Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
finebiene
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 16. März 2019, 10:42
Vorname: Claudia
Ort: Mönchengladbach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2019
Farbe: rot
Km-Stand: 0

Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von finebiene » Montag 25. März 2019, 14:09

Hallo zusammen,

ich bekomme bald meine Ape 50 Euro 4 2019 und versuche mich bestmöglich vorzubereiten.

Als Ape-Neuling und Technik-Vollhorst [board/shok.gif] habe ich gaaaanz viele Fragen.

Ich habe über die Suchfunktion und durch das Lesen vieler Threads schon vieles beantwortet bekommen.

Aktuell frage ich mich, welches Motoröl für mein Bienchen wohl am besten wäre und über günstige Bezugsquellen würde ich mich auch freuen.

Also Frage an die "alten Hasen" hier:
was haltet ihr z.B. von dem hier?

https://www.amazon.de/MANNOL-Motoren%C3 ... 168&sr=8-7

grübelnde Grüße
Claudia
Liebe Grüße
Claudia

Don´t dream it, BEE it!

derossi
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 212
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von derossi » Montag 25. März 2019, 14:38

hi,
das öl ist schon gut was du da rausgesucht hast.
besser wäre das von der gleichen marke , mit ca 4 euro den liter auch im rahmen

https://www.ebay.de/i/113546940313?chn=ps

gruß

andreas

Benutzeravatar
TomPe
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1954
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von TomPe » Montag 25. März 2019, 14:40

es gibt mineralisch, teilsynthetische und vollsynthetische 2 Takt motoren öle.
Das von dir ist das einfachste und mineralisch.
ich hab das vollsynthetische hier:
https://www.amazon.de/Liqui-Moly-1505-R ... B00295I7DQ

aber hier fährt jeder das beste öl, dass er selber fährt.... [board/kez_11.gif]

Jeder wird dir was anderes sagen....
frag doch mal den händler was er aufgefüllt hat...
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

finebiene
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 16. März 2019, 10:42
Vorname: Claudia
Ort: Mönchengladbach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2019
Farbe: rot
Km-Stand: 0

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von finebiene » Montag 25. März 2019, 15:50

Super, vielen Dank, ihr Beiden.

Ja, ich hab schon mehrfach hier gelesen, dass vollsynthetisches Öl bevorzugt wird.

Ja, Tom, ich werd auf jeden Fall den Händler fragen...aber vorab Expertenmeinungen zu bekommen, kann ja nicht schaden.
Hier sind immerhin mehrere hundert Jahre Apenerfahrung versammelt. [Drinks.gif]
Liebe Grüße
Claudia

Don´t dream it, BEE it!

derossi
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 212
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von derossi » Montag 25. März 2019, 16:35

hi,
achte einfach drauf das bei den freigaben "jaso fd" draufsteht, dann machst du nicht viel falsch. [Cool.gif]
"WICHTIG FÜR GETRENTSCHMIERUNG/Selbstmischend" muß mit draufstehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

https://de.wikipedia.org/wiki/Schmier%C ... zifikation

gruß
andreas

finebiene
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 16. März 2019, 10:42
Vorname: Claudia
Ort: Mönchengladbach
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2019
Farbe: rot
Km-Stand: 0

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von finebiene » Montag 25. März 2019, 16:47

Ok, danke!
Liebe Grüße
Claudia

Don´t dream it, BEE it!

wehoe
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von wehoe » Montag 25. März 2019, 20:02

Öl vergessen ist das einzige, was eine Ape krumm nimmt.
Der Rest ist sch...egal. Livio hahe ich aber noch nciht als Motoröl noch nicht getestet.
Buttela Rapsöl kann man einer Diesel aber als Treibstoff andrehen.
An den Glaubensdiskussionen beteilige ich mich als Ungläubiger nicht.

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1176
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von windhund » Montag 25. März 2019, 22:49

Claudia ,das vollsyntetische Öl hat den Vorteil das es besser verbrennt und sich im Auspuff weniger Ablagerungen bilden.Das kannst Du auch dahingehend beeinflussen wenn Du zumindest den Krümmen am Auspuff mit Hitzeschutzband umwickelst.Es ist zwar teurer und Du musst etwa 1 Liter auf Tausend Kilometer einkalkulieren.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
TomPe
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1954
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von TomPe » Dienstag 26. März 2019, 08:49

Ja eben - da versteh ich die Knauserei nicht - da wird ein ein Euro gespart pro 1000 km (alle paar Monate) ... und nebenbei wird ein Schokoriegel für 2 € beim wöchentlichen Tanken an der Tanke gekauft... [board/kez_11.gif]
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6536
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Welches Motoröl für Ape 50 Euro 4 2019?

Beitrag von kofewu » Dienstag 26. März 2019, 09:53

Öl - Schokolade... Öl - Schokolade... man muss Prioritäten setzen [Cool.gif]
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Antworten