APE "spotting" (Auskundschaften)

Hier kommt alles herein was woanders zur Ape 50 nicht hinein passt
Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1005
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Poison_Ivy » 16. Dezember 2018, 16:54

Jede Menge Neuwagen:
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Carapenieri
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 80
Registriert: 21. April 2018, 14:36
Vorname: Steffen
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Ape50

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Carapenieri » 19. Dezember 2018, 18:35

16 Jährige - mit Mopedführerschein und Dreirad mit 90 km/h - das gehört VERBOTEN! Da sind die Unfälle wegen Selbstüberschätzung vorprogrammiert. Reicht schon, wenn sich Fahranfänger von 18 Jahren (und Mitfahrer oder andere Ferkehrsteilnehmer) mit Papas BMW totfahren ...

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1005
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Poison_Ivy » 28. Dezember 2018, 20:12

Ich glaube, TomPe hat es schon gesehen
TM_Tieng.jpg
TM_Tieng_2.jpg
TM_Tieng_3.jpg

Was ist das? Eine Infrarot-Kamera?:
TM_Tieng_Wasisdas.jpg

In Tiengen, bei Waldshut
TM_Standort.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

derossi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 147
Registriert: 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von derossi » 29. Dezember 2018, 11:00

Carapenieri hat geschrieben:
19. Dezember 2018, 18:35
16 Jährige - mit Mopedführerschein und Dreirad mit 90 km/h - das gehört VERBOTEN! Da sind die Unfälle wegen Selbstüberschätzung vorprogrammiert. Reicht schon, wenn sich Fahranfänger von 18 Jahren (und Mitfahrer oder andere Ferkehrsteilnehmer) mit Papas BMW totfahren ...

hi,
stimmt nicht !
es wird ein führerschein a1 gebraucht und kein mopedführerschein, für die älteren kennen den führerschein noch als 80er lappen. heute sind es 125er.
der führerschein ist schon dicht dran am motorradführerschein /auto. auch von den kosten .
ob das jetzt sinn macht schon jüngere leute mit wenig ps/kmh auf die straße zu lassen oder mit 18 den porsche von pappi. lassen wir mal im raum stehen.

hatte diese lösung auch für unsere firma im hinterkopf gehabt, aber wegen den hohen kosten doch verworfen. besonders weil die ape viel besser auffällt wie so ein dacia [biggrin.gif]


gruß
andreas

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1005
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Poison_Ivy » 31. Dezember 2018, 20:32

[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Benutzeravatar
Jasi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 145
Registriert: 17. Februar 2017, 18:52
Vorname: Wolfgang
Ort: Hamburg
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL 4 T/ ZAPC80
Baujahr: 1989/2009
Farbe: blau/rot
Km-Stand: 0
Extras: TL4 T :Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Pritsche Eigenbau, Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Heizung, Umbau auf LED-Beleuchtung.
ZAPC80 :Kabine 130mm verlängert , Zadra Felgen hinten , ZV , Rdo , Alu-Pritsche mit Hochplane , Innen Stoff-Verkleidung, Radio, Umbau auf LED-Beleuchtung.
Setup: Beide : 102 ccm, Bedüsung eingestellt. 16er Zahnrad. 45 km/h ohne Vollgas fahren zu müssen.

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Jasi » 2. Februar 2019, 16:56

Hallo Apeisten !
Ich war mal in der "Sonne" [Cool.gif]

Und siehe da..... Es gibt auch weit rumgekommene Apen.
265

Diese Ape steht , UND DAS MIT ITALIENISCHEM KENNZEICHEN, in Dubai auf der Promenade.

Jetzt frag ich mich... ist der gefahren [board/shok.gif]

Also hab ich ihn gefragt.
Nee. Per Schiff im Container. Aber, wer dort mit "mobilen Verkaufswagen" Geld verdienen will muss das Fahrzeug entweder einführen
(So mit Zoll und neue Papiere)
oder einfach in Italien angemeldet lassen. (Dann muss man nur 5% des Fahrzeugwertes hinterlegen)
Dann darf er bis zu 10 Jahren im Land bleiben, wenn er die Ape nicht verkauft.
Wahnsinn ist mein Hobby ........

Benutzeravatar
Dios Mios
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 8
Registriert: 24. September 2018, 16:05
Vorname: Dirk
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Vespa Car Kipper
Baujahr: 1987
Farbe: Orange
Km-Stand: 12345
Wohnort: Lippe

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Dios Mios » 2. Februar 2019, 17:49

Und siehe da..... Es gibt auch weit rumgekommene Apen.
265

kann das Bild nicht sehen [Cray.gif]

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1005
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Poison_Ivy » 14. März 2019, 08:54

Pelerin hat geschrieben:
25. November 2017, 10:44
...Wir sind nicht so Paranoid wie andere, bei uns kann man ganz normal Halterabfragen über das Internet machen...
Sowas ist hier längst vorbei. Die Suchmaschine ist sehr mager geworden und Begriffe die ausserhalb gesucht werden sind bis hin von uns Mitgliedern gesperrt. Wer sollte überhaupt das Forum dann lesen?: [stinker.gif]

https://duckduckgo.com/?q=ape+forum+bie ... 4__&ia=web
Paranoidhochfünf.jpg
Jetzt, bitte unterschreiben:

https://aktion.campact.de/bienengift/kl ... nside_flow
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Benutzeravatar
Pelerin
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 213
Registriert: 24. Juli 2013, 18:27
Vorname: Valentin
Ort: Buchs AG
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Kasten
Baujahr: 11/2013
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 59000
Extras: Am besten schaut ihr dazu auf meiner Homepage vorbei:
www.ape-on-tour.ch
Wohnort: CH-5033 Buchs AG / Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland
Kontaktdaten:

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Pelerin » 15. März 2019, 00:12

Bitte zitiere nicht Beiträge von mir unvollständig und hänge diese „Zitate“ in Beiträge die in keinem Kontext zu meiner damaligen Aussage stehen. Und ganz besonders sauer werde ich, wenn man diese auch noch zur Durchsetzung für politischen Anliegen missbraucht.
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
www.ape-on-tour.ch

Benutzeravatar
Poison_Ivy
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 1005
Registriert: 17. Mai 2017, 21:05
Vorname: Kristy Marlana
Ort: Waldshut
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: 50
Baujahr: 2009
Farbe: Blau
Km-Stand: 4377
Extras: Renn-Kupplung mit Kupfer-Lamellen bestückt, VDO Bus-Tacho, Windschutzscheibenheizung, Audi-Wagenheber aus Leichtmetall mit integriertem Kurbel, vergelbte Scheinwerferbirnen, Richtungsangeberssummern und Nebelbeleuchtung hinten
Wohnort: Insekten Hotel auf dem Planeten der Bienen

Re: APE "spotting" (Auskundschaften)

Beitrag von Poison_Ivy » 15. März 2019, 09:20

Wie kommst Du jetzt mit Politik her? Es geht um Themen die nicht mehr durch die interne Suchmaschine zu finden sind und von angemeldete Mitglieder von aussen das Verlinken gesperrt sind, jetzt daß ich meiner Zitat wiederholen muss. Deswegen, das Durcheinander. Der gesuchte Strang hat nichts was politisches bezogen, ausser wenn Bienen ihr eigene Partei gegründet haben. Von sowas hätte ich keine Ahnung. Das ist vielleicht mehr dein Bereich, falls sie südlich von hier es durchgesetzt haben [board/kez_11.gif] Hast Du nicht das Bild verstanden oder was genau wolltest Du in Seniorenschriftgröße sagen?
[b]https://www.brave.com [color=#FF0000] Zugelassenes Aufmotzen durch Gewichtsminderung [/color][/b]

Antworten