Stoßdämpfer hinten

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
Kawadriver
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 2. September 2017, 09:31
Vorname: Rainer
Ort: Breuberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1999
Farbe: Blau/weiß
Km-Stand: 17000
Extras: Nichtraucherfahrzeug, Bordsteckdose, Heizung, Leselampe, Warnbliker, Rückfahrscheinwerfer mit-Beeper-Birne, Raucherpaket CD-Player, USB-Anschluß
Hinten ca25mm tiefer
Setup: 130/70 10
Wohnort: Sandbach a. d. Mümling

Stoßdämpfer hinten

Beitrag von Kawadriver » Mittwoch 5. Dezember 2018, 15:52

Habe mir mal neue Dämpfer und Federn gegönnt.
200€ und ca 1 Stunde Zeit investiert.
Sie ist jetzt 30mm tiefer mit 8 leeren Bierkästen beladen ca 90mm. Die Räder stehen mit 50 Kilo gerade.
20181204_162701.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6562
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von kofewu » Mittwoch 5. Dezember 2018, 16:01

Coole Idee mit der geschlitzten Schraube!
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

windhund
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1294
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von windhund » Mittwoch 5. Dezember 2018, 16:46

Rainer ,wie wirkt sich das jetzt auf das vorder Fahrlicht aus . Wenn sie jetzt tiefer liegt müsstest Du doch eigentlich die Scheinwerfer neu ausrichten ,oder geht es auch so da Du ja nur hinten gewchselst hast .Manfred .
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 940
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von Voyager » Mittwoch 5. Dezember 2018, 18:54

Die geschlitze Schraube ist ja eine Super Idee.
Hast Du mal kurz ein paar Abmessungen ?
Größe der Schraube M6, M8 ?
Wie breit muss der Schlitz sein ?
Reingesägt oder Geflext ?

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

Benutzeravatar
Kawadriver
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 225
Registriert: Samstag 2. September 2017, 09:31
Vorname: Rainer
Ort: Breuberg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 1999
Farbe: Blau/weiß
Km-Stand: 17000
Extras: Nichtraucherfahrzeug, Bordsteckdose, Heizung, Leselampe, Warnbliker, Rückfahrscheinwerfer mit-Beeper-Birne, Raucherpaket CD-Player, USB-Anschluß
Hinten ca25mm tiefer
Setup: 130/70 10
Wohnort: Sandbach a. d. Mümling

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von Kawadriver » Mittwoch 5. Dezember 2018, 20:04

Die Schraube ist M16x30. Der Schlitz ist 6mm und gefräst.
6er Loch bohren und einsägen geht für den geübten Handwerker auch.

Die Scheinwerfer werden ein wenig weiter nach vorne funzeln, da ich aber den Kasten (30KG) abgebaut und verkauft habe,
kann ich im Moment noch nicht sagen wie ich die Leuchtweite geändert hat.

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2012
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von TomPe » Mittwoch 5. Dezember 2018, 20:22

Hmm -klär mal mich mal über den Schlitz auf - ich hab noch nie ne feder ausgebaut bzw eingebaut....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
Heinrich52
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 165
Registriert: Samstag 18. Juni 2016, 12:49
Vorname: Heinz
Ort: Niederrhein
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM 703 Benzin
Baujahr: 2012
Farbe: weiß

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von Heinrich52 » Mittwoch 5. Dezember 2018, 23:10

Sorry, sieht gut aus aber ein einfacher Maulschlüssel zum gegenhalten der Kolbenstange tuts auch.

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 940
Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von Voyager » Donnerstag 6. Dezember 2018, 10:58

@Tom:
Das sind die Dämpfer der APE:
https://www.casa-moto-shop.de/Ersatztei ... id=1&pid=1

Oben rechts erkennst du die Mutter, womit der Dämpfer oben am Fahrwerk befestigt wird.
Um die Mutter fest zu bekommen, musst Du die Stange, die durch den Dämpfer geht, gegenhalten - dreht sich sonst mit.
Hier hat der Dämpfer aber nur einen kleinen vierkant zum Gegenhalten .......
Wenn man dort jetzt die "Schlitzschraube" draufsetzt, dann kann man vernünftig gegenhalten.

@Heinrich52: Stimmt, aber die Lösung ist schon wesentlich besser.

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2012
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von TomPe » Donnerstag 6. Dezember 2018, 13:39

Ok - der gabelschlüssel leuchtet ein - die schlitz Schraube kapier ich nicht ...egal ...
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
Paetz
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 236
Registriert: Samstag 19. Juli 2014, 15:00
Vorname: Chris
Ort: Castrop-Rauxel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC, Kasten
Baujahr: 2015
Farbe: rot
Km-Stand: 1400
Extras: Die Metamorphose des PIAMOBIL:
viewtopic.php?f=17&t=16719
Setup: Original

Re: Stoßdämpfer hinten

Beitrag von Paetz » Donnerstag 6. Dezember 2018, 17:39

Danke Tom, für die Frage im Namen von uns Unwissenden, danke Elmar für die Antwort.
Einen ergänzenden Hinweis zu Elmars Erklärung sehe ich in Bild Nr 2: Die geschlitzte Schraube wird auf den Vierkant gestülpt und mit einem Imbusschlüssel hat man etwas Ordentliches in der Hand, um mittels der Schraube den Vierkant zu halten, damit er nicht mitdreht.
C aus C
Chris aus Castrop-Rauxel

Antworten