Kein Licht

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Danysahne
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 20:05
Vorname: Daniela
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Europe
Baujahr: 2010
Farbe: Rot
Km-Stand: 26500
Wohnort: Ronnenberg

Re: Kein Licht

Beitrag von Danysahne » Montag 24. Juni 2019, 18:06

Also da bin ich Mal wieder. Mein Licht funktioniert wieder es war die Lichtmaschine sie haben noch eine neue eingebaut. Werd's aber trotzdem nicht mehr in diese Werkstatt fahren wenn man da weg fährt hat man noch mehr Probleme wie vorher. Jetzt hat sie ein elektrisches Problem also sie hat ja die neue zweite Lichtmaschine bekommen aber sie läd meine Batterie nicht. Ich fahre also mit zwei Batterien damit ich im Notfall bei meinen Kunden wieder weg komme. Wo kann ich messen was bei der Lichtmaschine raus kommt und wieviel muß es sein? Und wie bekomme ich raus ob irgendwo ein Kabelbruch ist?

Schau dir das mal an !!
wehoe
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 128
Registriert: Donnerstag 6. Januar 2011, 18:23
Vorname: Werner
Ort: Wilhelmshaven
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: mehrere
Baujahr: 1998-2001
Farbe: rot, bunt, weiß
Km-Stand: 0
Extras: AHK

Re: Kein Licht

Beitrag von wehoe » Mittwoch 26. Juni 2019, 03:50

Hattest du den Fehler vorher schon oder hat die Werkstatt den eingebaut?
Haben die Bockmist gebaut? ggf reklamieren

Danysahne
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 20:05
Vorname: Daniela
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Europe
Baujahr: 2010
Farbe: Rot
Km-Stand: 26500
Wohnort: Ronnenberg

Re: Kein Licht

Beitrag von Danysahne » Mittwoch 26. Juni 2019, 09:13

Da vorher alles funktionierte! Also im Februar ist die Ape nicht mehr abgesprungen da habe ich erst gedacht Kolbenfresser hatte ich schon mal aber irgendwas war anders darum habe ich überprüft ob ein Zündfunke kommt, war aber nicht habe aber auch gleich zum testen eine neue genommen . Dann habe ich in der Werkstatt angerufen weil ich von Elektrik keine Ahnung habe. Der hat gesagt ich soll vorbei kommen es könnte die CDI Einheit sein oder Lichtmaschine. Seit dem habe ich nur Stress ja sie läuft aber die Batterie wird nicht geladen. Nachdem die beim Luftfilter und bei der Abdeckung vom Zylinder jeweils eine Schraube vergessen haben und mir im Oktober die Reifen falsch auf die Felge gezogen haben ist mein vertrauen auf 0

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2334
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Kein Licht

Beitrag von TomPe » Mittwoch 26. Juni 2019, 10:02

Lichtmaschine ladet auch nicht viel - da werden grad die Starts aufgefüllt - wenn du da mehr dran hängen hast - womöglich noch Radio mit senderspeicher, dann wird Batterie immer leerer - je mehr kurzstrecken umso schlechter, weil mehr starts als Aufladung .... aber Werkstatt kann schon prüfen ob überhaupt geladen wird.
Und mal ehrlich, wenn du als Laie ohne entsprechende Messgeräte künftig alles selber machen willst hast du sicher nicht mehr Wissen als die von Werkstatt mit entsprechender Ausrüstung.
Hab die Erfahrung gemacht besserwissen kommt bei Werkstatt gar nicht gut an und nachher steht man alleine da.... und man bekommt es auch nicht hin....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Danysahne
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 12. Juni 2016, 20:05
Vorname: Daniela
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Europe
Baujahr: 2010
Farbe: Rot
Km-Stand: 26500
Wohnort: Ronnenberg

Re: Kein Licht

Beitrag von Danysahne » Donnerstag 27. Juni 2019, 07:54

Ja ich verstehe was du meinst aber ich bin ja kein totaler leid ich habe Kfz Mechaniker gelernt und weiß das man als Fachwerkstatt diese Fehler nicht machen darf ich habe eben nicht ganz so viel Ahnung von Elektrik. Also ich habe eine zusätzliche Hupe und ein Rückfahrlicht dran die brauchen nur Strom wenn ich sie benutze und da ich nicht dauerhaft rückwärts fahren oder ständig hupe sollte das nichts ausmachen.

Antworten