Tankhahn gestänge für kunststofftank

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Janis
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 26. März 2020, 14:11
Vorname: Janis
Ort: Schaumburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 TL1T
Baujahr: 1971
Farbe: Weiß
Km-Stand: 0

Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Janis » Sonntag 26. April 2020, 20:31

Moin

Ich habe meine ape tl1t mit nem Plastiktank ausgestattet da der aus Metall komplett hin war. Allerdings ist der Benzinhahn jetzt nicht mehr in der Kabine mit der Stange drehbar sondern direkt unterm tank was ich ein wenig unpraktisch finde. Da der hahn aber in einer Linie mit dem Loch des Gestänges ist, dachte ich mir ich baue an den Hahn eins an habe aber keine Idee wie [dash1.gif] [dash1.gif] .
Dachte villeicht hat Ja von euch einer ne Idee oder sogar Erfahrung dabei. Hoffe ihr könnt mir helfen

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
Scharnhorst
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 661
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Eigenmodellierung in 3D..
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Scharnhorst » Sonntag 26. April 2020, 21:13

Ich bin ja der letzte, der bei anspruchsvollen Bastelaufgaben schnell klein bei gibt, aber den modernen Hahn mit seinen mehreren Umdrehungen in axialer Richtung dazu zu verwenden, wird kaum möglich sein.
Das einzige, daß mir einfällt, wäre ein Zwischenstück zu drehen, das nach oben wie der neue Hahn ist vom Durchmesser her und mit dem O-Ring und unten das Gewinde und den Innendurchmesser für einen alten Hahn, den man ja auch noch für wenig Geld kaufen kann.
Das würde ich mir dann aus Edelstahl drehen. Alternativ vielleicht versuchen den Stutzen mit Gewinde aus dem alten Tank am Stück rauszukriegen.
Vielleicht ist der lang genug und hat genug Fleisch, daß man den dazu verwenden kann. Etwas überdrehen und einen Einstich für den O-Ring.

Wäre mal mein Ansatz.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Janis
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 26. März 2020, 14:11
Vorname: Janis
Ort: Schaumburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 TL1T
Baujahr: 1971
Farbe: Weiß
Km-Stand: 0

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Janis » Sonntag 26. April 2020, 21:28

Die umdrehungen sind nicht so das problem, da kann man ja einfach den Stab mehrmals drehen ich habe nur keine Idee wie man die drehung von horizontal nach vertikal umlenken soll (möglichst) ohne den Hahn zu ändern. Was ich mir gut vorstellen könnte wär eine Art simples Getriebe das um 90°umlenkt

Benutzeravatar
Scharnhorst
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 661
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Eigenmodellierung in 3D..
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Scharnhorst » Sonntag 26. April 2020, 21:41

Was genau spricht gegen meinen Vorschlag?

Da reden wir von einem einzigen zusätzlichen Teil, das man braucht und das noch dazu relativ einfach herzustellen ist, der Rest ist da bzw. kann man kaufen.

Um mit einer Drehung um 90° ums Eck zu kommen, brauchst du zwei Kegelräder. Eins muß auf die Rändelschraube am Hahn, das andere auf eine Stange und das ganze muß noch gelagert werden.
Erschwerend hinzu kommt, daß die Rändelschraube am Hahn axial sich bewegt, wenn sie gedreht wird, weil ja ein Gewinde. Diesen Hub muß alles mitmachen inklusive der Lagerung.
Ein Kreuzgelenk kann keine 90°, da müßten zwei her. das braucht dann aber auch wieder Lagerstellen.

So, jetzt nochmal. Was genau spricht gegen meinen Vorschlag, außer daß er relativ einfach umzusetzen wäre im Gegensatz zu einem Kegeltrieb unter diesen Rahmenbedingungen?

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Thomasb
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 14. Juli 2019, 18:06
Vorname: Thomas
Ort: Baltmannsweiler
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2016
Farbe: Red Sprint
Km-Stand: 2200
Extras: Automatik Sicherheitsgurt
Ape TM Aussenspiegel
Diesel Standheizung
Kasten Innenbeleuchtung mit Infrarotlichtschslter
Winterreifen
DAB+ Radio mit Freisprecheinrichtung und Fensterantennen
Setup: Original 50ccm

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Thomasb » Montag 27. April 2020, 13:13

Hallo Paddy,

ohne eigene Drehmaschine tut man sich wahrscheinlich mit der Umsetzung etwas schwer ;-)

LG Thomas

Benutzeravatar
Scharnhorst
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 661
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Eigenmodellierung in 3D..
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Scharnhorst » Montag 27. April 2020, 19:20

Klar, ohne Drehbank schwierig, aber es gibt glaub mehr Leute/Bekannte, die einem aus dem alten Anschlußstutzen etwas drehen können wie welche, die einem bei einem Kegelradgetriebe helfen können.

Das war der Ansatz. Aber vielleicht hat jemand noch eine andere Idee, mir fällt nix ein unter den Rahmenbedingungen.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2705
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 24000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von TomPe » Montag 27. April 2020, 20:00

hab ich mir auch schon überlegt - aber mir ist nix eingefallen.
aber eine kniebeuge morgens und eine abends bekomm ich wiederum auch noch mit 57 hin .
man bewegt sich sowieso viel zu wenig -613

mach aus gewohnheit obwohl meine Diva absolut trocken ist....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Thomasb
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 14. Juli 2019, 18:06
Vorname: Thomas
Ort: Baltmannsweiler
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: C80
Baujahr: 2016
Farbe: Red Sprint
Km-Stand: 2200
Extras: Automatik Sicherheitsgurt
Ape TM Aussenspiegel
Diesel Standheizung
Kasten Innenbeleuchtung mit Infrarotlichtschslter
Winterreifen
DAB+ Radio mit Freisprecheinrichtung und Fensterantennen
Setup: Original 50ccm

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Thomasb » Montag 27. April 2020, 20:15

Mach ich da etwa was falsch?

Ich fahr fast täglich und hab noch nie den Benzinhahn geschlossen. Hatte noch nie Probleme dadurch. Auch nach ner Woche Stillstand nicht. Oder hab ich da nur Glück dass alles noch dicht und nicht ausgelutscht ist?

Benutzeravatar
Scharnhorst
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 661
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13999
Extras: Wärmetauscherheizung leicht modifiziert: Sito komplett eingehaust, Schalldämpfer in der Heizleitung und Regler aus Edelstahl, Kunststoff wurde weich...:-). Scheibendüse Eigenmodellierung in 3D..
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von Scharnhorst » Montag 27. April 2020, 20:45

Irgendwann trifft es alle.
Deine ist 2016, da wird es noch eine Weile dauern, bis es sabbert.
Aber ist ein Thema, zu dem du haufenweise Einträge findest. Irgendwann dichtet die Schwimmernadel nicht mehr.
Neuer Gaser und gut, bzw. erst mal die Schwimmernadel tauschen und dann doch den ganzen Gaser. Hält dann wieder viele Jahre.

Aber je mehr ich drüber nachdenke, gefällt mir die Idee, die Hahnbedienung in die Kabine zu legen. Wenn es mir dieses Jahr mal langweilig wird, schau ich mir das an mit dem alten Hahn in den neuen Kunststofftank. Das hätte Charme.
Ich hab ja einen neuen Gaser drauf, aber aus alter Gewohnheit schließe ich ihn doch manchmal und fahr dann später oder am nächsten Tag los. Wenn dann die Stockerei kommt, muß ich anhalten und außen öffnen.
Mit Bedienung aus der Kabine raus wäre das Geschichte.
Der Tarif des alten Hahnmodells für mit dem Gestänge liegt bei moderaten 24 Euronen, ohne bei 11 Euronen bei Apemania.
Wenn, dann eher ohne Gestänge und das dann selber machen und mit einem kurzen Hebel von der Vespa in der Kabine ausstatten. Dann kann man die Länge anpassen.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß der alte auf Anhieb von der Länge her passt.
Mal sehen...Cool wär's schon. Das Gefummel unter der Pritsche ist schon Käse...Ich glaube, ich lege mir bei der nächsten Bestellung einfach mal so einen Hahn in den Einkaufswagen, bei 11 oder 24 Euro ist nix kaputt. Wenn man es mal in Händen hält, findet man auch eine schöne Position unter der Sitzbank.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Benutzeravatar
TomPe
Ape Kaiser
Ape Kaiser
Beiträge: 2705
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 24000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Tankhahn gestänge für kunststofftank

Beitrag von TomPe » Montag 27. April 2020, 20:50

ok - paddy - ich baus dann nach , weil die nachbarin guckt immer so komisch wenn ich den diener vor der diva mache ....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Antworten