1te Motor Revision APE.... mal sehn

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
CWH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:09
Vorname: Christian
Ort: Wehrheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1982
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von CWH » Samstag 6. Juli 2019, 18:54

IMG_1843.jpg
der hier
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Timmi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Montag 5. August 2013, 00:21
Vorname: Mario
Ort: Straelen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1978
Farbe: orange
Km-Stand: 99999
Setup: alles im Aufbau

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von Timmi » Samstag 6. Juli 2019, 19:11

Die Metallklammer vom Zug lösen, dann den Zug herausziehen.

CWH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:09
Vorname: Christian
Ort: Wehrheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1982
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von CWH » Samstag 6. Juli 2019, 19:15

und wie lös ich die metallklammer? sieht echt nach ner schraube aus

Benutzeravatar
Mega-Ape
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 60
Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 16:33
Vorname: Rolf
Ort: Memmingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Farbe: rot
Km-Stand: 0

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von Mega-Ape » Samstag 6. Juli 2019, 20:46

Ein par mal drehen ,dann geht er durch die halterung,aber bitte die metallklamer vorher abmachen. [Good.gif]

CWH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:09
Vorname: Christian
Ort: Wehrheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1982
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von CWH » Samstag 6. Juli 2019, 21:21

so.....er ist draussen.... mal sehn ob wir den gemeinsam auch wieder zusammen und rein bekommen [Cool.gif]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6625
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von kofewu » Sonntag 7. Juli 2019, 08:20

Na das ist doch schon mal ein Anfang. [Good.gif]
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Benutzeravatar
Scharnhorst
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 96
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 12800
Extras: Heizung

Re: 1te Motor Revision APE.... mal sehn

Beitrag von Scharnhorst » Donnerstag 11. Juli 2019, 20:21

Einfach weiterschrauben und nicht beirren lassen.
Wenn du das Ding rausbekommen hast, kriegst du es auch wieder rein.
Und hier hast du viele, die einen Haufen wissen und mit dem Wissen nicht geizen.

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Antworten