Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
mch
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 16:51
Vorname: Christian
Ort: Lohfelden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50 E4
Baujahr: 2018
Farbe: Grün
Km-Stand: 7

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von mch » Freitag 19. Juli 2019, 13:59

Hallo TomPe,

Stell dir vor, der Händler aus Berlin hat sich bis heute nicht bei mir gemeldet- kein Anruf, keine E-Mail –Nachricht.
Als ich ihn angerufen habe- sagte er mir „ich kümmere mich drum“ und hat einfach den Telefonhörer aufgelegt“

Der Vertragshändler bei mir vor Ort ist bereit bestimmte Einstellung fortzunehmen- aber er braucht einen schriftlichen Auftrag von dem Händler in Berlin- wegen Garantie usw.

Am Dienstag habe ich schriftlich den Händler in Berlin aufgefordert alle mir zustehende Unterlagen zu übersenden und eine Stellungnahme zu den notwendigen Einstellungen abzugeben
Habe ihm eine Frist bis zum 25.07.2019 gesetzt.

Gruß
Christian

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7448
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von webmaster » Freitag 19. Juli 2019, 14:04

darf ich mal fragen warum man bei einem händler ein fahrzeug ungesehen kauft der auch noch x km von einem weg ist?? so viel billiger kann der doch nicht gewesen sein ...
interesiert mich nur mal ..
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

derossi
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 278
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von derossi » Freitag 19. Juli 2019, 14:22

hi,
die 25er ape läuft im orginalen schon schlecht. wenn sie gedrosselt worden ist, noch schlimmer.
wir musten die drossel aus dem ansaugstutzen rausnehmen, weil kein fahren mit gewicht möglich war.
am vergaser kann mann nur das leerlauf co einstellen, mehr nicht. darum erwarte nicht so viel.

gruß
andreas

mch
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 16:51
Vorname: Christian
Ort: Lohfelden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50 E4
Baujahr: 2018
Farbe: Grün
Km-Stand: 7

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von mch » Freitag 19. Juli 2019, 16:09

Hallo derossi,

Danke, dass du Dich gemeldet hast.

Habe nur eine Frage.

Du schreibst „drossel aus dem ansaugstutzen rausnehmen“

Das ist doch Tuning? oder ?

Was ist dann mit der Garantie?- wenn man sowas allein macht, erlischt sie dann nicht?

Was ist dann mit der Betriebserlaubnis?- wenn man sowas allein macht, erlischt sie dann nicht?

Dar man nach dem Entfernen der Drossel aus dem Ansaugstutzen offiziell auf den öffentlichen Straße die APE fahren?

Bin hier ein APE- Neuling- und stelle vielleicht naive Fragen.
Aber für jede Antwort der Fan- Gemeinde bin ich dankbar.



Außerdem, frage ich mich auch selber:

Was ist mit der Gewährleistung einer gekauften gedrosselten APE 50

Es wird bei vielen Händler eine gedrosselte APE 50 angeboten, die dann eigentlich nicht zu gebrauchen ist- keine Kraft, kein Speed, kleine Steigungen kann sie nicht bewältigen.

Bin ich denn in falschem Film, oder verstehe ich hier etwas nicht-
wie kann Piaggo überhaupt so ein Fahrzeug verkaufen ohne eigenen Ruf zu schädigen und noch zusätzlich bewusst potenzielle Kunden täuschen.
Unglaublich.

Gruß
Christian

derossi
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 278
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von derossi » Freitag 19. Juli 2019, 16:50

hi,
ja streng genommen ist es dann tuning, leider war mit der drossel kein richtiges fahren beladen möglich.
leer ging es.
ohne drossel läuft sie jetzt nach tacho ca 32kmh der 4te gang ist noch gesperrt.

gruß
andreas

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2409
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von TomPe » Freitag 19. Juli 2019, 18:36

.... wo 25 drauf steht ist auch nur 25 drin ....
du sagst dass du freiwillig 25 fährst ....was ich auch nicht verstehe - ich kann mit meiner auch freiwillig 25 fahren .... aber fahr mal mit einem auto 25 dann weißt du was dich erwartet..... du fährst auch auch mit einer ape 50 nicht 39 hoch und runter - sondern auch mal 20....
es ist ganz normal wenn du mit deiner nicht 17 % steigung hoch kommst .... mach die sperre raus und lass es eintragen dann fährst legal . du darfst es ja ...
du hast immer noch nicht beantwortet warum 25 und warum in berlin ohne probe gekauft ..
musst ja nicht beantworten aber dann stell nicht immer die gleiche frage ....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

mch
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 11. Juli 2019, 16:51
Vorname: Christian
Ort: Lohfelden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50 E4
Baujahr: 2018
Farbe: Grün
Km-Stand: 7

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von mch » Freitag 19. Juli 2019, 20:00

Hallo TomPe,
Danke für Deine hilfreiche und fachmännisch professionelle Beratung.
Hätte nicht gedacht, dass sich jemand, wie Du, für mein Alter, oder warum, weshalb und wo ich etwas kaufe, interessieren kann. Wirklich nett.
Schade nur, dass die APE dadurch auf der Strecke bleibt.
Gruß
Christian

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1764
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von windhund » Freitag 19. Juli 2019, 20:11

Christian, so ein gutes Stück kauft man nicht Online.Ich hoffe es war Dir eine Lehre.Egal aus welchem Grund Du Dir die erworben hast.Einen Fernseher für ein paar Hundert Euro lässt man sich vorführen.Eine Ape wird Blind gekauft.Wo bleibt da der gesunde Menschenverstand? Es sei denn Du kannst aus einem Schrotthaufen was fahrbares machen was ja auch möglich ist.Ich habe aber so das Gefühl das Du nur eine Gedrosselte fahren darfst.Dann musst Du mit dem was Du hast zufrieden sein und damit Leben können.Tom fragt auch nur nach um Dich besser einordnen zu können und das ist von ihm bestimmt auch nicht böse gemeint.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2409
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von TomPe » Freitag 19. Juli 2019, 20:58

ja schade , wenn man sich nur für die ape interessiert und nicht für den menschen dahinter....
da sind manfred und ich halt anders ...
mach’s gut christian 🙋🏻‍♂️
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1764
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Frage zur gedrosselten APE 50 E4

Beitrag von windhund » Freitag 19. Juli 2019, 21:16

Christian, war es das nun wert?Manfred.
Zuletzt geändert von windhund am Freitag 19. Juli 2019, 21:21, insgesamt 2-mal geändert.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Antworten