Zündkerzenbild bei 1234 km

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt
Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von [René] » Dienstag 26. Mai 2020, 16:24

Wundervollen Nachmittag euch allen!
Ich hoffe euch geht's gut :-)
Also zu meinem Thema:
Nach exakt 1233.4km und etwa 43 Betriebsstunden hab ich Mal wieder meine Zündkerze angeschaut. Und, was soll ich sagen, irgendwie stimmt da was noch nicht ganz, weil so ein Bild hab ich noch gar nicht gesehen. Irgendwie hell aber doch dunkel und irgendwie ölig am Rand. Das Bild hänge ich unten an damit ihr mir eventuell ein kleinen Ratschlag geben könnt, ob magerer bzw fetter. Nach 1233.4km bin ich immernoch zufrieden und das Gerät fährt immernoch seine 28km/h nach GPS. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen mein Gemisch noch zu perfektionieren. :-)
LG und schönen Nachmittag euch noch
René
PS die Bilder sind schärfer wenn man draufklickt:-)
IMG_20200526_153655.jpg
IMG_20200526_153620.jpg
IMG_20200526_153659.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Schau dir das mal an !!
windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2386
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von windhund » Dienstag 26. Mai 2020, 17:14

Rene ,für mich sieht es so aus als ob das Gemisch zu Ölhaltigkeit ist.Dadurch reicht die Verbrennungstemperatur nicht und es kommt zu diesen Ablagerungen. Ich würde nun erstmal die Einstellung der Ölpumpe kontrollieren.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2386
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von windhund » Dienstag 26. Mai 2020, 17:51

Einem älteren Bericht von Dir habe ich entnommen das die Ölpumpe frisch eingestellt ist.Nun besteht die Möglichkeit das sich der Wellendichtring im Kurbel Gehäuse verabschiedet. Dadurch wird Öl in den VerbrennungsRaum gezogen.Irgendwann wird die Verbrennung weniger,die Kerze verölt und es bildet sich Qualm.So meine Vermutung. Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von [René] » Dienstag 26. Mai 2020, 18:18

Manfred, meine Ape fährt seit 1200km ohne Qualm und mit der Leistung von Anfang an. Das kann es ja eigentlich nicht sein, ich fahr so gut wie immer Vollgas (nicht direkt Vollgas, sonst geht der Motor kaputt/überdreht).

HammerBlau
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6438
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 21:41
Vorname: Friedhelm
Ort: Duisburg
Hast du eine Ape: nein

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von HammerBlau » Dienstag 26. Mai 2020, 18:34

28 km/h = 25er BE. Vielleicht noch mit Drosselschieber im Vergaser ? Dann kannst du ohnehin nicht Vollgas fahren.

Davon unabhängig: Welches Öl verwendest du ? Manfred vermutet zu viel Öl, ich eher ein Öl, dass zur Bildung von Ablagerungen neigt.

Vuelleicht mal eine Kerze mit einem etwas höheren Wärmewert ausprobieren, denn die Kerze wirkt schon eher heiß, obwohl sie nicht gut freibrennt.

Und: Rehbraun ist eine überschätze Farbe...
Zuletzt geändert von HammerBlau am Dienstag 26. Mai 2020, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2386
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von windhund » Dienstag 26. Mai 2020, 18:37

Rene ,der Wellendichtring verabschiedet sich in den wenigsten Fällen von jetzt auf gleich. Das passiert langsam und im Endstadium ist die Kerze nass ,verölt und es qualmt .Soweit ist es bei Dir noch nicht .Ich deute Dein Gemisch als zu Ölhaltig. Muss aber nicht sein und da wird es bestimmt auch andere Deutungen geben.Dort wo der Funke erzeugt wird sieht es ja noch einigermassen aus .Oben auf dem Rand ein vollkommen anderes Bild .Ölhaltig mit festem Abbrand .Gibst Du jetzt mehr Luft zu wird der Ölhaltige Abbrand wahrscheinlich durch die höhere Verbrennungstemperatur verschwinden .Das eigentliche Kerzenbild wird dann wohl aber ins weiße gehen.Also so denke ich ist der Fehler woanders.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von [René] » Dienstag 26. Mai 2020, 20:38

Ich nutze ein Teilsynthetisches Öl, Markenlose, evtl liegt da das Problem... Allerdings ist mir aufgefallen, dass am Auspuff eine extreme "Rotznase" ist, das bedeutet bisschen nass außen rum. Auch der Vergaser ist bisschen dreckig, allerdings feucht und am Gummifropfen am LuFi ist auch Feucht, was kann das sein? [board/kez_11.gif]
LG René
IMG_20200526_180008.jpg
IMG_20200526_180839.jpg
IMG_20200526_180848.jpg
Der Zylinder sifft nicht und alles dicht dort.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

windhund
Ape König
Ape König
Beiträge: 2386
Registriert: Samstag 11. Oktober 2014, 17:23
Vorname: Manfred
Ort: Dessau
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Kasten
Baujahr: 8/11/2002
Farbe: Rot/Schwarz
Km-Stand: 25400
Extras: Austauscherheizung, Chromfelgen,Warnblinkanlage,Kantenschutz in Chromoptik ,Heckverkleidung,FAR Spiegel,äussere Platikteile in Scwarzlackierung , Feuerlöscher,VA -Auspuffverlängerung,elektronische Parkzeituhr
Setup: Alles Original

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von windhund » Dienstag 26. Mai 2020, 20:51

Wenn sich die Rotznase ölig anfühlt ist es nicht verbranntes Öl.Manfred.
Hüte Dich vor Sturm und Wind und Apefahrern die in Rage sind .

Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von [René] » Dienstag 26. Mai 2020, 20:54

Was ja auf zu viel Öl deutet
LG René

Benutzeravatar
[René]
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 149
Registriert: Donnerstag 5. Dezember 2019, 17:57
Vorname: René
Ort: Schelklingen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Zapc80
Baujahr: 2005
Farbe: Grau/Weiß
Km-Stand: 11500
Extras: 3tes Bremslicht
Tagfahrlichter LED
25km/h Drosselung durch 4 Gang Sperre

Re: Zündkerzenbild bei 1234 km

Beitrag von [René] » Dienstag 26. Mai 2020, 21:16

Übrigens ist meine Ölpumpe richtig gestanden:-) das kann's also nicht gewesen sein.
LG René

Antworten