APE 50 Preise für Gebrauchte

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt
Benutzeravatar
Scharnhorst
fachapeist
fachapeist
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 21:53
Vorname: Patrick
Ort: BW
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL6T
Baujahr: 94
Farbe: blau
Km-Stand: 13800
Extras: Heizung leicht modifiziert...
Setup: Einzylinder, geht rauf und runter und macht etwas Krach...

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von Scharnhorst » Dienstag 29. Oktober 2019, 20:27

2011 war es in meiner Gegend so:
Alles unter 2000 war Müll ohne deutsche Papiere. Über 2000 gab es nur 2-Augen mit deutscher Zulassung und ziemlich runtergerockt (über 3000 natürlich auch vernünftige Kisten).
Dann habe ich meine entdeckt, 2004 nach Deutschland gekommen, vermutlich in Italien schon etwas anders geduscht und deutsche Papiere gekriegt.
Zustand, daß man erst mal 500 in die Hand nehmen mußte fürs erste.
Für 1750.
War ein Einauge mit deutschen Papieren und einer Heizung. Konnte nicht nein sagen, aber eigentlich trotzdem teuer.
Angebot und Nachfrage halt.
Und was jetzt schon alles reingeflossen ist, rechne ich lieber nicht nach...Liebe halt!

Gruß Paddy.
Viertakter sind Falschtakter. Ein richtiges Fahrzeug brauch nur soviel Ventile, wie es Reifen hat, harhar...

Schau dir das mal an !!
Benutzeravatar
jue
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 70
Registriert: Dienstag 10. September 2019, 20:45
Vorname: Jürgen
Ort: Asperg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50 Euro4
Baujahr: 2019
Farbe: Grau
Km-Stand: 200
Setup: Original

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von jue » Dienstag 29. Oktober 2019, 20:38

Ich hatte mir eine gebrauchte Ape angeschaut.
Laut Inserat meint man, dass es eine Firma ist. Vor Ort dann aber Privatverkauf.
Preis war relativ hoch.
Jedoch: Komplett neu lackiert, ziemlich dick, matt und wellig, keiner weiß da darunter ist.
Keine Garantie, obwohl es als Firma inseriert ist.
Verkäufer nur Vermittler und der Neffe restauriert.
Somit ist der Zustand vor der Restauration auch nicht bekannt.
Das sind mir dann zu viele Fragezeichen.

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1093
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von Poison_Ivy » Dienstag 29. Oktober 2019, 21:20

Wozu braucht man deutsche Papiere für ein Fahrzeug mit nur Versicherungskennzeichen? HDI hat mein Mi-Val damals mit italienischen Papieren bedingungslos versichert
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2409
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von TomPe » Mittwoch 30. Oktober 2019, 18:36

und was nützt dir das wenn du gültige versicherung hast aber keine gültige betriebserlaubnis bei einer polizeikontrolle ...
da darfst du dann gleich mal beim tüv vorbeifahren. hast du aber alle papiere dabei kannst du als ü 50 in der regel weiter fahren
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1093
Registriert: Mittwoch 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von Poison_Ivy » Mittwoch 30. Oktober 2019, 21:18

Die Polizei ist mittlerweile bunter geworden und es "mangelt an Personal". Solang das Fahrzeug leise ist, versichert ist und die Fahrgestellnummer mit der Papiere übereinstimmen, wo solltest Ärger geben? Wenn HDI der Schein erteilt, was für eine Begründung hat die Polizei dran zu zweifeln? Müssen immer nur die kleinste Fische im Netz gefangen werden?
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 7448
Registriert: Donnerstag 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von webmaster » Mittwoch 30. Oktober 2019, 21:31

weil das schon immer so war das man coc papiere haben muss.. hast du die nicht bist du dran.. eine versicherung hat sich da auch nicht drum zu kümmern sondern du ... viel spass bei einem unfall sag ich da nur .. da gibt es auch nichts zu diskutieren ....
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

MatthiasG
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Montag 28. August 2017, 20:52
Vorname: Matthias
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape 50
Baujahr: 2015
Farbe: Grün
Km-Stand: 4000

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von MatthiasG » Donnerstag 31. Oktober 2019, 10:44

Ich habe meine im Juni gekauft, 4 Jahre alt, 3800 gelaufen, relativ guter Zustand da der Vorbesitzer eh nicht geschraubt hat, 3600 €

Benutzeravatar
TomPe
Ape König
Ape König
Beiträge: 2409
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 23000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von TomPe » Donnerstag 31. Oktober 2019, 19:31

matthias - der preis war ok hg jfd
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
zapc81
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 13. September 2019, 19:47
Vorname: Peter
Ort: Zetel
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2019
Farbe: grau
Km-Stand: 2
Extras: keine
Setup: Standard

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von zapc81 » Donnerstag 31. Oktober 2019, 20:47

Ein Problem ist, gerade für Neulinge im Ape-Bereich, Murks erkennen zu können. Wer sich mit Apen gut auskennt, kann ja bestimmt beurteilen, ob eine gebrauchte Biene ihr Geld wert ist oder nicht. Jemand wie ich, also ohne Ape-Kenntnisse, greift dann mal gerne tief ins Klo. Und dann kommen leicht Kosten zusammen, bei denen einem schwindelig wird. Und dann noch die Sache mit den "getunten" Apen, wie hier im Forum ja schon oft gesagt, da ist das Versicherungsproblem bei Unfall dann schnell ein Riesenproblem.
Das die Oldtimerszene gerade unverschämt hohe Preise aufruft, egal in welchem Segment, steht fest. Und auch relativ junge Apen sind m.E. oftmals viel zu teuer, und man weiß halt nicht, zumindest ich nicht, was so alles gefummelt und verändert wurde.

Gruß Peter

s3800

Re: APE 50 Preise für Gebrauchte

Beitrag von s3800 » Freitag 1. November 2019, 01:01

MeinFahrzeug hat 4990,00 € gekostet.
bei KM-Stand ca. 590 KM,
Erstzulassung Sep. 2019,
Unterbodenschutz/Hohlraumversiegelung,
Reserveradkappe,
1 Ltr. Öl,
Warnweste,
Verbandskasten,
Warndreieck,
Defroster für Frontscheibe,
Wanne für Laderaum.
Eigenarbeit war aufgklebte Werbung zu entfernen mit einer Heißluftpistole.
Zu guter Letzt, zwei Jahre Händler Garantie.
Bin mit dem Preis zufrieden.

Antworten