Coburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Cross Country
Baujahr: 2012
Farbe: Blau/Grün/Rost
Km-Stand: 20000
Wohnort: Coburg

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von EL84 » Sonntag 17. Mai 2020, 19:50

Der drehzahlmesser ist ein sehr günstiges digital ding das dein signal über einen sensor am plastik vom Lüfterrad und einem neodymmagneten auf dem polrad empfängt.

Wenn der guten sprit oder luft fehlen würde, müsste doch das kerzenbild hell oder dunkel werden.
Das ist aber schön rehbraun.


Auch die kompression sollte ausreichend vorhanden sein.
Zumindest kann ich die mutter vom polrad mit dem schlagschrauber auf und zu machen, ohne dass sich der motor mit dreht.
Ich fahre einen Heckgetriebenen Italiener....

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6284
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von HammerBlau » Montag 18. Mai 2020, 11:18

Dein "Kompressionstest" ist ebenso kreativ wie dein DZM, beides aber ohne großen Wert - vor allem das Festziehen der Polradmutter.

Nochmals: Wenn die angezeigten Drehzahlen auch nur in der Nähe der tatsächlichen Drehzahlen liegen, hat weder bei 8000 noch jetzt bei 7400 U/Min. ein Begrenzer eigegriffen.

Paddy feht bei 8000 U/Min. völlig zu recht vom Ende der Fahnenstange aus. Wenn jetzt schon bei einer geringeren Drehzahl diese Ende erreicht ist, hat das andere Gründe als einen Drehzahlbegrenzer.

Benutzeravatar
EL84
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 17:16
Vorname: Sven
Ort: Coburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Cross Country
Baujahr: 2012
Farbe: Blau/Grün/Rost
Km-Stand: 20000
Wohnort: Coburg

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von EL84 » Montag 18. Mai 2020, 11:23

Naja, der drehzahlmesser ist schon recht genau.
Der ist eigentlich für maschinen gedacht in der Industrie.

Ich hab jetzt stumpf n neuen zylinder geordert.
Ich denk mal, da hat sich die Lauffläche oval geschliffen, und ab ner bestimmten drehzahl kippt der kolben.
Ich werde sehen obs das war, wenn die teile da sind!
Ich fahre einen Heckgetriebenen Italiener....

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6284
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von HammerBlau » Dienstag 19. Mai 2020, 12:19

Kurzer Blick in meine Hlaskugel:

Einen neuen Zylindersatz auf Vorrat zu haben kann nie schaden - aber deine Vermutung teile ich nicht, vor allem nicht Kolbenkippen wegen ovalen Verschleiß als Ursache.

Ich vermute eher ein Problem aus dem Bereich Zündung, auch wenn du die CDI schon erneuert hast - und bitte nicht verwechseln mit "Drehzahlbegrenzer". Wenn es überhaupt eine drehzahlbegrenzende CDI bei der neuen Elektrik gegeben hat oder gibt, greift die früher, nicht bei 7400 und schon gar nicht bei 8000 U/Min.

Benutzeravatar
EL84
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 17:16
Vorname: Sven
Ort: Coburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Cross Country
Baujahr: 2012
Farbe: Blau/Grün/Rost
Km-Stand: 20000
Wohnort: Coburg

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von EL84 » Sonntag 24. Mai 2020, 08:01

So Freunde,
Neuer zylinder ist montiert.
Von unten raus beschläunigt die gute wieder wie vorher.
Bleibt leider immernoch das drehzahlproblem.
Mittlerweile habe ich das auf den Pickup eingegrenzt.

Auf der suche nach diesem musste ich feststellen, dass ich keinen passenden finde.
Die, die angebten werden, sind nur für die älteren Modelle.

Da ich die "neue" zündankerplatte habe, die auch bei der zapc81 verbaut ist, befindet sich darauf ein sehr schmaler pickup.

Leider finde ich diesen nicht einzeln.
Hat von euch einer eine Bezugsquelle von diesem?
Es kann ja nicht sein, dass wegen einem defekten pickup die komplette ankerplatte getauscht werden muss.
Ich fahre einen Heckgetriebenen Italiener....

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 7081
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von kofewu » Sonntag 24. Mai 2020, 08:26

Wie hast Du das auf den Pickup eingegrenzt?

Nach einem einzelnen Pickup könntest Du höchstens bei den Händlern fragen.
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

Benutzeravatar
EL84
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 17:16
Vorname: Sven
Ort: Coburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Cross Country
Baujahr: 2012
Farbe: Blau/Grün/Rost
Km-Stand: 20000
Wohnort: Coburg

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von EL84 » Sonntag 24. Mai 2020, 08:35

Nachdem ich den Auspuff, zylinder und kerze erneuert habe, der vergaser sauber und richtig eingestellt habe,
Luftfilter neu ist und auch cdi, kerzenstecker incl kabel getauscht wurde.

Zudem stimmen die Symptome.
Zieht sauber und kraftvoll bis zu einer gewissen drehzahl, dann fängt es mit zündaussetzern an, die klingen wie n oller Rasenmäher.

Bisher habe ich 3 shops angeschrieben, allerdings bekomme ich bis heute noch keine Antwort...
Ich fahre einen Heckgetriebenen Italiener....

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6284
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von HammerBlau » Sonntag 24. Mai 2020, 12:46

Ohne Gewähr: Das Pickup der neuen Elektrik wird nicht einzeln als ET angeboten.

Das Problem gibt es auch bei der ZGp der PK Automatik, allerdings verschärft dadurch, dass es auch die komplette ZGP nicht mehr zu kaufen gibt.

Benutzeravatar
EL84
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 145
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 17:16
Vorname: Sven
Ort: Coburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Cross Country
Baujahr: 2012
Farbe: Blau/Grün/Rost
Km-Stand: 20000
Wohnort: Coburg

Re: ape 50 dreht nur bis 7400 u/min

Beitrag von EL84 » Sonntag 24. Mai 2020, 12:50

Das habe ich auch bereits mitbekommen.
Aber die bauen ja nicht selber das geraffel.
Irgendwo her muss der Picup ja kommen.
Da wäre eine quelle sehr hilfreich.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass diejenigen die die platte zusammenlöten auch die picups selbst wickeln und in kunststoff vergießen....
Ich fahre einen Heckgetriebenen Italiener....

Antworten