Ape 50

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
Erwins Ape
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 20:55
Vorname: Erwin
Ort: Schrobenhausen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1996
Farbe: Grün
Km-Stand: 13500
Extras: keine
Setup: muss ich erst noch alles herausfinden

Ape 50

Beitrag von Erwins Ape » Sonntag 29. September 2019, 16:05

Hallo Ape Freunde

Bin mal wieder auf Hilfe Suche. Hab nach einem Pleuellager Schaden (Gleitlager) den Motor zerlegt, und neues Pleuel eingebaut. Da erst vor ca. 4000 km der Motor neu gelagert wurde hab ich mir das erspart. Jetzt hab ich den Motor wieder eingebaut, und er springt ums verrecken nicht an. Funken ist da, Zündkerze ist nass. Kann es sein das die Zündung wie auf dem Foto zu sehen so schlecht eingestellt ist, das sie nicht anspringt ?. Für Tips wäre ich sehr dankbar.

Gruß Erwin
20190927_143903.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7403
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Ape 50

Beitrag von webmaster » Sonntag 29. September 2019, 16:11

bei mir stehen die striche genau auf der anderen seite.. aber ich würd das ganz einfach mal abblitzen ....
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

Erwins Ape
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 20:55
Vorname: Erwin
Ort: Schrobenhausen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1996
Farbe: Grün
Km-Stand: 13500
Extras: keine
Setup: muss ich erst noch alles herausfinden

Re: Ape 50

Beitrag von Erwins Ape » Sonntag 29. September 2019, 16:26

Danke für die Antwort, aber geht Abblitzen mit Anlasser Drehzahl, oder wie sonst ?.

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6699
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Ape 50

Beitrag von kofewu » Sonntag 29. September 2019, 16:52

Mit ein paar Grad zu viel oder zu wenig Vorzündung sollte der Motor wenigstens schlecht laufen. Wenn der gar nicht anspringt ist was anderes im Argen.
Was heisst hier 'Gleitlager' und 'neues Pleuel eingebaut'? Ich kenne nur das Pleuel als festen Bestandteil der Kurbelwelle und wäre nicht in der Lage, diese zu zerlegen. Gleitlager gibts schon gar nicht. Also was genau hast Du gemacht?
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Erwins Ape
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2017, 20:55
Vorname: Erwin
Ort: Schrobenhausen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1996
Farbe: Grün
Km-Stand: 13500
Extras: keine
Setup: muss ich erst noch alles herausfinden

Re: Ape 50

Beitrag von Erwins Ape » Sonntag 29. September 2019, 19:20

Hallo, nicht falsch verstehen, ich habe natürlich die kpl. Kurbelwelle getauscht, wollte nur damit sagen, das das Gleitlager den Geist aufgegeben hatte.
Ich habe auch den Verdacht das was anderes in Argen liegt. Aber ich hoffe noch einige Tips zu bekommen.

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6699
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Ape 50

Beitrag von kofewu » Sonntag 29. September 2019, 21:21

Möglicherweise hast Du einen Wellendichtring beschädigt. Dann wird der Sprit nicht in den Zylinder gesaugt, sondern Luft (LiMa-Seite) oder Getriebeöl (Kupplungsseite). Nasse Zündkerze alleine sagt noch nicht, dass die Spritzufuhr funktioniert. Test: Vergaser abnehmen, Daumen auf den Stutzen, Anlasser drehen lassen. Du solltest einen deutlichen Ansaug-Unterdruck am Daumen spüren.
Es gibt bestimmt noch mehr Ursachen. Bei meinem alten Motor hab ich den Fehler auch nicht gefunden. Hatte aber ja einen Austauschmotor im Schrank. Will nur sagen, andere haben bestimmt auch noch Ideen.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Benutzeravatar
blauberbeiser1971
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 236
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 00:33
Vorname: Thor
Ort: Bartholomä
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: P2
Baujahr: 1994
Farbe: Schwarz
Wohnort: Bartholomä

Re: Ape 50

Beitrag von blauberbeiser1971 » Montag 30. September 2019, 08:00

Hallo Erwin
So wie deine Grundplatte steht, muß der Motor laufen. Überhaupt wird die Zündzeitpunkt Einstellung in diesem Forum meist überbewertet. Der beste Tip kam bereits . Undichtigkeit im Simmerring auf der Kurbelwellenseite. Ich würde auch mal spasshalber den Rundstecker beim nächsten Startversuch abgezogen lassen. Eventuell noch mal die Kabelschuhe an der CDI prüfen. Falsch oder daneben gesteckt oder so.Zündfunke an der Kerze prüfen währe sowieso mal nicht verkehrt.

Liebe Grüße Thor

Antworten