Chinabrenner eingebaut

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Küstennebel
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 85
Registriert: 29. November 2017, 23:17
Vorname: Michael
Ort: Spaden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50 - 25km/h
Baujahr: 2017
Farbe: Rot
Km-Stand: 4800

Re: Chinabrenner eingebaut

Beitrag von Küstennebel » 20. Februar 2019, 12:24

Habe noch ein Video gefunden. Ein bisschen lang, aber die 16 Minuten kann man sich schon mal genehmigen, bevor man eine Entscheidung trifft:
https://www.youtube.com/watch?v=G8Q7ip11lBk

Mick
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 226
Registriert: 13. Oktober 2018, 21:17
Vorname: Mick
Ort: Königswinter
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 113
Extras: Kasten mit viel Blech
Setup: Locken weg mit Kappe druff
Kontaktdaten:

Re: Chinabrenner eingebaut

Beitrag von Mick » 20. Februar 2019, 17:13

Das Video war interessant,nur erstmal 2KW und innen eingebaut wäre nicht optimal für die Ape.

Ich wäre froh die Dieselpumpe im Fahrbetrieb zu hören!
Nunmal ist die aufheizt Phase in der Ape kürzer.

Wie geschrieben teile ich meine gesammelten Erfahrungen mit um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Lieben Gruß Mick
Lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd.

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser!

Warum hat der Bundestag eine Kuppel?
Schonmal einen Zirkus 🎪 mit Flachdach gesehen?

https://youtu.be/NRIvNwHGYnY

Antworten