Ape 50 viel spiel von Achse zum Differenzial

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
Kupplungsdeckel
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 4. März 2020, 10:51
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2001
Km-Stand: 0

Ape 50 viel spiel von Achse zum Differenzial

Beitrag von Kupplungsdeckel » Mittwoch 4. März 2020, 10:59

F7013A77-1DDE-4CB0-A771-B6C087ABB2C4.jpeg
5863F665-014F-4DA6-95C1-A96D8E702ECA.jpeg

Guten Morgen!
Wie man auf den Bildern sehen können hoffentlich wird, habe ich geschätzt 4-5 mm Spiel von der Achse in das Differenzial. Meiner Meinung nach ist das zu viel, es ist lediglich auf der linken Seite so, auf der rechten Seite ist es deutlich weniger.
Nasenscheibe ist vorhanden, der Sprengring ist in richtiger Position.
Ist das normal oder gibt es da eine möglich dass mit einer weiteren Nasenscheibe auszudistanzieren?

Dankeschön!

. PS: das Getriebe ist frisch zerlegt und revidiert worden. Ich konnte keinen weiteren Mangel feststellen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Schau dir das mal an !!
Kupplungsdeckel
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 4. März 2020, 10:51
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2001
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 viel spiel von Achse zum Differenzial

Beitrag von Kupplungsdeckel » Freitag 6. März 2020, 21:03

[big_boss.gif]

Kupplungsdeckel
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 4. März 2020, 10:51
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2001
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 viel spiel von Achse zum Differenzial

Beitrag von Kupplungsdeckel » Freitag 13. März 2020, 11:45

Was ist denn hier los? Hat keine Sowas schon mal gehabt?

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6973
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Ape 50 viel spiel von Achse zum Differenzial

Beitrag von kofewu » Samstag 14. März 2020, 10:16

Es sollte nur geringes Spiel vorhanden sein.
Wir mögen es hier, wenn sich neue User erst mal vorstellen, das gilt als höflich. Hier: viewforum.php?f=12
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

Kupplungsdeckel
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 4. März 2020, 10:51
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2001
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 viel spiel von Achse zum Differenzial

Beitrag von Kupplungsdeckel » Sonntag 15. März 2020, 07:29

kofewu hat geschrieben:
Samstag 14. März 2020, 10:16
Es sollte nur geringes Spiel vorhanden sein.
Guten Morgen
Gibt es vorgefertigte ringe zum aus differenzieren oder muss man sich selber etwas Stricken? Wie darf denn das minimalste Spiel sein?
Lg

Antworten