Blinker zu langsam

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
Benutzeravatar
FloZi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:15
Vorname: Florian
Ort: Freiberg am Neckar
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 09/2015
Farbe: Weiß
Km-Stand: 11463

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von FloZi » Mittwoch 30. Januar 2019, 18:38

Sicher, dass du kein extra Blinkrelais hast?

Welche Zündkerze Orginal rein muss weiß ich leider nicht auswendig.

Musst mal des Forum durchsuchen.


Florian Ziller

moare
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 30. Oktober 2018, 11:34
Vorname: Robert
Ort: Haag
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6L
Baujahr: 1989
Farbe: Türkis
Km-Stand: 58000

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von moare » Donnerstag 31. Januar 2019, 12:41

Zündkerze muss NGK BRHS (entstörte) rein, sonst geht die Elektronik hopps .
Ja habe 8poligen Regler mit integriertem Blinkerrelais

Benutzeravatar
FloZi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 12. Januar 2016, 15:15
Vorname: Florian
Ort: Freiberg am Neckar
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 09/2015
Farbe: Weiß
Km-Stand: 11463

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von FloZi » Donnerstag 31. Januar 2019, 16:48

Dann kontroliere mal alle Kabel zu den Blinkern, die Birnen und den Stecker von dem Öltank.

Nicht, dass irgendwo etwas korrodiert ist, sodass der Widerstand zu hoch ist.

Wenn alles okay ist, wird dein Spannungsregler mit integriertem Blinkrelais wahrscheinlich defekt sein.


F.Ziller

HarrydieTaste
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 30. März 2019, 08:07
Vorname: Harry
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 9000

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von HarrydieTaste » Freitag 10. Mai 2019, 22:11

Da klinke ich mich auch mal ein! Bei meiner Ape (2015) war der Motor wegen Kurbelwellenschaden ausgebaut! Jetzt läuft sie wieder aber:

Wenn ich Licht anhabe und links blinke, haben die Linken Blinker Dauerleuchten, wenn ich bremse, gehen sie aus!
...und es geht nur ein Bremslicht, schalte ich das Licht ab und und ich bremse, geht ein Rücklicht leicht an usw, es gibt weitere völlig chaotische Leuchtzustände, die ich hier gar nicht alle schildern kann!

Aber, ich habe einen Spannungswächter angeschlossen (neuerdings), der zeigt während der Fahrt permanent 14,9 teilweise 15,5 Volt!

Habe ich vielleicht das gleiche Problem mir dem Spannungsregler mit integriertem Blinkermodul?

Grüße an alle Harry

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von windhund » Freitag 10. Mai 2019, 22:30

Harry,Einklinken ist gut,eine kurze Vorstellung wäre besser.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

HarrydieTaste
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 30. März 2019, 08:07
Vorname: Harry
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 9000

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von HarrydieTaste » Freitag 10. Mai 2019, 23:02

Ja sorry, war ein Schnellschuss, ich stell mich erstmal vor!

Gruß

Harry

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von windhund » Freitag 10. Mai 2019, 23:09

Harry, was das schon?Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

HarrydieTaste
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Samstag 30. März 2019, 08:07
Vorname: Harry
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2016
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 9000

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von HarrydieTaste » Freitag 10. Mai 2019, 23:16

Nee, nee, hab ich hier gemacht:

viewforum.php?f=12

Gruß

Harry

windhund
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1537
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 2003
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 21000
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung
Setup: Alles Original

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von windhund » Freitag 10. Mai 2019, 23:29

Habs gefunden.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Toshy
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 24. April 2019, 16:58
Vorname: Thorsten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2000
Farbe: dunkelgrün
Km-Stand: 0
Extras: Hund
Standheizung mit externer Batterieversorgung

Re: Blinker zu langsam

Beitrag von Toshy » Samstag 11. Mai 2019, 21:44

Flozi, der Beitrag ist ja nun schon über ein Jahr alt.
Ich habe ihn mir mal ganz durchgelesen. Intersse und weil ich gerade auch ein Elektroproblem habe.

Hat sich dein Blinkerproblem nun erledigt oder herrscht das Problem nach über einem Jahr immer noch über dein Blinklicht?

Antworten