Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1021
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von Poison_Ivy » Sonntag 14. April 2019, 10:29

Der Simson Duo ist für Menschen die ähnliche Behinderungen leiden entworfen worden. Beim Duo, bremst man mit dem Lenker. Für Dein Ape, brauchst Du zusätzlich das neue Bremssystem eines 2019ers, indem alle 3 Bremsen vom Zylinder betätigt ist. Mir kommt das vor als einfacher zu konstruieren als den Zylinder links anzubringen. Das hat auch der Vorteil, daß der Fahrer nicht unbewusst einen Kupplungstakt auf den Bremsen übt was die Fahrt gefährden kann:

https://www.youtube.com/watch?v=aeYrUbhb6qk
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Benutzeravatar
TomPe
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1954
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von TomPe » Sonntag 14. April 2019, 10:36

Ivy lies mal richtig - was bringt das neue bremssystem wenn er nur links mit Bein bremsen kann ... - es geht nicht um Hand sondern ums Bein
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1021
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von Poison_Ivy » Sonntag 14. April 2019, 10:48

Achte auf das Video richtig. Beim Duo, ist das Bremsen mit Beinen nicht nötig. Beim Lenkradschieben, kommt das Fahrzeug zum Stillstand lönv
Kleingeldzähler hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 15:02
...Meinem Vater wurde der rechte Unterschenkel amputiert, deswegen die Überlegung mit dem Umbau...
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Kleingeldzähler
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 15
Registriert: Montag 23. Oktober 2017, 23:14
Vorname: Marc
Ort: Holzheim
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50 TLt3T
Baujahr: 1981
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von Kleingeldzähler » Sonntag 14. April 2019, 16:04

Auf die Idee mit dem Bremspedal Umbau hat mich der TÜV Führerscheinprüfer, bei dem mein Vater (71 Jahre), eine Praktische Fahrprüfung zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit mit der Prothese durch führen musste. Mein Vater machte diese Prüfung auf einem normal Fahrschulen PKW mit Kupplung und Getriebe. Das Ende vom Lied war dass er durch die PKW Prüfung viel weil es mit dem Gas + Kupplung nicht ganz so gut klappte. Der Prüfer eröffnete ihm danach wie es weiter geht, er muss jetzt erneut eine Prüfung mit einem Umgebauten Automatik PKW mit Gaspedal auf der Linken Seite ablegen. Mein Vater fragte dann ob er nicht mit der Ape fahren könnte,solange bis er eine entsprechende Fahrschule gefunden hätte, die Antwort des Prüfers war :"Nein da müsste das Bremspedal für hinten schon auf der Linken Seite sein".

Ich denke mal der Umbau des Rechten Pedals auf Links könnte vielleicht mit einer Adapterplatte für das Bremspedal mit Flüssigkeitsbehälter klappen.

Roller-Shop
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 270
Registriert: Dienstag 5. August 2014, 08:20
Vorname: Rita
Ort: Frankfurt
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von Roller-Shop » Sonntag 14. April 2019, 17:44

das sollte machbar sein...

sprich mal mit Firmen, die Behindertenumbauten an PKWs machen....

für die sollte das ein Klacks sein

Rita

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1021
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von Poison_Ivy » Sonntag 14. April 2019, 20:28

Kleingeldzähler hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 16:04
...Der Prüfer eröffnete ihm danach wie es weiter geht, er muss jetzt erneut eine Prüfung mit einem Umgebauten Automatik PKW mit Gaspedal auf der Linken Seite ablegen...
Der Simson Duo ist auch automatisch. Die Kupplung ist grundsätzlich gleicher Bauart wie unsere Apen:

http://www.wizart-net.com/swallow/Duo/p ... pplung.htm
hat geschrieben:...Bei der automatischen Kupplung wird der Kupplungsvorgang durch Fliehgewichte gesteuert. Bei der Leerlaufdrehzahl ist die Kupplung getrennt. Erst beim Gasgeben und Überschreiten der Leerlaufdrehzahl wird das Kupplungspaket durch die Fliehkraft der Gewichte zusammengedrückt und damit das weiche Einkuppeln bei einer Motordrehzahl etwa im Bereich des höchsten Motordrehmomentes erreicht. Durch eine sinnvolle Einrichtung wird die Anpreßkraft noch drehmomentabhängig verstärkt...
http://www.wizart-net.com/swallow/Duo/tools/ks1.jpg

Hier, eine Simson-Kupplung ohne Fliehkraftsvorrichtung: https://proxy.duckduckgo.com/iu/?u=http ... 02.jpg&f=1

Wartet Piaggio darauf, daß die Chinesen eine Fliehkraftkupplung für unsere Fahrzeuge an den Markt bringt? Ich hätte sicher ein Hundert € drauf gelegt eine mit Fliehkraftsvorrichtung statt die die ich jetzt habe zu bekommen. In höhere Stückzahlen, amortisiert sich die Herstellungskosten
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

blauberbeiser1971
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 142
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 00:33
Vorname: Thor
Ort: Bartholomä
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Typ C 80
Baujahr: 2003
Farbe: schwarz rot
Km-Stand: 87000
Extras: Hat einen geschlossenen Kasten
Hat Doppelscheinwerfer.
Led Tag Fahrlicht und Abblendlicht
Eberspächer D2 Standheizung Diesel
Umgebauter Tankgeber mit Tankuhr
Drehzahlmesser
Setup: Malossi 115ccm mit Giarelli Auspuff und Chinakracher Schalldämpfer
16/18 Dell Orto Vergaser Original Luftfilter mit Rohr.
Wohnort: Bartholomä

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von blauberbeiser1971 » Montag 15. April 2019, 00:08

Hallo
Das Pedal nach links bauen sehe ich nicht als schwer. Das bekommt man schon ganz ohne Spezialfirma hin.

Grüße Thor

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1021
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Ape 50 Bremspedal Umbau auf linke Seite?

Beitrag von Poison_Ivy » Montag 15. April 2019, 07:05

Der Hauptzylinder konntet dort bleiben und von links durch zwei Sklavenzylindern (einen aktiv und der andere passiv) betätigt werden, wie beim Opel GT damals:

http://www.stationwagonforums.com/forum ... 90c7705302

Hier sind die benötigte Einzelteile dafür: https://www.visualopel.com/product-page ... r-cylinder
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Antworten