Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Antworten
Benutzeravatar
Rolli88
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2018, 08:04
Vorname: Marcel
Ort: Tönisvorst
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: Blau
Km-Stand: 1100
Extras: LED Innenbeleuchtung, Heckfenster, Winterreifen, Bedliner Beschichtung auf Ladefläche, Siebdruckplattenaufbau.
Setup: Original

Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Beitrag von Rolli88 » Mittwoch 3. April 2019, 00:19

Da sich die letzten drei Themen hier bei "Technik" um Räder drehen lege ich gleich nach.
Die neue 50er hat unter anderem als Änderung die Bremstrommel der Calessino 200 (Nr: B042438) spendiert bekommen.
Die Felgen der vorherigeren 50er müssen mit einer Adapterplatte versehen werden um diese an der neuen Bremstrommel weiter zu nutzen.
Vermutlich erahnen einige meine Frage!

Hat jemand schon versucht das Rad einer Calessino 200 an die neue 50er zu befestigen?
Mangels Calessino kann ich dies nicht probieren [Dontknow.gif]

Schau dir das mal an !!
Micke
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 192
Registriert: Freitag 11. Januar 2019, 05:26
Vorname: Markus
Ort: Oberrot
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Tl6T
Baujahr: 1991
Km-Stand: 0

Re: Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Beitrag von Micke » Mittwoch 3. April 2019, 09:08

Würde die Räder auch an die alten Modelle passen?

Benutzeravatar
Rübe
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 299
Registriert: Montag 16. November 2009, 16:54
Vorname: Christian
Hast du eine Ape: ja

Re: Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Beitrag von Rübe » Mittwoch 3. April 2019, 09:22

Micke hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 09:08
Würde die Räder auch an die alten Modelle passen?
Rolli88 hat doch geschrieben das es eine Adapterplatte gibt. Ob du die dann auch verwenden darfst steht in deiner Betriebsanleitung. Steht die Größe dort nicht drin und du verwendest diese Räder dennoch, erlischt deine Betriebserlaubnis.
Anmeldung zum Apetreffen am Mittelpunkt von Deutschland, vom 6. - 8. September 2019, in Niederdorla
https://apetreffen2.i-networx.de/anmeldung-niederdorla.html
Teilnehmerliste:
https://apetreffen2.i-networx.de/A-niederdorla.html

Benutzeravatar
Rolli88
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2018, 08:04
Vorname: Marcel
Ort: Tönisvorst
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: Blau
Km-Stand: 1100
Extras: LED Innenbeleuchtung, Heckfenster, Winterreifen, Bedliner Beschichtung auf Ladefläche, Siebdruckplattenaufbau.
Setup: Original

Re: Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Beitrag von Rolli88 » Mittwoch 3. April 2019, 11:39

Genau, die Serien Felgen (2.5 - 10)der Apé 50 wird mit einer Adapterplatte an die Bremstrommel befestigt.

Ich sehe nur zwei interessante Möglichkeiten.

1. Besitzer einer Ape 50 (Euro 4) könnten ohne Umbau, Felgen mit 4.0 - 8 aufziehen.

2. Besitzer einer Calessino 200 könnten dank Adapterplatte, Felgen mit 2.5 - 10 aufziehen.


Die Erlöschung der Betriebserlaubnis ist selbstredend.

Funktioniert es?
Wie sieht es aus?
Bringt es einen Vorteil?

Eventuell kann man es ja sogar eintragen lassen... Das ergibt ja absolut neue Möglichkeiten.

Marcel

Benutzeravatar
Toni sein Herrchen
fastprofi
fastprofi
Beiträge: 534
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:37
Vorname: Alexander
Ort: Bremen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: PENTARO,AE350,Ape 50
Baujahr: 1961,1966,2015
Farbe: rostig,blau,giftgrün
Km-Stand: 0
Extras: Ape Fahrer seit 13. Lebensjahr
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Beitrag von Toni sein Herrchen » Mittwoch 3. April 2019, 23:23

Moin
tatsächlich würde es funktionieren, wäre aber keine wirklich weise idee da die Calessino 8 Zoll Felgen und Reifen hat und damit eine kleinere Ablauffläche, die 50er würde mit der Calessino Bereifung also langsamer fahren als mit den 10 zoll Originalrädern.

Bei alten 50ern bis bj 2017 mit Zentralmutter-Radbefestigung passen die Felgen nicht

Grüße
Alex
" Ein Fahrzeug kann weder sprechen noch schreiben, der einzige Weg um uns mitzuteilen was es in seinem Leben erlebt hat, ist mit seiner äußeren Erscheinung. Eine Restauration ist dabei vergleichbar mit der Menschlichen Demenz "

Benutzeravatar
Rolli88
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 9. Oktober 2018, 08:04
Vorname: Marcel
Ort: Tönisvorst
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: Blau
Km-Stand: 1100
Extras: LED Innenbeleuchtung, Heckfenster, Winterreifen, Bedliner Beschichtung auf Ladefläche, Siebdruckplattenaufbau.
Setup: Original

Re: Räder der Calessino 200 an eine 50er (E4)

Beitrag von Rolli88 » Donnerstag 4. April 2019, 11:33

Noch langsamer als eine Originale Euro 4?

Hört sich nach einem Abenteuer an! -18

Antworten