Kupplungsproblem APE50

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
n0ope
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 19:17
Ort: Westerland
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 500

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von n0ope » Mittwoch 6. Februar 2019, 21:46

Hi,

die ist sehr Gut gelaufen allerdings war Sie vorher im Originalzustand!

Habe jetzt eine Kupplung mit 4 Belegen verbaut, ein pinasco Primärzahnrad 16, ein DR Zylinder mit 102ccm, ein LeoVince Sportauspuff und ein Pinasco DellOrto SHBC 19/19 Vergaser!


Werde morgen mal das Getriebeöl bis zur Schraube auffüllen und ihn etwas warm laufen lassen und den Vergaser einstellen!
Evtl liegt es ja daran, dass zu wenig getriebeöl drin ist und er deswegen nicht richtig schaltet!?

Wie ist das mit dem Öl was aus dem Auspuff kommt? Muss ich da die Ölzufuhr runter schrauben?

VG [Help.gif]

Roller-Shop
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 276
Registriert: Dienstag 5. August 2014, 08:20
Vorname: Rita
Ort: Frankfurt
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von Roller-Shop » Mittwoch 6. Februar 2019, 23:31

Deine Kupplung trennt nicht vollständig.....stell den Zug strammer

Rita

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1056
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von Poison_Ivy » Donnerstag 7. Februar 2019, 09:12

Bei meine, habe ich den Zug auch stramm eingestellt. Es hat nicht geholfen und nur Dauerdruck auf den Lager gesetzt
n0ope hat geschrieben:
Mittwoch 6. Februar 2019, 21:46
...Wie ist das mit dem Öl was aus dem Auspuff kommt? Muss ich da die Ölzufuhr runter schrauben?...
Hast Du die Ölmengeeinstelleng der Pumpe überhaupt geändert? Wenn nicht, es kann sein, daß das Öl was raus läuft Überresten des neuen Auspuffs ist, von der Verarbeitung her [Dontknow.gif]
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von windhund » Donnerstag 7. Februar 2019, 15:41

Hallo.nOpe, wir freuen uns das Du unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchtest.Leider wissen wir nur das Du eine Ape fährst.Typ oder Baujahr lässt sich aus Deinem Profil nicht entnehmen. Mich interessiert nicht der Grund des Umbaus .Es ist aber ratsam vor dem Umbau Rat im Forum einzuholen damit Dir keine Fehler unterlaufen.Hättest sinngemäß geschrieben :Hallo ich bin der (Name) und beabsichtige meine Ape vom Typ (?) folgendermaßen umzubauen (Vorhaben schildern).Damit hättest Du Dich vorgestellt ,Dein Anliegen geschildert und hättest zielgerichtete Antworten bekommen.So wird es nur schwer sein Dir helfen zu können.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

n0ope
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 19:17
Ort: Westerland
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 500

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von n0ope » Donnerstag 7. Februar 2019, 16:45

Super Vielen Dank für eure Antworten !
ich habe das Problem gelöst.
Ich habe den Kupplungszug strammer gestellt somit trennt jetzt die Kupplung akurat und im Anschluss den Vergaser richtig eingestellt! Schnurrt wie ein Kätzchen
Vielen Dank für eure Hilfe jetzt kann ich die Ape schön einfahren! :)

Schönen Tag euch [Drinks.gif] [Good.gif]

n0ope
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 19:17
Ort: Westerland
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 500

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von n0ope » Donnerstag 7. Februar 2019, 16:56

Hallo Manni!

Eine Anleitung wie ich die Sachen verbaue benötige ich nicht, da ich im Schrauben bewandert bin!
Nur eben diese kleinen Feinheiten an anderen Modellen sind mir noch unbekannt gewesen bzw noch nicht passiert. Aus Erfahrungen lernt man eben..
Vielen Dank für deinen Hinweis ich habe etwas mein Profil bearbeitet! 856383783

Viele Grüße

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von windhund » Donnerstag 7. Februar 2019, 17:03

Danke , keine Ursache.Manfred
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Roller-Shop
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 276
Registriert: Dienstag 5. August 2014, 08:20
Vorname: Rita
Ort: Frankfurt
Hast du eine Ape: nein
Km-Stand: 0

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von Roller-Shop » Donnerstag 7. Februar 2019, 18:30

n0ope hat geschrieben:
Donnerstag 7. Februar 2019, 16:56
Vielen Dank für deinen Hinweis ich habe etwas mein Profil bearbeitet! 856383783
Ei Guuude


jetzt fehlt nur noch die Info, in welcher Gegend Du mit der kleinen schwarzen Biene rumknatterst....



Rita

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von windhund » Donnerstag 7. Februar 2019, 19:40

@Rita, gib mal die im Profil angegebene PLZ ein.Dann weißt Du Bescheid. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
toto75
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 278
Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:21
Vorname: Antonio
Ort: Gottmadingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 1993
Km-Stand: 19585
Extras: Radio +Lautsprecher

Re: Kupplungsproblem APE50

Beitrag von toto75 » Donnerstag 7. März 2019, 21:05

Sorry wenn ich mich einmische aber kann mir einer sagen welche Symptome eintreten wenn die Kupplung rutscht ? Gehe ich richtig von aus das der Motor hoch dreht wie beim Auto oder gibt es auch andere Symptome wie so ein ruckeln beim anfahren ? ich habe nämlich seit gestern das Problem dass beim anfahren es ruckelt fühlt sich so an als hätte Sie aussezter im Antrieb . Kann dies auch von der Kupplung her kommen ?
Gruß Toto`

Antworten