mal was anderes

Alles über Ape Smalltalk Bereich
Antworten
derossi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 87
Registriert: 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

mal was anderes

Beitrag von derossi » 11. Januar 2019, 08:07


Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6461
Registriert: 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: mal was anderes

Beitrag von kofewu » 11. Januar 2019, 09:57

Lustig, aber technisch veraltet. Mit Bleigelakkus und mit 270kg Gewicht plus 150kg Zuladung und nur 1,2kW Motorleistung darf da nicht der kleinste Hügel im Weg sein... Von daher auch preislich daneben.
Solche elektrischen Klein-Lösungen wird es in Zukunft in den Städten aber wohl vermehrt geben: Aktuell sind elektrounterstützte Tretroller in der Zulassung. Diese werden da wo sie schon zugelassen sind als Sharinglösung angeboten und gut angenommen.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Benutzeravatar
webmaster
Administrator
Beiträge: 6978
Registriert: 20. August 2009, 21:28
Vorname: Webbi
Ort: Herten
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TM,Sulky, Ape 50,
Baujahr: 2011/1983/2000
Farbe: Rot,Grün
Km-Stand: 0
Extras: ein paar Kleinigkeiten an allen Fahrzeugen
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: mal was anderes

Beitrag von webmaster » 11. Januar 2019, 10:10

ein bekannter von mir (sitzt im Rolli) hat genau so ein teil als Alltagsfahrzeug und macht damit jeden tag seine touren!! Er ist da sehr happy mit!!!
kennst du schon den Ape Fans Shop`?? https://www.ape-fans-shop.de

Benutzeravatar
Pelerin
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 198
Registriert: 24. Juli 2013, 18:27
Vorname: Valentin
Ort: Buchs AG
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Kasten
Baujahr: 11/2013
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 57000
Extras: Am besten schaut ihr dazu auf meiner Homepage vorbei:
www.ape-on-tour.ch
Wohnort: CH-5033 Buchs AG / Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland
Kontaktdaten:

Re: mal was anderes

Beitrag von Pelerin » 11. Januar 2019, 10:44

kofewu hat geschrieben:
11. Januar 2019, 09:57
Aktuell sind elektrounterstützte Tretroller in der Zulassung. Diese werden da wo sie schon zugelassen sind als Sharinglösung angeboten und gut angenommen.
Bei uns waren diese schon unterwegs, sehr zur Freude von Ärzten und Notfallstationen.
https://www.20min.ch/schweiz/news/story ... r-13801241
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
www.ape-on-tour.ch

Benutzeravatar
TomPe
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1776
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: mal was anderes

Beitrag von TomPe » 11. Januar 2019, 11:21

..die Verarbeitung ist auf jeden fall optisch besser als die von Piaggio.....
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6461
Registriert: 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: mal was anderes

Beitrag von kofewu » 11. Januar 2019, 11:37

Pelerin hat geschrieben:
11. Januar 2019, 10:44
kofewu hat geschrieben:
11. Januar 2019, 09:57
Aktuell sind elektrounterstützte Tretroller in der Zulassung. Diese werden da wo sie schon zugelassen sind als Sharinglösung angeboten und gut angenommen.
Bei uns waren diese schon unterwegs, sehr zur Freude von Ärzten und Notfallstationen.
https://www.20min.ch/schweiz/news/story ... r-13801241
Oh ihr Schweizer habs mal wieder drauf: 'Trottinette', ein schöner Begriff dafür :-)
Ich sehne diese Teile auch nicht herbei. Hierzulande werden die wie selbstverständlich der eh schon schlechten Fahrradinfrastruktur zugerechnet, und würden die schmalen Radwege verstopfen. Dabei besteht gerade hier in Zukunft Ausbaubedarf.
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Benutzeravatar
kofewu
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 6461
Registriert: 5. Mai 2010, 20:18
Vorname: Wolfgang
Ort: Köln
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL2T
Baujahr: alt
Km-Stand: 0
Extras: Achtung! Bitte keine Beiträge von mir und keine Fotos von mir, oder auf denen ich abgebildet bin, bei Facebook (o.ä. SocialMedia's) einstellen! Danke.
Setup: 50er
Kontaktdaten:

Re: mal was anderes

Beitrag von kofewu » 11. Januar 2019, 11:40

webmaster hat geschrieben:
11. Januar 2019, 10:10
ein bekannter von mir (sitzt im Rolli) hat genau so ein teil als Alltagsfahrzeug und macht damit jeden tag seine touren!! Er ist da sehr happy mit!!!
Für Rollifahrer kann das Sinn machen. Ein Update auf moderne Akkus wäre trotzdem mal fällig. Dann wiegt das Teil 100kg weniger und kommt 100km weiter. So ungefähr :-)
Es grüsst kofewu

ape.schrauber1.de

Benutzeravatar
Pelerin
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 198
Registriert: 24. Juli 2013, 18:27
Vorname: Valentin
Ort: Buchs AG
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE TM 703 Kasten
Baujahr: 11/2013
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 57000
Extras: Am besten schaut ihr dazu auf meiner Homepage vorbei:
www.ape-on-tour.ch
Wohnort: CH-5033 Buchs AG / Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland
Kontaktdaten:

Re: mal was anderes

Beitrag von Pelerin » 11. Januar 2019, 13:11

kofewu hat geschrieben:
11. Januar 2019, 09:57
Oh ihr Schweizer habs mal wieder drauf: 'Trottinette', ein schöner Begriff dafür :-)
Ich sehne diese Teile auch nicht herbei. Hierzulande werden die wie selbstverständlich der eh schon schlechten Fahrradinfrastruktur zugerechnet, und würden die schmalen Radwege verstopfen. Dabei besteht gerade hier in Zukunft Ausbaubedarf.
Es wäre ja das eine, würden Sie auf den Velowäge (Radwegen) mit dem Trottinette fahren, doch die sauen (rasen) hier auch auf den Trottoir (Gehwegen).
Schaut doch mal auf meiner Homepage vorbei.
www.ape-on-tour.ch

derossi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 87
Registriert: 4. November 2018, 17:18
Vorname: andreas
Ort: quakenbrück
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ape 50
Baujahr: 2018
Farbe: weis
Km-Stand: 50

Re: mal was anderes

Beitrag von derossi » 11. Januar 2019, 14:12

hi,
das ding hat eine zwei mann zulassung als mofa, geht sowas für die ape auch ????


gruß
andreas

sternengreifer
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 213
Registriert: 14. November 2016, 11:07
Ort: Remshalden
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: ZAPC80
Baujahr: 2016
Farbe: Verde Limasa
Km-Stand: 6666

Re: mal was anderes

Beitrag von sternengreifer » 11. Januar 2019, 14:18

Da drin sitzen die zwei Personen vermutlich hintereinander.
Ich der 50er möchte ich nicht mit einer ausgewachsenen Person nebeneinander drin sitzen.

Aber das Konzept gefällt mir, Elektro, klein, ideal, um zur Arbeit zur Fahren. Zweiter Sitzplatz oder Platz für den Einkaufskorb, halbwegs wetterunabhängig, perfekt.
Ich denke auch, so etwas wird in Zukunft vermehrt kommen, vielleicht wird sogar Piaggio mal eine E-Ape rausbringen. (Nebenbei, ein Kleinkraftrad darf bis zu 4kW als Elektromotor haben...Apetuning, das man auch eingetragen bekommen müsste, ohne die Fahrzeugklasse zu wechseln...)
Frisch und unverdorben...

Antworten