Da will man ihr was gutes .....

Alles über Ape Smalltalk Bereich
Antworten
Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 884
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Da will man ihr was gutes .....

Beitrag von Voyager » 1. Januar 2019, 16:52

Meine kleine "Rennbirne" ! [board/kez_11.gif]

Da findet (Mann) man kurz vor dem Jahreswechsel noch ein paar alte Goggo Ersatzteile und denkt sich, damit könnte ich bei der APE den Auspuff ein wenig verschönern.
Gesagt, getan .......

[ externes Bild ]

In dem Zuge dann mal eben noch die Ölauffangwanne am Luftfilter etwas verbessert, Luft augepumpt - Probefahrt!
Alles Prima ! [Cool.gif]

Heute Mittag wollte ich mal eben noch ein paar Kleinigkeiten erledigen und finde die DIVA so vor mir in der Garage:

[ externes Bild ]

Vorne Platt - erklären kann Sie mir das nicht! [board/shok.gif]

Wollen wir mal hoffen, das mein gutes Fahrradflickzeug morgen der DIVA hilft, das sie ihre Luft bei sich behält.

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

Benutzeravatar
TomPe
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1776
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Da will man ihr was gutes .....

Beitrag von TomPe » 1. Januar 2019, 17:03

Hmm Elmar- du hast Luft aufgepumpt und dann war sie platt. Ich glaub da ist der Schlauch porös und wenn du flickst wird es nicht besser. Ich glaub ich würd grad einen neuen Schlauch nehmen - aber nicht vom gogo 🤔
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 884
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Re: Da will man ihr was gutes .....

Beitrag von Voyager » 1. Januar 2019, 17:18

@ Tom, das kann schon sein.

Im Sommer hatte ich das Problem mit den Hinterrädern.
Sie verloren über Nacht eine Menge Luft, so das Die APE Morgens immer schief stand - natürlich immer im Wechsel.
Schläuche ausgebaut, Wasserbad und dann geflickt - am nächsten Morgen dann die andere Seite ...... [board/kez_11.gif]
Nach 3 Tagen hatte ich das Spiel satt und habe neue Schläuche bestellt.
Komisch nur, die alten Schläuche zeigen im Wasserbad keinerlei Luftblasen....... [board/shok.gif]

Ich schaue mir das Morgen mal in Ruhe an.

....... und keine Angst Tom, die Goggo Schläuche wurden damals mit dem Goggo verkauft. [board/haha.gif]

Eine Idee hätte ich aber evtl. noch, muss ich nur die Kotflügel ein wenig bei Dengeln :

[ externes Bild ]

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

Benutzeravatar
TomPe
Viel Schreiber
Viel Schreiber
Beiträge: 1776
Registriert: 8. November 2016, 09:15
Vorname: Tom
Ort: WT
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: APE 50
Baujahr: 2009
Km-Stand: 22000
Extras: https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
app.php/gallery/album/13
Setup: Räder drehen beim Anfahren im Kies durch :-)

Re: Da will man ihr was gutes .....

Beitrag von TomPe » 1. Januar 2019, 18:39

Hmm dann könnte es auch das Ventil sein. Beim schlauchtest machst du wahrscheinlich keine 3 bar rein. Dann ist Ventil vielleicht dicht - aber bei großen Druck nicht - ich hatte das mal bei einem Fahrrad Schlauch ...
Und du hast auch keine Ventil Verlängerung drauf? Die hatten mir mal alle 3 reifen abgesenkt..

Wahrscheinlich ist aber einfach nur der Vorderreifen beleidigt weil du hinten die großen ran dengeln willst ....😩
T😎M
👉https://www.youtube.com/watch?v=cRAYT6xocM4
https://www.ape-fans.de/app.php/gallery/album/13

Benutzeravatar
Voyager
Werkstattmeister
Werkstattmeister
Beiträge: 884
Registriert: 10. November 2016, 18:55
Vorname: Elmar
Ort: Ense
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: TL5T
Baujahr: 1998
Farbe: British Racing Green
Km-Stand: 155
Extras: Mit Kasten,
Setup: Breitreifen, Rückfahrkamera, Stoßstange vorne, Innen - Aussenthermometer, Navi, Stereoanlage, Tiefergelegt, British Racing Green
Wohnort: im schönen Ense
Kontaktdaten:

Re: Da will man ihr was gutes .....

Beitrag von Voyager » 3. Januar 2019, 13:41

So, Gestern mal eben den Reifen einfach aufgepumpt ( ca. 3,5 Bar ) und dann das Ventil kontrolliert.
Das Ventil ist dicht.
Mittlerweile hält sie wieder den Druck, bzw. von gestern Mittag bis heute = kein Druckverlust.
Komische Sache .......... [board/kez_11.gif]

[Drinks.gif]
Viele Grüße

Elmar

Wenn die Sonne der Kultur recht tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten !
Die tut nix, die will nur spielen - oh, vertan !

marko
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 196
Registriert: 31. Mai 2015, 11:48
Hast du eine Ape: ja
Ape Model: Neu
Baujahr: 2017
Farbe: Schwarz
Km-Stand: 1050
Extras: Nix :-)
Setup: Original
Wohnort: 41352
Kontaktdaten:

Re: Da will man ihr was gutes .....

Beitrag von marko » 3. Januar 2019, 14:01

Ist nicht komisch, sondern einfach Ape. [biggrin.gif]
Grüße Marko
Mit 2017 Ape 50

Antworten