Kupplung einstellen

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
12er
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 19:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Kupplung einstellen

Beitrag von 12er » Samstag 6. April 2019, 21:39

Grüße euch,
komme eher aus der Vespa Ecke.
Bei meiner Ape habe ich das Problem dass die Kulu nach ziehen des Kuluhebels nicht komplett trennt.
Fährt trotzdem noch leicht nach vorwärts obwohl diese gezogen ist.
Reibscheiben, Beläge und ne dr Feder ist drinnen. Alles neu.
Korb schaut auch noch gut aus.
Darf bei der Ape der Trennpilz bei nicht gezogener Kupplung schon an der Trennplatte der Kulu anliegen? Ja? Wieviel denn? Momentan noch gefühlt 1mm davor. Für was ist die Einstellung am Kuluhebel vorne am Lenker? Da hab ich noch ne Einstellschraube die fast rausgedreht ist.
Also meiner Meinung ist die kulu voll in Ordnung nur noch nicht richtig eingestellt.

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von windhund » Samstag 6. April 2019, 22:11

Thomas,wenn die Kupplung nich richtig trennt ist es ein Einstellproblem.Es fehlt wahrscheinlich die Spannung.Dreh bitte mal die Einstellschraube am Kupplungshebel nach links.Da spannst Du du
Ie dke kupplung.Vorher musst Du aber die Kontermutter nach links drehehen.Das st das Kreisrunde Rad vorm Kupplungshebel.Eine ideale Schaltung wie beim PKW wirst Du nicht finden.Es wird immer hakelig bleiben.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von windhund » Samstag 6. April 2019, 22:44

Thomas,wenn das alles nichts bringt.Den Zug am hinteren ende lösen.Am Kupplungzug die kontermutter bitte nach links drehen und lösen.Das ist die runde Schraube.Dann hinten die Schraube am Zug festdrehen.Und nun fängt das Feingefühl an.Also Zug vorn nach rechts drehen heisst Spannung nach links weicher.Wenn Du dann irgenwann der Meinung bisst so soll es seei,einfach die Kontermutter fest anziehenManfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

12er
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 19:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von 12er » Sonntag 7. April 2019, 08:50

windhund hat geschrieben:
Samstag 6. April 2019, 22:11
Thomas,wenn die Kupplung nich richtig trennt ist es ein Einstellproblem.Es fehlt wahrscheinlich die Spannung.Dreh bitte mal die Einstellschraube am Kupplungshebel nach links.Da spannst Du du
Ie dke kupplung.Vorher musst Du aber die Kontermutter nach links drehehen.Das st das Kreisrunde Rad vorm Kupplungshebel.Eine ideale Schaltung wie beim PKW wirst Du nicht finden.Es wird immer hakelig bleiben.Manfred.
Also über die Schraube am Lenker spanne ich den Zug, ist das richtig?
Also könnte ich aktuell die Schraube reindrehen und Zug wird mehr gespannt?

Den zweiten Text versteh ich nicht so ganz was du damit meinst.

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von windhund » Sonntag 7. April 2019, 09:37

Das ist richtig. Wenn Du jetzt spannen willst musst Du die Stellschraube nach links drehen,also raus .Vorher Kontermutter kösen.Nach dem Einstellen Kontermutter richtig fest ziehen.Ich mach es mit Zange.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

12er
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 19:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von 12er » Sonntag 7. April 2019, 09:43

Darf den der Druckpilz eigentlich an der Druckplatte ständig anliegen? Eigentlich nicht oder..

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von windhund » Sonntag 7. April 2019, 09:54

Ein bisschen Spiel sollte schon sein.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

12er
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 19:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von 12er » Sonntag 7. April 2019, 09:58

Könnte es sein, dass übern Winter die Beläge verklebt sind? Letztes Jahr war alles ok.

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von windhund » Sonntag 7. April 2019, 10:08

Thomas,das kann schon möglich sein wenn sie nicht gefahren wurde.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

12er
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 19:54
Vorname: Thomas
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kupplung einstellen

Beitrag von 12er » Sonntag 7. April 2019, 10:16

Also dann einfach mal fahren und hoffen, dass diese sich lösen?

Antworten