Zurücktunen von 85ccm

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von [René] » Freitag 10. Januar 2020, 22:34

Moin allerseits [Drinks.gif]
Wie ich in anderen meiner Beiträge schon angedeutet habe, dass ich mit 85ccm fahre und einer längeren Übersetzung, will ich nun meine Ape zurücktunen um 'legal' unterwegs zu sein und sicher sein kann, dass sie zuverlässig anläuft. Ich fahre gerade einen RMS Zylinder 85ccm. Allerdings ist die Ape oft sehr schlecht angelaufen, wie ebenfalls schon in einem anderen Beitrag besprochen. Ich habe, da sie generell extrem schlecht anläuft immer den Zylinderkopf gefühlt fast abgedreht und habe demletzt gelesen, dass wenn man die Bolzen nicht mit den eigentlichen 15Nm anzieht, der Motor undicht wird und an Kompression verliert. Nun will ich, wenn ich eh nen neuen Zylinderkopf brauche, gleich zurücktunen aufn 50ccm Motor, allerdings will ich keinen Orginalmotor weil den kann ich mir eher weniger leisten [Dontknow.gif]
Kann mir jemand eine gute Marke (Polini, D.R. o.ä) empfehlen, da die Bewertung des RMS nicht allzu gut ist und mir tatsächlich nach nem halben Winter eine Kühlrippe abgebrochen und der Zylinder halb weggerostet ist. Die Standartübersetzung ist 14 Zähne soweit ich weiß beim Primärritzel und die HD ist laut Casa-Moto bei einem Polini 50ccm Sport-Zylinder 68. Ich hoffe ihr habt mir ne empfehlenswerte Marke, da ich RMS nicht sehr überzeugend fand und ich will nämlich, dass meine Ape richtig anläuft, auch wenn's Mal -3° hat. Ich hoffe ich hab mich deutlich ausgedrückt und mein Problem beschrieben und hoffe wie gesagt, dass ich mir was empfehlen könnt. -18
Schönes Wochenende und liebe Grüße René
P.S ich hätte diesen Beitrag eher in das Tuning-Forum stellen sollen, entschuldigt bitte:)

Schau dir das mal an !!
windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2075
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von windhund » Freitag 10. Januar 2020, 23:38

Rene,herzlichen Glückwunsch zu Deinem Entschluss alles auf Original umzubauen.Nach meiner Kenntnis änderst Du an dem Motor doch gar nichts.Du brauchst ein neuen Zylindersatz kpl.Der kostet bei Motobee knapp 150.00 Euro. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2075
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von windhund » Freitag 10. Januar 2020, 23:43

PS,die Übersetzung wirst Du wohl ändern müssen.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6978
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von kofewu » Freitag 10. Januar 2020, 23:45

50er Originalzylinder findest Du immer wieder bei ebay, auch fast neuwertige. Ein 14er Ritzel kannst Du von mir haben.
Dann brauchst Du halt noch ein neues Kolbenbolzenlager, ggf. Bolzensicherungsclipse und Dichtungen für Zylinderfuss und Auspuff.
HD anpassen und ND auf 45 reduzieren, falls eine größere verbaut ist.
Es grüsst kofewu

Neu! Ersatzteile-Liste: http://ape.schrauber1.de/sale/sale.html
ape.schrauber1.de

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2075
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von windhund » Freitag 10. Januar 2020, 23:55

Was hast Du denn mit den originalen Motorteilen gemacht? Hebt auf macht was her.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von [René] » Samstag 11. Januar 2020, 00:28

Manfred der 85ccm war schon reingebaut, weshalb ich den so gekauft hab und der originale liegt irgendwo in Italien
LG René

Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von [René] » Samstag 11. Januar 2020, 00:46

Sodele hab Mal bisschen Recherchiert und bei Italobee nen Zylindersatz orginalzylinder gefunden für knappe 150€ und dann noch nen Zylinderkopf für etwa 40€. Ein Sicherungsblech für das Primärritzel noch für knappe 2€ auch noch. Dann rechne ich noch 15€ für die neue Bedüsung und muss Mal abwarten was Kofewu mir anbietet:) Wenn ich mit dem Preis von Casa-Moto rechnen würde komme ich für ein Zurückdrosseln auf etwa 240€, je nach dem wie viel mich die Übersetzung und der Versand kostet. Ist es das wert für quasi eine neue Ape mit org. Zylinder? Oder doch lieber ein günstigeres Set für nen Schüler wo mit Zeitung austragen Geld verdient? Was meint ihr?
LG René

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2075
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von windhund » Samstag 11. Januar 2020, 08:47

Rene , das ist eine reine Gewissensfrage.Du kannst mit beiden Sets Glück aber auch Pech haben. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
Bluesmate
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 381
Registriert: Samstag 16. März 2019, 18:19
Vorname: Henning
Ort: Kreuztal
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50, E4, Kasten
Baujahr: 2019
Farbe: grau
Km-Stand: 2300
Extras: Automatik Gurt, Standheizung
Setup: ein bisschen optimiert

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von Bluesmate » Samstag 11. Januar 2020, 10:26

Hi René,

einen Originalzylinder solltest Du nicht neu kaufen und vor allem nicht für diesen Preis. Die werden bei Händlern reihenweise direkt beim Neukauf gegen Tuningteile getauscht. Beispielsweise der Ellenrieder (piaggioshop.de) hat auf der Homepage die Kategorie"Gebrauchtteile" und verkauft Ori Zylinder inkl. Zylinderkopf für um die 50 Euro. Die haben dann 1 bis 5 Kilometer gearbeitet, sind also quasi neu. Falls da auf der Homepage keine aufgelistet sind, ruf dort (oder bei anderen Händlern) einfach an, die Wahrscheinlichkeit, dass trotzdem einer im Lager liegt ist groß. Dort bekommst Du bestimmt auch einen Originalauspuff zum kleinen Preis und Düsen etc. Verkaufen die natürlich auch.

Die 50 ccm Sätze von DR, Pollini etc. sind genau so illegal wie die mit größerem Hubraum, da die Steuerzeiten (Einlass, Vorauslass...) auf mehr Leistung optimiert wurden. Machen die Ape natürlich auch ein kleines bisschen flotter aber das ist wie schon geschrieben eine Gewissensfrage.

Beste Grüße,
Henning

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7656
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Zurücktunen von 85ccm

Beitrag von webmaster » Samstag 11. Januar 2020, 12:42

und nicht zu vergessen,, das ganze muss auch abgestimmt sein, sonst springt das ding genau so beschissen an wie eine schlecht abgestimmte getunte.. den da gibt es keinen unterschied,, dein 85ccm ist genau so wie ein original zylinder.. außer mit mehr hubraum und nicht erlaubt ...
dazu würde ich vorher mal eine originale ape fahren und genau überlegen ob man das dann noch möchte... von etwas dampf auf noch weniger macht die wenigsten glücklich ...
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

Antworten