Licht in neuer Ape "abschaltbar" machen

Hier dreht sich alles um Ape 50 Technik
HaPe
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 20. März 2019, 16:06
Vorname: hans
Ort: traunstein
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: euro4
Baujahr: 2018
Farbe: weiss
Km-Stand: 3

Re: Licht in neuer Ape "abschaltbar" machen

Beitrag von HaPe » Mittwoch 2. Oktober 2019, 17:27

Hallo!

Vielen Dank,für das nette Willkommen und auch den hinweis auf "kein fernlicht"... ;-)

Allerdings, bin ich im Netz und anderswo, immer noch auf keine Beschreibung gestossen, mit der ich das
auf einfachen Wege bewerkstellige.(um mir das andauernd brennende Licht, auszuschalten) ..
Aber ich hoffe fest, das noch etwas hier von Euch Spezialisten ;-) kommt... ThanX

Zu dem besagten Modell, das ich besitze, wurde mir nun vom Händler gesagt, dass auch die alten Wärmetausch-
Heizungen dort nicht mehr passen würden & wollte mir eine Standheizung für 900€ incl. einbauen....

stimmt den das wirklich das die nicht mehr passen?

ich benutze die APE ja nur in der Stadt um einzukaufen, allerdings wäre auch hier ein wenig klare Sicht,
gar nicht übel.... habt ihr einen guten Tip für mich, habe was von so Heizstrahlern gelesen (12V)..

ganz vielen lieben dank für eure Hilfe & Antworten!

grüsse vom Chiemsee )-(ans

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2334
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Licht in neuer Ape "abschaltbar" machen

Beitrag von TomPe » Mittwoch 2. Oktober 2019, 20:07

T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Antworten