Benzin tropft aus Vergaser

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1291
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von windhund » Mittwoch 8. Mai 2019, 16:45

Nachtrag:linker Anschlag ist fettes Gemisch und nach rechts wird es magerer.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

CWH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:09
Vorname: Christian
Ort: Wehrheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1982
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von CWH » Mittwoch 8. Mai 2019, 18:15

Die Schraube (keine Düse) die ich meine ist die seitlich mehr zum Ansaugstutzen hin gehende anf der (vom LuFi aus gesehen) rechten Seite. Läuft vorne Nadelartig aus, lässt sich rechts rum auf Anschlag drehen und linksrum irgendwann ganz raus (daher meine Formulierung: rein / raus). War der Meinung, das ist die Gemischschraube....

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1291
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von windhund » Mittwoch 8. Mai 2019, 19:27

Mein Gemischeinstellschraube (50 ziger) hat eine Plastickappe mit den Anschlägen.Bei Deinem Modell kann ich mich nicht aus und weiss auch nicht ob da Vergasermässig viel anders ist.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

CWH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:09
Vorname: Christian
Ort: Wehrheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1982
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von CWH » Mittwoch 8. Mai 2019, 19:46

IMG_1505.jpg
ich meine die Schraube rechts unten (mit der weniger verrosteten Feder )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1291
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von windhund » Mittwoch 8. Mai 2019, 20:48

Ich vermute mal das die aufgeschraubte für das Standgas verantwortlich ist.Die anderen 2 kann ich nicht zu ordnen weil anderer Vergaser.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1291
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von windhund » Mittwoch 8. Mai 2019, 20:49

Nachtrag:Die rechts unten "könnte " die Gemischeinstellschraube sein.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

CWH
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 09:09
Vorname: Christian
Ort: Wehrheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL3T
Baujahr: 1982
Farbe: blau
Km-Stand: 0

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von CWH » Mittwoch 8. Mai 2019, 20:51

sag ich ja ,-) macht eigentlich nur Sinn und die leicht verrostete ist die Standgasschraube.... hilft mir aber noch nicht wirklich bei meinem Problem, oder? ,-))

derossi
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 239
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von derossi » Mittwoch 8. Mai 2019, 20:54

hi,
ein könnte kann man so testen.

durch reindrehen ( rechts rum ) muß bei der standgasschraube jede kleine umdrehung das gas anheben.

bei der co2 schraube ist ein berg und talfahrt mit der drehzahl. wenn der vergaser noch i.o ist sollter der motor ausgehen wenn sie ganz reingedreht wird. ( rechts rum)

gruß

andreas

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1291
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von windhund » Mittwoch 8. Mai 2019, 21:01

Christian, wir reden aneinander vorbei.Die Schraube die auf dem Gehäuse liegt vermute ich als Standgas Einstellschraube. Dreh die mal ganz rein und dann 1,5 Umdrehungen wieder raus.Das wäre die Grobeinstellung. Was die leicht angebotene bedeutet weiß ich nicht.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1291
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Benzin tropft aus Vergaser

Beitrag von windhund » Mittwoch 8. Mai 2019, 21:03

Berichtigung:Ich meine was die leichte angerostete. ..
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Antworten